Gute Lösungen für die Müllentsorgung in Cities: Skylines?

Hallo liebe Community,

Heute soll es mal um Cities: Skylines gehen. Es ist eines meiner Lieblingsspiele und ich selbst zocke es schon sehr lange. Das Spiel an sich hat gar keine Schwierigkeiten mehr für mich, allerdings führt die Müllentsorgung immer wieder zu Problemen.

Zur Zeit spiele ich am liebsten im "Sandbox"-Modus. Also unendliches Geld, unendliche Erde, etc. Dabei geht es mir dann immer darum, eine schöne Stadt zu bauen und nicht um die Wirtschaftlichkeit. Und da jede Stadt auf Müllentsorgung angewiesen ist, muss das System funktionieren. Ich habe schon viel ausprobiert. Unter anderem die Recyclinghöfe (Green City DLC) random zu platzieren wie es jeder Spieler mal tat, oder sie in der Mitte eines "Parks" zu bauen, damit es von den Wohnvierteln der Bürger entfernt ist. Allerdings wird durch die Verschmutzung, die von dem Recyclinghof ausgeht, immer der Boden gefärbt und die Bäume verlieren ihre Blätter.

Ich weiß, dass das unumgänglich ist, deshalb wollte ich Euch fragen, ob ihr irgendwelche "Designs" kennt, die trotz Bodenverschmutzung gut aussehen. Also wie man die Recyclinghöfe gut platzieren kann, damit es schön aussieht.

P.S.: ich spiele auf der PS4, also sind Mods keine Lösung.

Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen. Ich bin sehr auf Eure Antworten gespannt. Noch einen schönen Sonntagabend und bleibt gesund.

PC, Computerspiele, Gaming, Playstation 4, Cities Skylines, Spiele und Gaming

Meistgelesene Fragen zum Thema Playstation 4