PC stürzt nach dem Herunterfahren manchmal ab?

Seitdem ich meinen PC gebaut habe, schmiert der manchmal ab, indem der Monitor ausgeht und die Maus und Tastatur noch leuchten sowie die Lüfter im PC. dann folgt noch ein lustiges Blinken auf dem Mainboard wo zwei Lichter abwechselnd leuchten. Ich habe versucht irgendwas im Handbuch des Mainboards zu finden jedoch stand da nichts wirklich was mir weiterhelfen konnte. Dazu habe ich noch meinen Ryzen 5 1600 auf 3.7 Ghz mit 1.25V und meinen RAM übertaktet. Irgendwie hat das etwas geholfen, denn danach könnte ich ihn paar Tage lang ohne ein Absturz benutzen, jedoch tritt es immer noch auf.

Dann hab ich mal bei der Ereignisanzeige von Windows geguckt und da sah es etwas komisch aus. Ich hätte ein Bild davon hier rein gestellt, jedoch habe ich keine Ahnung wie das geht. Eine Fehlermeldung sehe ich sehr oft, die lautet:

Das System wurde neu gestartet, ohne dass es zuvor ordnungsgemäß heruntergefahren wurde. Dieser Fehler kann auftreten, wenn das System nicht mehr reagiert hat oder abgestürzt ist oder die Stromzufuhr unerwartet unterbrochen wurde.

Könnte das was damit zutun haben? Und wie gesagt, es stürzt nicht jedes mal ab wenn ich den PC anschalte. Und hier noch mein System:

GPU: RX 580 CPU: AMD Ryzen 5 1600 RAM: 16GB 3000Mhz Mainboard: Aorus B450 M Netzteil: Be quiet 400W System Power 9

PC, Computer, Technik, CPU, Hardware, PC-Hardware, PC-Problem, Technologie, HardwareProblem, Spiele und Gaming
2 Antworten
Gta 5 kurze Standbilder?

Moin Leute. Ich habe seit kurzer Zeit komische kleine Standbilder wenn ich Gta 5 Spiele

Hardware:

CPU: AMD Ryzen 5 2600x 3,6GHZ Basistakt

Mainboard: X560-A Pro

RAM: 2x8gb 3200MHZ DDR4 (XMP aktiviert)

Grafikkarte: Radeon RX 570 Series (8gb)

Festplatte: HDD 1T

Netzteil: Thermaltake (500 Watt)

(Nichts übertaktet)

Gta 5 läuft durchschnittlich auf 54 FPS laut AMD. Ich hab die Komponenten schon 4 Monate und am Anfang lief Gta 5 auch komplett flüssig aber gefühlt heut auf morgen bekomme ich kleine nervige kurze Standbilder. Grafikkarte wird 50°C heiß wenn ich spiele (wenn ich paar Apps offen habe 40°C) 7% durchschnittlich ausgelastet. CPU ist durchschnittlich 27% ausgelastet (Gta 5). Wird aber immer rauf und runter getaktet (auch wenn ich nichts mache). RAM wird 87% ausgelastet und 6,7gb/8gb. Mein PC wird ausreichend gekühlt und wird kaum heiß. 1 Lüfter vorne der rein saugt, an der Seite noch 2 die rein saugen und hinten einer der raus saugt. Treiber ist aktuell sowie alle Updates von Windows. Woran könnte es liegen? Wegen meiner HDD? Laut AMD erfülle ich die empfohlene Anforderung. Spiele wie The Forest laufen komplett flüssig und Assassine's Creed auch.

Ich danke jetzt schon für die Antworten :).

Spiele, PC, Computer, Computerspiele, Games, Technik, Hardware, PC-Games, PC-Spiele, Gaming, AMD, Computer-Spiele, Computerproblem, Gaming PC, Informatik, PC-Hardware, PC-Problem, Technologie, GTA V, HardwareProblem, Standbild, technikproblem, GTA 5 Online, Spiele und Gaming
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema PC-Hardware