Satellitenantenne kein Signal trotz Ausrichtung?

...komplette Frage anzeigen Satellitenflachantenne - (Technik, Samsung, TV)

2 Antworten

da es bei der Ausrichtung schon auf wenige Millimeter ankommt, vermute ich, das deine Antenne nicht richtig auf Astra ausgerichtet ist.

Da du trotzdem ein paar Sender empfängst vermute ich weiter das du auf Hotbird oder einen anderen dicht benachbarten Satelitten ausgerichtet hast.

Dort gibt es auch Fernsehsender, aber eben nur wenige die auf einer ziemlich gleichen Frequenz wie auf Astra, und auch noch viel weniger Deutsche Sender.

Die Receiver sind meist voreingestellt, daher am besten mit einem Satfinder ausrichten, und wenn nicht die Sender kommen auf denen der Receiver voreingestellt ist, dann ist man meist auf dem falschen Satelitten gelandet und man muss noch die Antenne etwas weiter drehen.

Ist alles da drauf gekennzeichnet

0
@Atomix99

Worauf?Hast Du keinerlei Hilfsmittel wie zB einen Satfinder genutzt?

0

Nein die Winkel sind am Gerät angegeben an den verschiedenen einstellungsvorrichtungen. Dort habe ich die Winkel, welche für unseren Ort (Oldenburg (Oldb)) gelten, eingestellt.

0
@Atomix99

Das reicht dann offenbar gar nicht,und das kann so auch nicht funktionieren,Du kannst die Schüssel ja aufstellen wie Du willst und sie dann nach den Einstellungsvorrichtungen einstellen,aber ob sie dann genau auf den Astrasateliten auf 19,2° Ost ausgerichtet ist weisst Du gar nicht,und andere Schüsseln sind da gar keine Orientierungshilfe,die könne ja auch auf Turksat ausgerichtet sein oder Hotbird.

0

Was möchtest Du wissen?