Schlüssel steckt vom innen. Andere Schlüssel kann die Tür nicht öffnen?

5 Antworten

Wenn der Schlüssel nur von innen steckt und nicht abgesperrt ist, dass versuche folgendes:

Mit einem Gummihammer seitlich gegen den Türknauf schlagen und gleichzeitig stark gegen die Tür drücken (in die Richtung in die sie normalerweise aufgeht). Dann sollte die Tür aufspringen.

Uns ist mal das gleiche passiert und der Schlüsseldienst hat genau das gemacht.

Hoffe es klappt auch bei euren Türen.

Wenn es ein einfacher Bartschlüssel ist, kannst du versuchen, den Schlüssel mit einem Draht, oder Ähnlichem zu drehn, bis er in die Stellung kommt, wo ihn rausdrücken kannst.

Sie können Ihren Schlüssel vorne um ca. 1-3 mm abfeilen um Ihn ins Schloss einzustecken. Dann können Sie das Schloss öffnen. So probieren wir das jeden falls im Berufsalltag.

www.dortmunder-schlüsseldienst.com

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

In einer solchen Situation würde ich den Schlüsseldienst anrufen.

Telefon -> Schlüsseldienst

Was möchtest Du wissen?