Angstzustände und Gedanken jeden Abend?

Hallo an alle,

Entschuldigt erstmal für den langen Text! Immer wenn ich Abend im Bett liege und einschlafen will, fange ich an zu denken. Zuerst denke ich über tolle Sachen, zb über meine Familie oder meine Freunde. Nach kurzer Zeit gehen meine Gedanken aber ins negative über. Ich stelle mir z.B. vor, wie es wäre, wenn mein Bruder sterben, mein Freund mich verlassen oder eine Freundin jahrelang ins Koma fallen würde. Jeden Abend ändert sich das Geschehen, aber es bleibt immer negativ. Ich versetze mich dann immer in diese Situation hinein, und fange oft auch wegen dem angeblichen Tod oder Verletzung von jemanden zu weinen.

Wenn ich versuche, diesen Gedankengang zu stoppen, funktioniert es nicht. Wenn ich versuche, das ganze ins Positive zu leiten (wacht zb vom Koma auf) schaffe ich es nicht und es wird noch schlimmer. Wenn ich von Anfang an versuche, nur an Positives zu denken, schaffe ich es auch nicht. Gar nicht anfangen zu denken hab ich auch schon probiert, aber es geht nicht. Meine Psyche zwingt mich auch immer dazu, mich in der Situation hineinzuversetzen, obwohl ich das nicht will. Ich kann das aber nicht stoppen, habe ich schon oft versucht. Ich habe auch einmal versucht es über mich ergehen zu lassen und zu denken, dass alles sowieso erfunden ist. Aber der Schmerz dieser Ereignisse ist stärker.

Ich habe keine Kontrolle über meine eigenen Gedanken und Gefühle und leide jeden Abend darunter. Ich weine manchmal stundenlang wegen einer dieser Geschichten, und ich kann nicht aufhören. Aber ich schlafe spätestens um Mitternacht ein, weil ich erschöpft bin. Ich habe auch keine Albträume. Das alles läuft also nur abends ab, nicht nachts.

Ich schaue keine Horrorfilme und ernähre mich gesund, falls das ein Grund sein könnte. Jeden Abend vor dem Schlafengehen lese ich ein Buch, chatte mit Freunden, schaue Fernseher oder zeichne. Das Handy lege ich vor dem Schlafengehen in einem anderen Zimmer.

Kann mir jemand weiterhelfen, hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Weiß jemand, was der Grund sein könnte und wie ich diesen Gedankengang stoppen kann?

Danke im Voraus

Angst, Gedanken, Psychologie, Abend, Angst überwinden, Angstzustände, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, Psyche
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Abend