Ständig Probleme mit E- Bikes (Motor, Steuerung, Akkus?) - Weiß Jemand Rat?

Seitdem ich vor ca. 5 Jahren zum 1. Mal ein (Aldi-) E- bike zum Test (gebraucht) gefahren bin, bin ich wirklich Feuer und Flamme für diese Technologie! - Ein ganz neues Fahr-, Lebens- und sogar "Freiheitsgefühl"!

 Doch dann:

Nachdem das 1. Pedelec (s.o.) bei uns im eigenen Hinterhof (Mehrfamilienhaus) gestohlen wurde (!), haben wir uns schnell wieder  - über Internet - ein weiteres Gebrauchtes gekauft. Wenig später dann noch bei einer namhaften Baumarkt- Kette im Internet zum 1. Mal ein Neues (MIFA). - Letzteres ist bei unsachgemäßem Putzen dann leider defekt gegangen (Steuerung beschädigt - Fahrradmechaniker sahen sich zur Reparatur leider außer stande ...) ), nachdem wir es nur sehr selten benutzt hatten. Zu den anderen E- Bikes von uns:

  • ein zwar schon fast 10 Jahre altes "Diamant Zouma" (von einem Lehrer gekauft, der wieder auf ÖPNV umgestiegen war) war der (leider nur sehr kurze) Höhepunkt unseres Pedelec - Lebens: das schnurrte kaum hörbar, und leise wie ein Kätzchen, dabei unglaublich zuverlässig und schnell, mit starkem Anfahren: herrlich! Wir konnten gar nicht genug davon bekommen, damit herumzufahren ... Doch dann: nach relativ kurzer Zeit in unserem Besitz, schaltete sich beim Fahren die "BionX" - Steuerung immer - von selbst - wieder aus; bis kurz darauf sie gar nicht mehr anging! (am Akku kann es nicht gelgen haben!)  - Das war ein weiterer herber schlag in die Magengrube von uns "E- Bike- Enthusiasten"! Immer wieder versuchte ich danach, die Steuerung wieder anzuschalten: sie ging oft an; doch nach wenigen Sekkunden wieder aus! ABER: in seltenen Fällen blieb sie länger an: mal für ein paar Sekunden "wiederbelebt", mal sogar für einige Minuten! Alle Fahrrad- Mechaniker wollten sich dieses Problems jedoch nicht annehmen (was uns schwer enttäuscht hat); nach etlichen Monaten dann. die Steuerung funktionierte plötzlich wieder öfter! - Was war geschehen?! Doch es blieb eine unzuverlässige Sache, weshalb wir uns dann - schweren Herzens - doch von diesem vorher so tollen E- Bike trennten ... ;
  • Dennoch kauften wir uns dann wieder (gebraucht) ein weiteres "Diamant Zouma", etwas anderer Bauart: dieses - obwohl sehr gut erhalten - war allerdings nicht mehr so schnell (fuhr i.d.R. nicht über 20 km/h). Nachdem es uns so ca. 1 Jahr gedient hatte (nicht täglicher gebrauch) dann die Überraschung: bei einem Berg hinauf, fing es plötzlich an zu piepen wie verrückt, und die Beleuchtung blinkte ständig! - Tretunterstützung ging nicht mehr. Für mehrere Stunden stand das Bike dann mitten  in der Stadt vor einer Behörde, wo ich etwas zu erledigen hatte - und piepte dort weiter wie verrückt die ganze Zeit! (am Akku (Ladung) liegt es nicht!). Ich muss den Akku rausnehmen, damit es nicht weiter piept/ blinkt! - Wohl wieder "unheilbar" defekt?

Inzwischen haben wir so schon für unsere etlichen E- Bikes fast 3.000 (!) Euro ausgegeben...

Wir wollen dennoch nicht mehr auf diese Technologie verzichten.

Was ist da nur mit diesen E- Bikes los? Kennt sich Jemand aus?

Technik, Diamant, E-Bike, Pedelec, Steuerung, Antrieb, Auto und Motorrad
4 Antworten
Sollte man den Flugsimulator X (Professional Edition) von Microsoft doch wieder an seinem PC spielen?

Mir war innerhalb der letzten Jahre beim Computerspielen immer wieder aufgefallen, dass einige PC-Spiele steuerungs-technische Schwierigkeiten besaßen, welche das jeweilige Game daher als mangelhaft erscheinen ließen und ein weiteres Spielen an eben solchem, sogar unmöglich machten. Dies Zeiten scheinen nun vorbei zu sein!

Bsp.: Zunächst erkannte Fehler in den og. PC-Spielen im Zeitraum 1998 - 2018/19

1) Im Spiel "Homefront" (Multiplayer) fährt ein automatisch gesteuerter Panzer auf uns zu, knickt dann zu einer Hauswand ab, wo allerdings die erkennende Steuerung des Gefährts versagt und dieser im Vollgas-Betrieb vor der Hauswand kleben bleibt.

2) Im Spiel "Neverwinter" wird der große Basar in Protector's Enclave erstmalig durch den von außen heran gereisten Spieler erreicht. Figuren mit besonders zum Ausdruck gebrachten Spannungsverläufen (elektrotechn. Betrachtung) belegen jedoch Felder im Innenhof des eingeschlossenen Basars und lassen erkennen, dass Unvollständigkeit im Spielbetrieb herrscht bzw. Netzwerk-Ausgleiche stattfinden.

3) Im Spiel "Flugsimulator X" kommt es bei den Übungsstunden zu diversen Aussetzern, die dieselben Fälle aus 1) u. 2) wieder bereit stellen. Automatisches Abknicken des Fluggerätes während des Startes oder auch im Flug sind zu verzeichnen und verursachen Steuerungsverlust, teils Absturz-Situationen oder aber Vollgas-Zustände.

4) Im Spiel "Men of War: Assault Squad" fährt ein Panzer mit Netzwerk-Steuerung, eigenständig, von außen gesteuert bzw. informiert/instruiert; erkennbar an einem orangenen Punkt über dem Fahrzeug, über das bis dahin gut erhalten gebliebene Dorf Carentan hinweg... auch dieser knickt im ersten Spiel noch ab und fährt so wahrlos und auf viel zu langen und unnötigen Wegen, praktisch ziellos durch diverse Häuser hindurch. Im zweiten Spiel dagegen, scheint dieser besser instruiert der Weg daher zielstrebig bloß durch entscheidenste Häuser bis auf die gegenüberliegende Seite der Szenerie, wo dieser stoppt.

Eine erneute Überprüfung einiger dieser Titel zeigte, dass sich vermutlich aufgrund von verbesserter PC-Hardware oder auch Netzwerk-Software an den Computer-Märkten, solche Mängel inzwischen eingestellt hatten oder aber in Bereiche von Games mit Funknetzwerk-Behandlung (News-Protokolle als Annahmemöglichkeit) verlagern konnten.

Zwischen den Spielen 1 und 2, die im Punkt 4) als relevanteste genannt werden, liegen für den Spieler jedoch zwanzig Jahre, um diesen Zustand und damit verbundene/verbuchte Änderungen feststellen zu dürfen!

Computer, Netzwerk, Krieg, News, Frieden, Computer-Spiele, Flugsicherheit, Steuerung, kommando, Spiele und Gaming
2 Antworten
Wie steuere ich meinen TV mit dem Echo Plus (Alexa)?

Moin Moin,

ich wende mich nun an alle da draußen, weil ich einfach nicht weiter weiß. Ich besaß vorher die nomale kleine Alexa, die ich eines Tages mit dem TV (Samsung Smart TV UHD 6 Series) verbinden wollte. Da sagte Alexa der Hub mit dem der Fernseher verbunden sein sollte wurde nicht gefunden. So hab ich mir dann die Echo Plus geholt, da es dort heißt, dass sie einen integrierten Smart Home Hub hat. Und da ich durch Recherche sah, dass man einen Hub brauch um seinen Fernseher mit Alexa steuern zu können. Und ich wollte mir nicht den teuren Logitech Harmony Hub holen. Aber nun selbst mit dem Echo Plus kommt die gleiche Ansage und in der App lässt sich mein TV nicht finden und nicht verknüpfen?! Ich laß dann, dass man die App Smart Remote holen soll, hab ich auch gemacht, funktioniert auch, aber ich glaube man muss die App immer anhaben auf dem Smartphone, was irgendwie nicht das wahre ist. Ich möchte einfach nur wenn ich morgens aufstehe Alexa drum bitten mir den Fernseher anzumachen! Und nicht erst die App Smart Remote öffnen, dann feststellen dass die Verbindung zum Fernseher schon wieder weg ist und wenn man die App erneut mit dem Fernseher verbinden will, dann muss er auch eingeschaltet sein, damit die App ihn findet. Also muss ich letztendlich trotzdem den Fernseher manuell anmachen. Was das denn für ein Quatsch?? Das muss doch irgendwie möglich sein, da der Echo Plus doch einen Hub integriert hat, den die TV's brauchen, weil so hätte ich in meinem Fall auch bei der kleinen Alexa bleiben können. Und in der App hab ich auch ein Haken gesetzt, dass sie sich automatisch mit dem letzten verbundenen TV verbinden soll, wieso bricht dann nach einmal schlafen die Verbindung ab? Das doch ätzend....

Hat jemand eine Idee für einen anderen effektiveren Weg?? Oder wie habt ihr das eingerichtet??

Ich bin über jeden Rat dankbar!

TV, Technik, Steuerung, alexa
2 Antworten
Hilfe meine hilfe meine Minecraft Items sind kaputt!?

Hi,

Ich habe ein Problem, und zwar sind meine Minecraft items so gesehen kaputt weil ich sie mit bestimmten Tastenkombination nicht mehr wie normal behandeln kann.

Woran es nicht liegen kann:

Ich habe meine Steuerung schon komplett zurückgesetzt und nun mal versucht mit neuen Tastenkombinationen.

Um genau zu sagen was kaputt ist z.b. wenn ich Items vom Inventar oder in von der Truhe ins jeweilige andere tun möchte , kann ich nicht mehr wie gewohnt mit Sneaktaste (shift) das ganz einfach machen sondern muss sie einzeln in die Truhe legen. Und wenn ich sie nun einzeln in die Truhe Lege kann ich auf z.b. 58 Schweinefleisch keine 20 mehr drauflegen und der Rest bleibt in meiner Hand, sondern muss sie teilen bis es genau 64 sind. Außerdem stellt sich plötzlich manchmal mein kreativ fliegen oder normal bauen oder abbauen einfach fest, so dass es durchgängig hoch fliegt abbaut oder hin baut Punkt und das will ich alles nicht, ich habe schon versucht irgendwie auszumachen aber ich habe nichts gefunden und ich bin echt verzweifelt. Dabei ist es egal ob es kreativ oder survival ist.

Kurzgesagt meine Items lassen sich nicht mehr stacken und durch die Sneak Taste schnell von A nach B schieben. Dieser Fehler ist nach dem neuesten Update passiert , und zwar in der Minecraft Version 1.13.2. Und das Bauen kreativ fliegen oder abbauen stellen sich manchmal ohne Grund durchgängig an Nachdem ich gebaut, abgebaut oder geflogen bin.

Bitte helft mir schnell es schränkt mich extrem ein!!!!

Spiele, Computer, Technik, Minecraft, Update, Steuerung, Technologie, Updatefehler, Spiele und Gaming
1 Antwort
Ps Vita oder Nintendo Switch? Was soll ich kaufen?

Also ich habe zur Zeit eine psp und einen 3ds, die aber beide langsam langweilig werden, nach 5 Jahren. Die psp Spiele gefallen mir etwas besser als die vom 3ds.

Die vita möchte ich schon länger haben, allerdings ist die Switch grafisch ziemlich gut. Aber auch sehr groß für nen Handheld. Die Spiele für die Switch sind extrem teuer und fast nur Mario, trotzdem finde ich für beide Konsolen ungefähr gleich viele interessante Spiele. Welche Konsole sollte ich nehmen?

Kann man auf der Switch auch Musik und Filme Speichern?

Wichtig wäre für mich ein handheld mit guten Spielen (bin 16), Multimedia und guter Grafik. Die Spiele sollten möglichst günstig sein und die Konsole sollte möglichst stabil sein und nicht sofort kaputt gehen, wenn man mal zu doll zockt oder sie aus niedriger Höhe stürzt. Der Akku sollte lange halten und Bluetooth für meine Kopfhörer wäre toll.

Was könnt ihr mir empfehlen? Hat vielleicht jemand (evtl in meinem Alter) beide Konsolen und kann mir sagen, was mehr lohnt?

Die Hybridfähigkeit der Switch ist für mich kein +Punkt, da ich überwiegend einen handheld suche.

Bitte mit Begründung und vielleicht paar technischen Infos zur Konsole.

Switch 82%
Vita 18%
Spiele, spielen, mobil, Technik, iPad, Multimedia, Bluetooth, Nintendo, Bildschirm, Konsolen, Mädchen, Playstation, Jugendliche, Grafik, Touch, Mario, Gaming, Sony, Final Fantasy, Spielkonsolen, Filme schauen, Größe, Handheld, hybrid, Interesse, musik hören, Optik, ratchet and clank, Sound, Steuerung, Technologie, Touchscreen, Zelda, zocken, Controller, Joystick, PS Vita, Spiele und Gaming, Nintendo Switch
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Steuerung