„Der Live-Tv Bildschirm friert manchmal ein ...“?

Hat noch jemand das Problem? 😩 Hab meinen Fernseher ja erst 3-4 Tage, aber heute ruckelt zB Sat 1 HD am laufenden Band ... So, wie wenn Unwetter herrscht und der Empfang gestört wird. Dann wird der Bildschirm kurz blau, mit der Meldung dass ich ein CI-Modul anschließen kann, (diese klassische „Störungs-Meldung“ von Samsung eben.), dann kommt wieder normales Bild, ein paar Minuten später geht’s wieder von vorne los. Den ganzen Tag geht das schon so. Habe gelesen, dass man mal nach Signalstärke und Signalqualität schauen soll - Statt 65-85 und 100 ist es bei mir lediglich 32 und 58. Wenn ich auf die Gerätepflege gehe, wird mit die Meldung mit dem „Der Live-Tv Bildschirm friert ein etc.“ angezeigt.

Liegt das nun am Fernseher? (Was nach 3 Tagen ja echt eine Katastrophe wäre!) Am Kabel kann es aber eigentlich genau so wenig liegen, denn bei dem Vorgänger hatte ich null Probleme damit (wirklich nicht einmal), zumal es auch alles andere als alt ist. Bestehen solche Probleme auch noch, wenn ich mir nun zB HD+ hole?

Ich bin wirklich drauf und dran ihn noch zurück zu senden, so ein Theater wie ich die ersten Tage jetzt schon damit hatte - Das ist doch nicht normal ... 😩

Wäre an sich echt super zufrieden, aber das kann doch nicht sein? Egal wie oft ich alles geupdatet, gezogen und ich weiß nicht was alles gemacht hab - Signalstärke, Qualität und Bitfehlerrate bleiben gleich schlecht. 

(Auf dem ersten Bild sieht man ganz gut was ich meine.) HELP! 😩

Liebe Grüße Jessi!

„Der Live-Tv Bildschirm friert manchmal ein ...“?
TV, Samsung, Satellitenempfang, signalstärke
2 Antworten
Sky Q Receiver Sendersuchlauf geht nicht [11180]?

Hallo zusammen.

Gestern hatte ich das Problem das drei Sender (ORF1,ORF2,ATV) nicht mehr gingen.
Daraufhin habe ich einen Sendersuchlauf gestartet, weil ich dachte, dass das den Fehler möglicherweise beheben könnte. Dem war jedoch nicht so. Der Sendersuchlauf startete nicht, er blieb bei null Prozent und Sender wurden auch keine gefunden. Nach zirka einer Minute stand dann da, dass der Suchlauf fehlgeschlagen ist und der Fehlercode [11180]. Ich habe auf der Sky-Website nachgesehen was bei diesem Fehler zu tun ist aber keine der Vorschläge half das Problem zu lösen.

Ich hab das SAT-Kable raus und wieder rein gesteckt.
Hab die Smart-Card überprüft.
Hab das Gerät mittels Reset-Knopf neu gestartet.
Dann ein Software Update über das Bootloader Menü gemacht. Doch das funktionierte nicht. (Der Balken bewegte sich nicht einen Millimeter. Nichtmal nach einer Stunde)
Danach habe ich ihn auf Werkseinstellungen zurück gesetzt.

Alles wie von Sky empfohlen. Jedoch nutzte das alles nichts. Der Sendersuchlauf startet nicht und ich kann den Receiver auch nicht mehr für anderer Dinge benutzen da ich gezwungen bin den Sendersuchlauf zu machen.
Am Wetter kanns auch nicht liegen, wir haben strahlenden Sonnenschein und keine einzige Wolke ist am Himmel. Jetzt kann ich ihn nicht mal ausschalten über die Fernbedienung. Ich muss ihn vom Strom trennen.

Hatte schon jemand das gleiche Problem und kann mir helfen?
Habt ihr Lösungsvorschläge für mich?

Ich bin für jeden Tipp dankbar!

MfG.

Computer, Fernsehen, TV, Technik, Elektronik, Sky, Receiver, Satellit, Satellitenempfang, Technologie, technikproblem
2 Antworten
Sony Tv KD 55XG7096 4K Ultra HD findet Sender nicht?

Ich habe ein Problem mit meinem neuen Fernseher. und zwar bin ich umgezogen und in der neuen Wohnung habe ich beim Fernseher einen ganz normalen Senderlauf gemacht, was auch ganz normal funktionierte. Am nächsten Tag haben beim Umziehen mir ein paar Leute geholfen. Am Abend haben diese dann versucht den Fernseher über Sky einzurichten, da man dort auch ohne Internetverbindung das normale Fernsehen empfangen kann. (mein Internet wird erst am Donnerstag freigeschaltet). Leide hatte das nicht funktioniert und wir haben das Kabel wieder direkt an den Fernseher angeschlossen und es hat mit dem Sendersuchlauf ganz normal funktioniert. Nun ist es aber so, dass wenn ich den Fernseher am nächsten Tag einschalte (TV war nicht vom Strom getrennt) empfängt er keine Sender mehr egal welche. Dann habe ich einen erneuten Suchlauf gemacht, dort fand der Tv plötzich sehr wenige Sender nicht mal das erste es beginnz beim hessischen Rundfunk. habe gedacht es liegt am Kabel und hab noch ein neu verpacktes Kabel genommen und verbunden aber habe das gleiche Problem. ich habe schon zich mal neue Suchläufe gestartet und immer wieder das gleiche Problem. Ich würde den T auch gerne reseten um nochmal von vorne anzufangen aber ich finde nirgends eine Funktion. weiß vielleicht einer von euch wie das geht? Wie gesagt der TV ist nichtmal ein Monat alt ist nicht runtergefallen oder sonst dergleichen. habe auch schon versucht via 2 Satelliten das hinzubekommen was auch nicht funktioniert. Bei diesen Einstellungen steht Signalstärke sei hoch und Signalqualität sei Mittel.

Vielen Dank im Voraus

TV, Fernseher, Satellit, Satellitenempfang
2 Antworten
Satellit, bestimmte Sender werden nicht empfangen (Turksat 42E)?

Hallo zusammen,

ersteinmal muss ich mitteillen, dass ich wirklich so gut wie keine Ahnung von Recievern, Fernsehern, Satelliten etc. habe, dementsprechend entschuldige ich mich schon mal im voraus.

Folgendes Problem: Schon empfangene Sender, und zwar Eurostar und atv avrupa, sind nicht mehr aufrufbar, bzw. es erscheint kein Signal. Ein paar Tage vorher, war dies jedoch der Fall. Das komische hierbei ist, dass im Haus zwei Fernseher mit dem gleichen Reciever angeschlossen sind, wobei bei dem einen alles wunderbar funktioniert, so auch Eurostar und atv avrupa.

Ich hab die Transpoder verglichen und festgestellt, dass die Frequenz für bspw. atv avrupa bei dem funktionierendem Gerät einwandfrei funktioniert, sprich es wird in einer unteren Leiste die Signalstärke und Signalqualität beim Transpoder bis zu 90 % ausgeschlagen.

Beim nicht funktionierendem Gerät, bei der gleichen Frequenz bzw. beim gleichen Transpoder ist die Signalqualität und Signalstärke bei 0 %, so dass wenn ich die Programmsuche hierbei starte, es keine Programme findet.

Auch habe ich, die beide Reciever getauscht, ohne Erfolg, es hat sich nichts geändert. Kann es vielleicht daran liegen, dass es irgendeine Störung am weißen Satellitenkabel (oder wie es sonst heißen mag) gibt? Ich habe nämlich versucht, alle einstellungen beim funktionierenen Gerät eins zu eins zu übertragen.

Würde mich riesig über eine Antwort und Hilfe freuen!!

Liebe Grüße

TV, Fernseher, Satellit, Satellitenempfang, Senderempfang
1 Antwort
Kann man einen zweiten Festplattenreceiver an die unicable-Kaskade anschließen?

Habe schon mal eine Frage zu dem Thema gestellt, habe einen Techniker von EP bestellt der alle fernsehbuchsen durchgemessen hat. In meinem Haus sind etwas ältere Kabelfernsehen Anschlüsse verlegt. Er nutzt jetzt die Kabel die liegen und baut die Dosen auf Sat bzw unicable Sat um. Da auch einige Dosen Durchgangsdosen sind kommt da ein Kabelverbinder rein. Unter den Dachstuhl kommt eine unicable-Kaskade.

Jetzt überlege ich gerade wäre es möglich mit dem beschriebenen System einen Festplattenreceiver im Schlafzimmer zu betreiben? Im Wohnzimmer möchte ich den Sky Festplattenreceiver mit Sky betreiben. Das ist auch eingeplant, aber im Schlafzimmer wäre das auch nicht schlecht. Hab da irgendwas im Hinterkopf er müsste dann 2 Adressen auf das Wohnzimmer legen. Möglicherweise habe ich aber auch etwas falsch verstanden??

Kann mir jemand nähere Informationen zu dem Thema geben? Habe ich das falsch verstanden?  http://jultec.de/JPS0501-8.html diese Kaskade wird verbaut und es werden irgendwann mal 3 normale und wenn möglich 2 Aufnahmereceiver eingebaut.

Wenn ich den Techniker richtig verstanden habe nutzt er 6 Anschlüsse wären ja theoretisch noch 2 frei um einen 2 Festplattenreceiver zu betreiben.

Bin ich jetzt richtig? Kann er das einstellen? Habe keinen Plan...

Und wenn meine Vermutung stimmt hat jemand eine Empfehlung für einen Festplattenreceiver?

Fernsehen, Technik, Sky, ep, Fernsehtechnik, Sat, Satellitenempfang, Techniker, festplattenreceiver, Satellitenreceiver
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Satellitenempfang