Schlüsseldienst betrügt - wie handeln?

Hallo,

mir ist gestern der Schlüssel an der zweiten Haustür abgebrochen und ich habe nach ein paar erfolglosen Versuchen einen hiesigen Schlüsseldienst angerufen. Der Herr war flott und meinte dass der Kollege gleich bei mir ist, was mich schon positiv überraschte. Nach einer Stunde habe ich dann nochmal angerufen, weil leider niemand aufgetaucht ist. Die Hintergrundgeräusche klangen nach Mittagstisch und der Typ war äußerst pampig, meinte ich soll mich noch ein wenig gedulden und hat einfach aufgelegt. 5 Stunden später habe ich wieder angerufen und plötzlich war da ein anderer, der erstmal von nichts wusste und auch pampig wurde, nach ein wenig Erklärung aber Einsicht zeigte, sich entschuldigte, und wir haben einen Termin für heute ausgemacht. Ein paar Minuten später rief er allerdings zurück, unter einer anonymen Nummer, und meinte etwas knapp, dass der mir nicht helfen könnte, weil der Kollege krank sei. Ich hab nochmal für Doofe nachgefragt, ob der Termin damit storniert wäre, was er bejahte.

Heute hat das meine Frau und die Hand genommen und einen anderen Schlüsseldienst gerufen, der auch prompt da war und das für sehr viel Geld erledigt hat. Der Eindruck war auch nicht der Beste, aber wenn's nur das gewesen wäre...

Etwas später bekam ich einen anonymen Anruf von einem jungen Kerl, der etwas genervt meinte er wäre da, aber keiner macht auf. Vor unserer Tür stand niemand, er wollte mir auch nicht konkret sagen wo er sei, aber ich hätte gestern Abend diesen Schlüsseldienst gerufen. Zufälligerweise war der Termin zur gleichen Zeit, die ich mit dem Typen am Vortag ausgemacht habe, was aber wie zuvor erwähnt kurz darauf storniert wurde. Das Gespräch wurde ziemlich hitzig, er behauptete ich lüge, ich behauptete seine Zentrale würde nicht richtig arbeiten und wir verblieben dabei, dass er mir eine Rechnung für An- und Abfahrt schickt, die ich nicht zahlen werde.

Verärgert habe ich bei der Nummer von gestern angerufen und der behauptet nun, dass das keiner von seinen Leuten war und ich wohl einen anderen Schlüsseldienst gerufen habe. Dann legte er auf. Ich habe gestern lediglich diesen Einen kontaktiert und schließlich den ganzen Tag auf ihn gewartet. Hätte ich für heute einen Termin gehabt, hätten wir ja nicht einen anderen Schlüsseldienst gerufen.

Ich bin gerade dabei die Einverbindungsnachweise meines Handyproviders zu organisieren, denke das ist schon mal gut, und habe ein kleines Protokoll der getätigten Anrufe geschrieben.

Habt ihr so etwas schon mal erlebt? Ich komm mir richtig blöd vor, als ob ich ganz billigen Betrügern auf den Leim gegangen wäre... eine Rechtsschutzversicherung habe ich, aber dennoch wenig Lust auf den ganzen Ärger und Umstand.

Was kann man von der ganzen Sache halten? Ich bin etwas sprachlos.

Recht, Anwalt, schluesseldienst, Betrügerei, Rechtsstreit, Betrüger
4 Antworten
Generalschlüssel auf Arbeit an Spind vergessen, wer zahlt?

Hallo!

Ich bin Hausmeister in einem Produktionswerk, eines Großkonzerns.

Ich war heute aufgrund meiner sportlichen Diät Unterzuckert und bin etwas eher in die Mittagspause. Nach dem essen wollte ich meine Brotbüchse in Spind bringen und bemerkte das der Schlüssel fehlt. Ich fragte in allen Abteilungen ob was abgegeben wurden, nix da. Also Spind anderweitig geöffnet und auch nicht da drinnen gelassen.

Also hatte ich am Schloss vergessen. Es handelt sich um den Werksgeneralschlüssel.

Zuvor jedoch, bevor ich den Spind alternativ öffnete, und auf dem Weg aus der Halle zu der Umkleide war, bemerkte ich, wie ein anderer Typ schnell einen Schlüssel mit einem Band welches meinem Band gleich war fix einsteckte als er mich sah. Dieser meinte auch in der Umkleide schelmisch "na da kann dich wohl einer nicht besonders leiden"...er hat seinen Spind gegenüber meinem.

Mit diesem Typ versteh ich mich nicht, aber wir grüßen uns und reden normal...er ist halt neidisch, denn ich habe dort generell viele neider, da ich wiederum bei vielen anderen sehr beliebt bin, da ich gute Laune in den tristen Fliessbandalltag ins Werk bringe.

Diese Situation schilderte ich eben auch meinen Vorgesetzen meiner Abteilung, da wir uns blendend verstehen, auch meinen Verdacht. Und dieser eine Mensch ist auch bekannt "nicht sonderlich Intelligent" zu sein.

Ich stand aber innerlich unter Schock(wegen möglicher Schlossaustauschkosten) weil der Schlüssel weg war und fragte diesen Typ nicht, womöglich ein Fehler, aber so ist es nunmal jetzt.

Ich hoffe nur, er bekommt ein schlechtes Gewissen bis morgen. Glauben tu ich nicht dran, da es so ein typischer Verlierertyp ist..labil, raucht, schaut ungesund aus und ist generell als Trottel bekannt...so hart es klingt. Aber ich lass den ja in ruhe wie andere auch und begebe mich nie auf ein niederes Niveau andere komisch anzusehen oder zu lästern.

Es wird wohl passieren, das ich die komplette Schließanlage des Werkes zahlen muss, um die 10000Euro soll das kosten.

Privat bin ich nicht versichert, also Haftpflicht usw. bedingt durch miserable Entlohnung(die Arbeit macht mir aber eben Spaß und ein Interesse mehr auf meinen erlenrten Beruf), sicher auch nachteilig, aber ich bin ein sehr sehr vorsichtiger Mensch und überlege immer genau wie ich mich verhalte und was ich anstelle, und gehe auch jeglichen Ärger aus den weg und mache keine illegalen Sachen.

Springt da eine Versicherung ein? Erwähnenswert ist noch, das ich per Zeitarbeit (Adecco) dort schon paar Jahre tätig bin.

Ich kann mir das nicht leisten, es würde mein Leben komplett für immer ruinieren, ich kann mir noch nichtmal ein Auto leisten und anderen "Luxus" was ich auch nicht brauche.

Arbeit, Versicherung, Anwalt, schluesseldienst, Versicherungsrecht, Schlüssel verloren
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Schluesseldienst

Schlüssel von einer Zimmertür verloren - wie bekomme ich Ersatz?

5 Antworten

Kann man den Schlüssel einer Schliessanlage nachmachen lassen?

8 Antworten

Haustür aufschließbar obwohl von innen abgeschlossen und Schlüssel im Schloss!

15 Antworten

Hab meinen Autoschlüssel verloren und hab kein Ersatz mehr!

11 Antworten

Wo kann man einen Motorradschlüssel nachmachen lassen?

8 Antworten

Hilfe! wie kommt man in eine verschlossene tür rein ohne Schlüsseldienst?

13 Antworten

Schlüssel verbogen...kann ein schlüsseldienst helfen?

11 Antworten

Briefkasten-Schlüssel nachmachen lassen - was kostet sowas durchschnittlich in Deutschland?

5 Antworten

Schlüssel von meinem Postfach verloren :(...kann ich einen nachmachen lassen?...

5 Antworten

Schluesseldienst - Neue und gute Antworten