Sky Q Receiver Sendersuchlauf geht nicht [11180]?

Hallo zusammen.

Gestern hatte ich das Problem das drei Sender (ORF1,ORF2,ATV) nicht mehr gingen.
Daraufhin habe ich einen Sendersuchlauf gestartet, weil ich dachte, dass das den Fehler möglicherweise beheben könnte. Dem war jedoch nicht so. Der Sendersuchlauf startete nicht, er blieb bei null Prozent und Sender wurden auch keine gefunden. Nach zirka einer Minute stand dann da, dass der Suchlauf fehlgeschlagen ist und der Fehlercode [11180]. Ich habe auf der Sky-Website nachgesehen was bei diesem Fehler zu tun ist aber keine der Vorschläge half das Problem zu lösen.

Ich hab das SAT-Kable raus und wieder rein gesteckt.
Hab die Smart-Card überprüft.
Hab das Gerät mittels Reset-Knopf neu gestartet.
Dann ein Software Update über das Bootloader Menü gemacht. Doch das funktionierte nicht. (Der Balken bewegte sich nicht einen Millimeter. Nichtmal nach einer Stunde)
Danach habe ich ihn auf Werkseinstellungen zurück gesetzt.

Alles wie von Sky empfohlen. Jedoch nutzte das alles nichts. Der Sendersuchlauf startet nicht und ich kann den Receiver auch nicht mehr für anderer Dinge benutzen da ich gezwungen bin den Sendersuchlauf zu machen.
Am Wetter kanns auch nicht liegen, wir haben strahlenden Sonnenschein und keine einzige Wolke ist am Himmel. Jetzt kann ich ihn nicht mal ausschalten über die Fernbedienung. Ich muss ihn vom Strom trennen.

Hatte schon jemand das gleiche Problem und kann mir helfen?
Habt ihr Lösungsvorschläge für mich?

Ich bin für jeden Tipp dankbar!

MfG.

Computer, Fernsehen, TV, Technik, Elektronik, Sky, Receiver, Satellit, Satellitenempfang, Technologie, technikproblem
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Sky