Warum quietscht mein MALM-Bett (IKEA)?

9 Antworten

Das Quietschen kann von den Latenrosten kommen.

Kleb z.B. mehrere Filzstreifen auf die Auflagen.

Hi,

hatte das selbe Problem mit meinem Malm 2,0x1,4m. Die beiden Lattenroste jeweils mittig auf den Auflageprofilen links und rechts und auf dem mittleren Alu-Profil um 12mm (Höhe der Kunsstoffstöpsel am Fuß-/Kopfende) unterlegen, so dass sie nicht mehr durchhängen und somit gerade liegen. Zudem beide Lattenroste oben gegen das Kopfende schieben und ggf. am Fußende etwas dazwischenklemmen um ein verrutschen nach unten zu vermeiden.

So habe ich heute das elende Quietschen ausgemerzt, zur Freude der Freundin ;p

Hoffe das hilft dir.

Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

LG

Woher ich das weiß:Beruf – Schreiner (Bau-/Möbelschreinerei, Fenster&Rollladenmontage)

Zugenommen? Kaputtgevögelt?

Leg mal zwischen Lattenrost und Rahmen ein dünnes Tuch, damit nicht Holz direkt auf Holz liegt.

Quietscht es in den Ecken ?

Wenn ja eventuell Beschläge nachziehen, die lockern sich gerne in Weichholz.

Ansonsten wurde es mal verschoben und steht nicht mehr im rechten Winkel
das ist dann meist die Hauptursache - also richte es wieder aus. 

Aus die Auflageleisten Filze aufkleben beruhigt auch z.B. Holz auf Holz
aber es handelt sich meist nicht ums quietschen. 

Ansonsten entsorgen und Qualität kaufen !

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nacharbeiten mit Balkenschuhe zweiteilig vielleicht statt Entsorgung?

0
@09005809000

Steht es im rechten Winkel - 
und hast du es ausprobiert ? 

Hast du die Eckbeschläge überprüft - evtl. nachgezogen ?

Du kannst ja den ganzen Innenbereich stabilisieren.
ob das dann hilft ?  

0

Du könntest es mal mit ein paar Tropfen Öl versuchen.

Was möchtest Du wissen?