Sorry Arrinke,

da gibt es keine Regel, das ist Veranlagung, genau so wie
bei der Glatze.
Mach dir also keine Gedanken darüber, das kann sich in deinem
Alter schnell wieder ändern.
Übrigens ist es im Alter auch verschieden, die einen kriegen
graue Haare, die anderen in der Tat weiße Haare.
Alles Gute
opi ehrsam

...zur Antwort

Hallo Sermino,

das ist der Ischiasnerv, der geht von der LWS aus über
den Po in den Fuß.
Wie weit ist die ist denn dein Problem, erst bis in den
Oberschenkel oder bereits bis zu Fuß ?

Rückenlage ist eigentlich selten - hast du denn eine
harte Matratze ?
Oder ist diese schon durchgelegen
(Hängematten-Effekt) ?

Bei welchen Fehlhaltungen tritt der meiste Schmerz auf ?

Bei mir selbst kam es nicht von den Bandscheiben der LWS
sondern von den Faszien !
Dafür gibt es Dehnübungen, die mir sehr schnell geholfen
haben. Wie sieht es beim Sitzen aus ?
Lass dich am besten schnell zu einem Orthopäden überweisen
du kannst aber auch direkt hingehen, wenn du einen Termin
bekommst.
Suche auf alle Fälle nach der Ursache (Fehlhaltungen) und vermeide
Diese, denn die beste Therapie hilft auf Dauer nicht, solange
die Ursachen weiter bestehen !
Alles Gute
opi ehrsam


...zur Antwort

Hallo Gottkönig,

ist denn das wirklich so schlimm für seine Großeltern
da zu sein, die waren sicher auch mal für dich da - oder ?

Mal was einzukaufen oder Rasenmähen kann doch
nicht so schwer sein.
Hast ja noch den Vorteil - kostenlos in eigenen Räumen
zu wohnen.
Machs gut - machs richtig
opi ehrsam

...zur Antwort

Hallo Thomas,

es kommt darauf an, wie groß die Risse sind.

Normalerweise kratzt man die aus pinselt sie evtl. mit
Haftemulsion ein und verputzt oder spachtelt die
Wand mit Aussenmörtel.
bei feinen Rissen natürlich mit Aussen-Spachtelmasse.
Viel Spass
opi ehrsam

...zur Antwort

Hallo Dertechno,

wenn du über 18 Jahre alt bist kannst du nichts mehr
verändern, da die Wirbelknochen bereita ausgehärtet
sind.
Du solltest dann deinen Körper in der natürlichen Haltung
akzeptieren, denn jeder Versuch einer Begradigung geht
auf Kosten der Bandscheiben, das ist nicht gut und dein
'Körper meldet sich zurecht.
Du Kannst nur darauf achten, das es nicht schlimmer
wird - also Haltung bewahren und die Wirbelsäule und
Bandscheiben nicht zu stark zu belasten.

Entlasten heißt die Parole, auch mal tagsüber durch
leichte Klimmzüge, dabei werden auch die Muskel stabilisiert.

Beim Seitenschlaf öfter wechseln oder am besten gleich
zum Rückenschlaf übergehen, damit kannst du nächtliche
Fehlhaltungen vermeiden.
Gute Besserung
opi ehrsam

...zur Antwort

Hallo anonymos,

du hast recht auf die plakativen Werbe-Aussagen sollte
ohne Hinterfragung nicht reagieren, nur dein Körper ist
wichtig, deshalb helfen dir auch keine Pauschal-Empfehlungen.

Nur durch persönliche Tests und Vergleiche nach Probeliegen
mind. 20 min. erfährst du mehr Hintergrundwissen, dein
Körper hilft dir dabei.

Auch ich kann dir nur grundsätzliche Erfahrungen mitteilen;
die mir aber sicher geholfen haben.
Zunächst geht es mal um deinen Körper und zwar sollte man
dabei berücksichtigen Körpergewicht zur Größe, Figur
und Schlafgewohnheit.
Es geht um körpergerechtes entspanntes Schlafen, weshalb
die Matratze auch durch Flexibilität die Vorussetzung dazu
bieten muß. Besonders darauf zu achten ist, auf die die
Schulterentlastung beim Seitenschlaf.
Dies alles bieten am besten Qualitäts-Kaltschaum-Matratzen
mit Raumgewicht mind. 55 kg/cbm mit guter Schulterzone
auf allen Seiten und entsprechenden Oberflächenprofilen
fürs gute Schlafklima. Diese gibt es in der Regel in 4 - 5 Härtestufen
als für jeden sicher die richtige.
Es gibt aber keine Wundermatratzen, die Werbung mit den Zonen
ist Quatsch, wie soll das funktionieren bei Körpergrößen
von 1,50 m bis 1,90.

Es funktioniert aber mit auf den Körper einstellbaren Lattenrosten.

So z.B..
Aus Zeitgründen muss ich Schluß machen, mekde mich aber
später wiedee.
Immer wieder gerne
opi ehrsam

...zur Antwort

Hallo Daniel,

wenn du über 18 Jahre alt bist, kannst du nichts mehr
machen, weil deine Wirbelknochen ausgehärtet sind.

Du kannst vor allem Haltung bewahren und darauf achten
das du keine Fehlhaltungen machst, damit es nicht
schlechter wird.
Gut wäre zum Beispiel Rückenschlaf !

Auf gar keinen Fall am Bauch schlafen, da verbiegst du
dir den Halswirbel und der Lendenwirbel fällt ins Hohlkreuz.
Das gleich gilt fürs Schwimmen, nicht zu lange Brustschwimmen
lieber Rückenschwimmen.

Dann bitte deine Wirbelsäule lieber entlasten und nicht zu
stark belasten.
Durch Klimmzüge zum Beispiel die Bandscheiben auch mal
tagsüber entlasten, dabei werden gleich die entsprechenden
Muskel stabilisiert.

Hast du denn bereits Probleme ?

Ich selbst habe seit über 60 Jahre einen Rundrücken, ohne
besondere Probleme, weil ich meinen Körper respektiert
habe und das schaffst du sicher auch.
Alles Gute
opi ehrsam

...zur Antwort

Hallo Finn,
Das könnte Dir dein Großvater sicher besser erklären.

Klar ist du kannst Laube und Geräte so übernehmen
wie es ist, Opa schenkt Dir das sicher.

Das mit der Pacht lässt sich sicher auch regeln, wenn
keine Altersgrenzen in den Statuten stehen - ansonsten
musst du halt bis zum 21. Lebensjahr warten.
opi ehrsam

...zur Antwort

Hallo Heidi,

natürlich ein Baum ! Sieht nach einer Esche aus ?

Wächst wie Unkraut - ist ein Bach oder Waldstück
in der Nähe ?

...zur Antwort

Seiten wo man Wohnungssuchen ect, schalten kann? Österreich?

Österreich

Auf denn meisten seiten, kann man nur Wohnungen ect. Anbieten, ich möchte aber suchanzeigen aufgeben, weil ich nach besonderen objekten suche die meist nicht ins internet gestellt werden. Nur verrückte wie ich wollen solche wohnorte. Wenn ihr seiten kenn wo man eine SUCH anzeige aufgeben kann bitte schickt sie mir. Die meisten wie Willhaben.... usw. lassen keine suchanzeigen zu.

Mein verrückter such text: Ich brauche eure hilfe, ich suche wegen ständiger Nachbarschaft streits, Zu lautes gehen in der Wohnung, ect. Was neues. Ich weiß das ihr objekte habt. Hier mein Standard such Text, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, würde auch eine Lagerhalle oder Fabrik bewohnen wenn man da wohnen dürfte...

ICH SUCHE, ICH BIETE NICHT

Miete Ohne Betriebskosten bis zu 550Euro

Mietkauf bevorzugt.

Ablösefrei wenn möglich.

Miete od. Mietkauf oder Objekte unter 12.000Euro Kauf

Ich suche was außergewöhnliches zum wohnen, mit ruhiger Nachbarschaft, am besten gut schallisoliert (wegen Nachbarschaft Streitereien) Ich würde mich auch sehr für einen Bewohnbaren Bunker oder Hausboot (inklusive Stellplatz) interessieren, War schon immer ein Traum von mir oder eine Gemütliche Kellerwohnung, oder Einzellage. Schicken sie mir ihre Angebote bitte per mail, wegen der vielen scherzanrufe.

Herr.smith@gmx.at

Wohnerlaubniss, Wasser, Strom,.. solte vorhanden sein. Wien, Niederösterreich etc.

LG Dominik Hofmann

...zur Frage

Hallo Anubios,

das verstehe ich jetzt nicht ganz, warum gibst du keine
Zeitungs-Anzeige auf, die örtlichen Wochenblätter sind
auch oft allerlei Anzeigen, oder gibt es sowas nicht in
Österreich oder zumindest in Wien.
opi ehrsam

...zur Antwort

Hallo Mainstay,

das hat ja eien Grund, warum die Montage so teuer ist.
Um dazu was ganaues zu sagen bräuchte man genaue
Angaben, wie Holz oder Alu, Größe der Tür wegen Gewicht,
ist es ein Schwebetür Rollen Oben, oder sind es Fußrollen.
Ein vergrößertes Foto der Rollen wäre auch nicht schlecht.

Vermutlich müsstet Ihr auf alle Fälle zu zweit oder zu dritt sein.
Auch ein örtlicher Handwerker kann das nicht Allein,
wäre aber vermutlich billiger.
opi ehrsam

...zur Antwort

Ich habe immer eine Fahne im Garten, damit ich weiß
woher und wie stark der Wind geht.
Für mich eine sogenannte Wetterfahne - meist habe
ich eine königlich bayerische Fahne. Muss Sie leider
fast jährlich wechseln weil sie so schnell kaputt gehen.

...zur Antwort

Hallo Alexandra,

logo handelt es sich um eine Überbelastung der Bandscheiben
ich würde weniger Gewicht nehmen.
Zusätzlich kann sein, da du dabei ein Hohlkreuz machst und
dadurch die Bandscheiben einseitig belastest.

Linkes Bild:
Dadurch entsteht eine Wirbelkanal-Verengung, wobei
Nervenbündel bedrängt werden.
Besser wären Klimmzüge zur Entlastung der Bandscheiben,
dabei werden auch gleich die entsprechenden Muskel
stabilisiert.
Setze also rechtzeitig an der Ursache an, dein Körper
dankt es Dir.
Alles Gute
opi ehrsam

...zur Antwort

Hallo Samuel,
das liegt in erster Linie an Fehlhaltungen, deshalb meldet
sich dein Körper ja, und du kannst die Ursache ja selbst
finden und vermeiden.
Suche also danach und setze dort an, beantworte dir
folgende Fragen.
Wann und bei welcher Haltung treten die meisten Schmerzen auf ?
In der Früh, Mittags oder am Abend ?

Welche Tätigkeit übst du aus ?

Wieviel Bewegung hast du - bzw. hast du zu wenig ?

Gut wäre wenn die Bandscheiben auch mal tagsüber
durch Klimmzüge entlasten würdest, dabei werden dann
auch gleich die entsprechenden Muskel stabilisiert.

Also Übungen die die Wiebelsäule entlasten und nicht
einseitig belasten wären angesagt.
Alles Gute
opi ehrsam

...zur Antwort

Hallo Jojojpeach,

du kannst sie in diesem Stadium, mit und auch ohne
Topf in den Garten vergraben.
Auf keinen Fall im Haus überwintern, der Baum braucht
den Winter.

Was willst du denn damit, einen Bonsai machen ?

Oder einen großen Baum werden lassen, was nichts
bringt denn die Früchte sind nicht besonders und klein.

Wenn dann müsstest du Ihn veredeln und da wäre der Baum
auch keine gute Unterlage.
Viel Spass opi ehrsam

...zur Antwort

Hallo Stefanie,
Da gibt es Spezialfirmen die Dichtungsmasse durch Löcher nach
Aussen verpressen.

Die andere Möglichkeites gibt Firmen, die die Wand nach Aussen
absägen und in den Schnitt eine Dichtung einfügen.
Genaueres kann ich auch nicht sagen, vielleicht haben solche
Spezial-Firmen auch im Internet Info-Seiten ?
opi ehrsam

...zur Antwort