Roller 50ccm startet nicht nach Zylinder und Kolbenwechsel?

Hey Leute vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen, schonmal vielen Dank im voraus!

Vorab:

Marke: Generic Motors

Modell: XOR (50ccm)

Baujahr: 2009

Kilometerstand: ca. 6800 Km

__________________________

Sooo, und zwar besteht das Problem darin, dass ich vor kurzem einen neuen Zylinder eingebaut habe + Kolben, Kolbenringe und alle Dichtungen neu. Dies verlief ohne Probleme, bis auf das der alte Zylinder am Motorgehäuse etwas leicht angerostet war, Zack Rostlöser drauf und über Nacht stehen gelassen. Nächsten Morgen fast von alleine abgefallen. Der Einbau der neuen Teile verlief ohne Probleme und war Recht schnell gemacht. Ebenfalls wurden noch neu verbaut, Sportvariomatik + Kupplung von Naraku.

Nun mein Problem, seid dem der neue Zylinder verbaut wurde startet der Roller nicht mehr, es wurde ein gleichgroßer 50ccm Zylinder verbaut somit müsste man an der Abstimmung meiner Meinung ja nichts mehr vornehmen. Zündfunke ist da, Sprit sowieso Öl kommt am Vergaser an und auch am Zylinder...

Vergaser haben wir auch schon versucht umzustellen, Vergaser höher/niedriger demzufolge weniger/mehr Gemisch aber dies ohne Erfolg, Luftfilter ist auch sauber und dort haben wir ebenfalls versucht umzustellen. Angaben des Herstellers Tür Abstimmung funktionieren auch nicht. Start bleibt weiter ohne Erfolg.

Nach etlichen versuchen haben wir den Zylinder nochmal ausgebaut, gereinigt. Sowieso den Vergaser. Wir haben den Öl und Benzintank gelert und mit neuen Flüssigkeiten aufgefüllt.

Nun stehen wir am Ende und wissen nicht mehr weiter, deswegen melde ich mich jetzt hier.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und der Roller läuft bald wieder ;)

LG und danke im voraus Maurice

...zur Frage

Kann es sein, dass der Kolben 180° verdreht eingebaut wurde? Pfeil auf dem Kolben muss in Richtung Auspuff zeigen.

...zur Antwort

Was hast du dir denn da für einen Mist ausgedacht?

Drehzahl nicht über 20, Kolben geschliffen ? So ein Unsinn.

...zur Antwort

Einfahren ist heutzutage nicht mehr erforderlich, aber wenn du dem Auto trotzdem was Gutes tun willst, dann drehe den Motor während der ersten 1000 km nicht über 4000 U/min und fahre das Auto bei jeder Fahrt richtig warm. Lasse nach den 1000 km einen Ölwechsel machen.

...zur Antwort

Schokolade bleibt mindestens 1 Jahr lang genießbar.

...zur Antwort

Ich glaube nicht, dass das Schimmel ist. In einem Behältnis bildet sich Schimmel immer oben, niemals unten.

...zur Antwort

Bei einer Pumpe für das Common-Rail- Einspritzsystem ist der Förderstrom pulsierend, was man nicht haben will. Wie groß die Amplitude der Pulsation ist und wie der einzelne Impuls aussieht, kann ich nicht sagen. Durch einen angeschaltetes Speichervolumen wird die Pulsation "geglättet".

...zur Antwort