Was soll ich tun bin gerade nach Hause gekommen und jetzt starker Stress?

Ich bin jetzt nach Hause gekommen und bekam Ärger wegen meinem Bett. Es fing heute morgen mit einem Streit mit meine Verwandtschaften an, weil ich sagte ich möchte unbedingt ein unberuhigtes Wasserbett (Wasserbetten das viel schaukelt) und meine Verwandtschaften von mir sagte nein da ich schon eins habe aber mein Wasserbett ist zu viel beruhigt. Ich rastete aus und lief fort in die Stadt in ein Möbelhaus (wir hatten verkaufsoffener Sonntag) gehabt, um Wasserbetten zu schauen. Ich traf mich mit einer Freundin im Möbelhaus und gingen Probeliegen. Ich fragte ob ich mir ein unberuhigtes Wasserbett kaufen kann. Aber ist halt sehr teuer. 2500€ kostete ein freeflow 140x200 Wasserbett. Ich will auch sparen. Ich bin danach noch ins Schwimmbad gegangen und bin vor 1 Stunde nach Hause gekommen und stand vor meinem Zimmer und bin erschockt das mein Wasserbett weg war das ich vorhin hatte. Was soll ich tun? Meine Verwandte sind jetzt weg und bin alleine zu Hause. Da steht jetzt ein normales Bett mit normaler Matratze in meinem Zimmer. Sie hatten mein Wasserbett weg gemacht weil ich unbedingt ein unberuhigtes Wasserbett haben will. Weil sie sagten heute morgen so wenn du nicht aufhörst mit ich möchte ein unberuhigtes Wasserbett dann baue ich dein jetztiges Wasserbett ab. Bin am Boden zerstört?:-(

Familie, Stress, wasserbett, Gesundheit und Medizin, Kinder und Erziehung, Streit
8 Antworten
Wasserbett stinkt nach Verwesung?

Hallo und guten Tag,

ich bin Neueinsteiger in der Wasserbett-Matratzenwelt und habe daher von meinem Wasserbettenmann eine Reinigung und Pflege meines Wasserbettes durchführen lassen. Unser Wasserbett besteht aus zwei getrennten Matratzen, die in einer gemeinsamen Auffangwanne liegen. Der Wasserbettenmann hat Conditioner nachgefüllt und die Matratze mit einer Vinyl-Pflegelotion abgerieben. Es ist dabei kein Wasser ausgetreten und er hat beide Matratzen gleich behandelt. Nun fängt nach ca. 3 Tagen eine der beiden Matratzen unerträglich nach Verwesung zu stinken an. Wir haben die gesamte Bettwäsche einschließlich der Matratzenschoner gewaschen. Das Wasser in beiden Kammern stinkt aber nicht, lediglich die eine Vinylmatratze äußerlich. Bei der zweiten Matratze war alles in Ordnung. Nach Rücksprache mit meinem Wasserbettenmann hat der mir zu einem Mittel geraten, um alle Bakterien im Wasser abzutöten, welches man auch bei Neubefüllungen verwendet. Ca. zwei Wochen nach dem Einfüllen muss noch einmal Conditioner nachgefüllt werden, da dieser wohl auch durch das Mittel zerstört wird. Da seit dem Auftreten des Gestankes schon einige Tage vergangen waren, und die Luft im Schlafzimmer schon wieder etwas besser wurde, haben wir uns aber trotzdem zu diesem Schritt entschlossen. Wir haben die Matratze mit Essigwasser abgewaschen und anschließend wieder mit dem Vinylreiniger gepflegt. Nach kurzer Zeit (ca. 5 Min.) begann die Stinkerei nach Verwesung erneut. Was können wir tun, damit die Stinkerei aufhört? Warum stinkt nur die eine Matratze und die andere nicht? Wäre schön, wenn jemand helfen könnte...

wasserbett, Geruch, stinken
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Wasserbett

Wie oft sollte man ein Wasserbett entlüften? und Conditioner einfüllen?

7 Antworten

Wasserbett Heizung defekt?

5 Antworten

Hilfe! Schwitze nachts stark im Wasserbett

9 Antworten

Verspannungen durch Wasserbett?

9 Antworten

Wasserbetten bei Problemen mit den Bandscheiben?

7 Antworten

Hat einer von euch erfahrung mit suma wasserbetten?

7 Antworten

Kann ich ein Wasserbett in ein normales Bett umbauen?

7 Antworten

Wasserbett, Gewicht, Tragfähigkeit und Statik?

5 Antworten

Wer hat Erfahrungen mit Gelbett

2 Antworten

Wasserbett - Neue und gute Antworten