Bestes Einbau-Autoradio für Opel Corsa D 2014?

Ich habe seit paar Tagen ein Opel Corsa D aus dem Jahr 2014. Dort ist bereits ein Touch Autoradio der Marke A-Sure (Genaues Modell hab ich nicht gefunden) eingebaut. Anfangs war ich mega begeistert von dem Ding, da es relativ viel kann. Doch mittlerweile regt es mich schon auf, da es extrem langsam ist und oft lagt. Der Vorbesitzer meinte, dass das Radio so um die 300 € gekostet hat. Doch nach einer kurzen Recherche im Internet fand ich für den Preis deutlich bessere.

Ich glaube dem Verkäufer aber das mit dem Preis, denn er war auch selber verwundert als ich ihm sagte, dass in den Systeminformationen nur 1 GB RAM stand, obwohl ihm gesagt wurde, dass es 4 GB hätte.

Daher suche ich ein neues und wirklich gutes Radio, das auch so maximal 300 € kostet. Dieses sollte auch das halten, was es verspricht.

Folgende Dinge sollte es haben/können:

  • Android Auto
  • Betriebssystem: min. Android 9 (Lasse mich auch gerne von anderen überzeugen, bin aber ein Fan von Google)
  • Splitt-Screen (2 Anwendungen nebeneinander)
  • min. 4 GB RAM
  • min. 32 GB Speicher
  • WLAN und 4G Internet (Von mir aus auch nur mit USB Adapter)
  • min. Bluetooth 4
  • Lenkradsteuerung
  • FM Radio (und DAB+)
  • Farbe. Schwarz (Wichtig!)
  • Freisprecheinrichtung (Mikrofon ist im Auto schon vorhanden)
  • Sprachsteuerung
  • (USB-Anschluss & SD-Karten Slot)
  • (Rückfahrkamera)

Ich habe folgendes auf Ebay gefunden, dass sehr vielversprechend aussieht (Leider aber nicht in schwarz):

https://www.ebay.de/itm/255036519367?mkevt=1&mkcid=1&mkrid=707-53477-19255-0&toolid=20006&campid=5337770552&customid=5eR7HQ6R2gdFtokvSmNo8w

Ist das wirklich so gut und wisst ihr wo ich das in Schwarz herbekomme?

Kennt ihr sonst ein anderes gutes? Welcher Marke kann man trauen und wo kauft man die am besten?

Und vor allem: Muss ich sonst irgendwas beachten beim Kaufen und Einbauen des Radios?

Computer, Musik, Auto, KFZ, Google, Technik, Elektronik, Elektrik, Radio, HiFi, Sony, Autoradio, Android, Astra, Corsa, Informatik, Opel, Technologie, Opel Astra, Opel Corsa, Corsa D, Auto und Motorrad, Spiele und Gaming
Opel Astra H GTC 1.9CDTI Start probleme und Drehzahlschwankungen?

Moin, ich habe seit 2 Jahren meinen Opel Astra H GTC 1.9CDTI Baujahr 2007 (aktuell 166.000km) mit einen Motortyp Z19DT. Meine Probleme sind folgendes wenn ich mein auto lange stehen habe bzw. Morgens los fahren möchte orgelt der locker 4-5 sekunden lang und dann kommt eine dicke weisse Wolke ausm Auspuff und wenn er dann warm gefahren ist kriege ich Ihn immer nach erfahrung schnell zum starten dann keine probleme mehr. Mein zweites problem ist das Drehzahl schwanken wenn er im Leerlauf ist und beim fahren immer ein bereich von 100-150 drehmomenten schwankt er, dass nervt mich nur und stellt ein Problem dar was ich bis jetzt immernoch nicht herausgefunden habe. Ich bin bis heute noch auf der suche warum mein Auto einfach nicht zur vernunft gekommen ist ich habe so viel dafür inverstiert trotz alles hat es mir nix genützt jetzt versuche ich mal hier einige tipps raus zu holen bzw. Erfahrungs fakten. Fehlercodes immer ausgelesen wie immer keine Fehler...kotz..wie oft ich schon im Werkstatt war die sind dank mir Reich geworden ..achja mit Diesel Systemreiniger bin ich auch irgendwie nicht weiter gekommen angeblich sollte das helfen gegen die Probleme...wer es glaubt.?!

Was kann ich noch tun endlich mal den fehler zu beheben???

Reperaturen bis jetzt:

-AGR Ventil, Glühkerzen, Kühlwassertemperaturfühler

-Drosselklappenstutzen

-Komplette inspektion

-Kraftstoffpumpe

Auto, Astra, Diesel, Opel, GTC, Auto und Motorrad

Meistgelesene Fragen zum Thema Astra