Meine Freundin will nicht mit mir in einem Bett schlafen?

Hey

Ich habe ein Problem mit meiner Freundin. 

Wir sind schon 3 Jahre lang zusammen. 

Sie möchte einfach nie mit mir in einem Bett schlafen. 

Als sie das erste mal bei mir geschlafen hat, habe ich mich erst total erschrocken, dass sie nicht neben mir lag, als ich aufgewacht bin & dann habe ich sie auf meiner Couch entdeckt, wie sie da schlief mit den Knien am Bauch angezogen & wie sie gefroren hat, weil wir nur eine Decke zusammen in meinem Bett hatten & sie dann keine.

Das ist dann immer wieder passiert.

Sie wartet jedes Mal bis ich einschlafe & dann finde ich sie morgens zusammen gekauert auf meiner Couch.

Wenn wir woanders übernachtet haben wo es dann nur ein Bett im Zimmer gab, legt sie sich auch einfach auf den Boden... 

Ich bin schon ein paar mal wach geblieben & habe so getan, als ob ich schlafe & hab dann immer gehört, wie sie vom Bett krabbelt ist & sich irgendwo ohne Decke/Kissen zusammengekauert hinlegt. 

Wenn ich sie darauf anspreche blockt sie ab & möchte nicht darüber reden.

Sie meint, sie macht das „nur so“ und es sei komisch mit anderen in einem Bett zu schlafen..

Was soll ich machen?

Soll ich es einfach akzeptieren, eine Decke ein & Kissen auf meine Couch legen & wenn wir zusammen ziehen darauf achten, dass es 2 Schlafzimmer, also für jeden eines gibt? Oder was soll ich tun? 

Ich bin echt total ratlos. :/

Liebe, Freundschaft, Frauen, Beziehung, schlafen, Bett, Beziehungsprobleme, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, verliebt

Meistgelesene Fragen zum Thema Bett