Okay, ich hab ein paar letzte Fragen zum aktuellen Thema bei mir (Und wieso kann ich dieses Fragezeichen nicht einfach löschen? Manchmal nervt es)?

Also, ich habe einen Windows 7

Der Echtzeitschutz wurde vor einer Stunde aktualisiert, bei Viren- und Spywaredefinitionen steht dran "Vor 2 Tagen erstellt" und beim eigentlich grünen Häkchen ist ein Fragezeichen dran.

Fragen: Kann es sein, dass mein Computer Viren hat?

Ich habe mich über den Laptop bzw. Steam bei PayPal eingeloggt, sind jetzt deswegen meine PayPal-Daten in Gefahr? Und falls ja, wie kann ich mein PayPal-Konto wieder schließen (also dass ich dann kein PayPal-Konto mehr habe) und schließe ich damit dann auch automatisch mein offline Bankkonto?

Nun hab ich auch gelesen, ich solle mir doch Windwos 10 installieren, sollte ich das tun? Weil wenn ich auf Tool herunterladen oder so klicke, öffnet sich ein Fenster und da steht dann irgendwas von Vorbeitung dran und es geht ewig nicht weiter.

Und sollte ich vor der Installation von Windows 10 ein Backup machen oder reicht es wenn ich die wichtigsten Dateien auf einen USB-Stick ziehe?

Dumme Frage, ist es möglich... nein frag ich doch lieber nicht, zu dumm... (Ich wollte gerade ernsthaft fragen ob man Apps wie Steam auf einen Stick ziehen kann...)

Und jetzt wohl die dümmste Frage die ihr jemals von einer 18Jährigen gehört habt: Wie mache ich ein Backup am Laptop? Ich hab noch nie ein Backup gemacht weil ich es noch nie nötig hatte all meine Daten zu sichern weil sie verschwinden könnten. Und wie greife ich dann auf die Daten wieder zu falls sie wirklich alle gelöscht wurden?

Sorry ich hab halt wirklich keine Ahnung von Technik, ich hab Ahnung von Soical-Media, das hat mir in meinem bisherigen Leben gereicht

Computer, Technik, Backup, Viren, Bankkonto, PayPal, Technologie
1 Antwort