Hilfe wegen Erörterung (Plastik)?

Ich schreibe in wenigen Tagen eine Arbeit, bzw. eine Erörterung über Plastik. Als Vorbereitung habe ich bereits eine geschrieben. Kann bitte jemand darüber gucken und mich über berichtigen, wo es nötig ist? Das wäre sehr nett.

Hier der Entwurf:

Ich beziehe mich auf den Text von Lui W. und den Text „Kunststoff ist überall“. Hierbei handelt es sich um Kunststoffmüll und die daraus resultierende Umweltverschmutzung, sowie die fehlenden Möglichkeiten den Müll zu entsorgen. Der Verbrauch von Plastik mit all seinen Folgen ist für die Umwelt zu hoch.

Fische und andere Meeresbewohner sterben, weil es bereits jetzt sechs mal mehr Plastik als Plankton in den Meeren gibt. Die Meeresbewohner halten das Plastik für Plankton und essen es. Da Plastik schädlich ist, sterben die Fische qualvoll an den Folgen.  So essen die Menschen das in den Fischen enthaltene Plastik.

Mehrere Millionen Tonnen Kunststoffmüll treiben bereits auf den Weltmeeren in einem Mahlstrom. Dies sieht man deutlich, sowie die Folgen. Dieser Müll sammelte sich, weil Menschen ihren Plastikmüll in den Meeren entsorgen. Dadurch entwickelte sich der Mahlstrom.

In Plastik sind schädliche Chemikalien enthalten. Diese schädigen unser Immunsystem, wodurch es geschwächt ist und wir als Folge leiden. Chemikalien, die wir aufnehmen, sind z.B. Weichmacher und Bisphenol A. Sie dringen bis ins Erbgut ein.

Trotz all der gegensprechenden Argumente, ist Plastik sehr praktisch und sinnvoll.

Kunststoffverpackungen sind in der Lebensmittelindustrie sehr vorteilhaft, denn sie ermöglichen uns Lebensmittel länger haltbar zu machen. Das Toastbrot bleibt so in der Plastikverpackung länger, sodass man nicht jeden Tag eine frische Scheibe Brot kaufen muss.

Plastik kann man für alles Mögliche verwenden, da man es verändern kann, z.B. für Fensterrahmen, Stifte, Elektrogeräte und viele Dinge mehr.

Auch ist es sehr langlebig, billig und hitzebeständig, wie z.B. Autoreifen. Sie sind stabil und sehr, sehr langlebig.

Abschließend möchte ich sagen, dass die Vorteile des Plastiks überwiegen und beinahe allein die Entsorgung Probleme bereitet. Daher appelliere ich an die Menschen und fordere sie auf, Plastik umweltgerecht zu entsorgen um so weitere Probleme vorzubeugen. 

Arbeit deutsch Schule Umwelt Argumentation Erörterung Plastik stellungnahme hilfe benötigt
3 Antworten
Plastikstück in pikant eingelegter Pulpo-Tube - muss man jetzt auch mit so etwas rechnen?

Gestern hatte ich so richtig Appetit auf ein Glas mit eingelegtem Tintenfisch (Pulpo) mit kleinen Fangarmen und Tuben.

Bis ich dann auf einen dünnen Abriss stieß, der von einem Plastikrand einer transparenten Verpackung stammen könnte. Puuuuh! Und es war so, dass er sich IN der Tube befand.

Meine Gedanken flutschten in Richtung Weltmeere und Plastikbelastung - aber wir sind halt Kinder unserer Zeit: rumzicken ist albern, solang man sich selbst nicht kümmert.

Da ich nicht zu der Generation 'iiiiiii und ausspucken' gehöre, habe ich dann - tief versunken in Gedanken - meinen Pulpo (der ansonsten lecker schmeckte!) weitergegessen und bin -ohne eigene Kinder- am Überlegen, was ich selbst anders zu machen bereit bin, für mögliche weitere Generationen zu tun bzw. wegzulassen.

Mitgebrachte Stoffbeutel beim Einkaufen benutze ich ja schon immer (aus Sparsamkeit), jetzt schwappt auch die 'Lose-Ware-Versorgung' in unsere ländliche Gegend, pasteurisierte, aber nicht homogenisierte Milch von Kühen in 6km Entfernung kann ich mir am Milchautomaten in einem Super-Laden in mitgebrachte Glasflaschen zapfen - es ist schon so einiges möglich.

Gehört nicht direkt zum Thema, aber kleiner Exkurs: Solange ich keine vergleichbaren Abhilfeinitiativen gegen Stickoxid in Ländern rund um uns herum wahrnehmen kann und solang niemand etwas gegen Dieselabgase in der weltweiten Schifffahrt unternimmt, fahre ich meinen geliebten Ibiza (96 kW Pumpe-Düse, 4,7 l Schnitt) weiterhin ohne schlechtes deutsches Gewissen!

essen Gesundheit Tiere Gesundheit und Medizin Gewissen Kinder und Erziehung Plastik fischkonserve Umweltbelastung Verpackungsmüll Auto und Motorrad
5 Antworten
Trinkflaschen aus Plastik - umweltfreundlich?

tl;dr: ich will wissen, ob Einweg-Plastikflaschen umweltfreundlicher als Mehrwegflaschen sind

Hallo zusammen!

Ich will mich etwas mehr im Umweltschutz engagieren und habe desbezüglich eine Frage. Zur Zeit kaufe ich mein Wasser in 1,5l PET Plastikflaschen und benutze diese Flaschen etwa 3 mal bevor ich diese zum recyclen abgebe.

Der Grund, warum ich diese Flaschen benutze, ist, weil sie einerseits leicht und hygienisch sind, andererseits aber auch angeblich recht effizient sein sollen (geringer Energie- und Materialaufwand bei der Herstellung).

Ich weiß halt nicht genau, wie es mit dem Recycling aussieht. Ich hab mich bereits informiert, jedoch nichts aussagekräftiges gefunden. Das einzige, was ich weiß, ist, dass die Flaschen meistens nach Asien exportiert und dort wiederaufbereitet werden. Was ich jedoch nicht weiß, ist, wie viel man von dem PET wiederverwenden kann und wie umweltschädlich die Wiederaufbereitung ist, damit meine ich auch Sachen wie Zusatzstoffe (z.B. Weichmacher), die dann freigesetzt werden, oder auch Mikroplastik bzw. Plastik, das weggeworfen wird.

Als Alternative gäbe es ja noch Glas-, Metall- und dicke Plastikflaschen, die alle ausgespült und unzählige Male verwendet werden können. Das Problem bei denen ist halt nur, dass Glas und Metall, bevor sie verwendet werden können, erstmal gewonnen, aufbereitet und mehrfach geschmolzen werden müssen und demzufolge einen gigantischen Energieaufwand besitzen. Außerdem muss man diese nach jedem Benutzen wieder auswaschen und sind bei weitem nicht so hygienisch wie die "Einwegflaschen" (die ich ja auch paar Male benutze).

Weiß jemand, was die beste Lösung für das Problem ist? Danke!

Recycling Umweltschutz Wasser Umwelt umweltfreundlich Plastik plastikflaschen Mikroplastik
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Plastik

Dämpfe von geschmolzenem plastik eingeatmet.. Wie gefährlich ist das?

4 Antworten

Wieso vergilbt Plastik und bekommt man das weg?

10 Antworten

Künstliche Plastiknägel entfernen!

9 Antworten

Wann schmilzt Plastik?

2 Antworten

Ist auf dem Herd geschmolzenes Plastik giftig?

13 Antworten

Was ist der Unterschied zwischen Plastik und Kunststoff?

11 Antworten

Kalk von Kunststoff entfernen, Essig, oder greift der das Plastik an?

5 Antworten

Wie hoch sind die normalen 1,5 Liter PET Flaschen aus dem Supermarkt?

6 Antworten

Plastikdose und Schimmel?

8 Antworten

Plastik - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen