Ist diese Umwandlung ins Reported speech richtig?

Guten Abend!

Meine Hausübung sind diese Sätze ins Reported speech umzuwandeln, jedoch bin ich mir nicht sicher ob die richtig sind. Es wäre sehr nett, wen mir jemand den richtigen umgewandelten Satz hinschreiben würde, falls etwas falsch ist.

Ich danke im Voraus.

My father isn't very well.

He said that his father is not very well.

Rachel and Mark are getting married next month.

He said that they are getting married in the following month.

My sister has had a baby.

He said that his sister had a baby.

I don't know what Joe is doing.

He said that he doesn't know what Joe is doing.

I saw Helen at a party in June and she seemed fine.

He said that he had been seen Helen at a party in June and that she had seemed fine.

I haven't seen Amy recently.

He said that he hasn't seen Amy recently.

I'm not enjoying my job very much.

He said that he doesn't enjoy his job very much.

You can come and stay at my place if you're ever in London.

He said that he can come to stay in his place if he's ever in London.

My car was stolen a few days ago.

He said that his car has been stolen a few days ago.

I want to go on holiday, but I can't afford it.

He said that he wants to go on holiday, but he cannot afford it.

I'll tell Chris I saw you.

I would tell Chris if I see you.

Leben, Arbeit, Englisch, Schule, Job, Sprache, Lösung, Hilfestellung, Abitur, Matura, Lösungsmittel, Fragen löschen, Lösungsweg, reported speech, komisch, Fragen
1 Antwort
Geeignetes Lösungsmittel/ Zucker aus Laptop Tastatur "spülen"

Ich habe vor gut 2 Wochen abends (Whiskey-) Cola über mein Laptop geschüttet, nen guten Schluck, wirklich sofort umgedreht und drüber gewischt, is auch nix passiert, lief problemlos weiter (hab im ersten Moment vergessen auszuschalten, der Schluck kam nicht aus dem ersten Glas...).

Hab mich natürlich riesig gefreut was für einen Dusel ich mal wieder hatte trotz eigener Dummheit, und das die Tasten danach etwas klebten und knackten und so wurde auch erstmal schnell besser. Nach ein paar Tagen wurde es jedoch eher wieder schlimmer, und seit dem knacken, knartschen und kleben/klemmen meine Tasten immer öfter relativ stark je nachdem wieviel ich sie die letzten Stunden benutzt habe.

Nun die eigentliche Frage wie kriege ich den scheiß Zucker da am einfachsten wieder raus? Normale Tastaturen habe ich bisher immer einfach von Zeit zu Zeit ohne Innenleben im Geschirrspüler gereinigt, aber diese müsste ich ja erst ausbauen, die Tasten sind alle viel komplizierter befestigt und so.

Daher hatte ich die Idee einfach das gesamte Laptop zu "spülen", daher die Frage an die Chemieexperten, welches Lösungsmittel greift Plastik nicht an, löst Zucker und verdampft bei unter 40 Grad (ungefähr)? Dann würde ich davon ordentlich was in die Tastatur kippen (im ausgeschalteten Zustand) umdrehen, rauslaufen lassen und noch trocken föhnen oder so, und bei Bedarf wiederholen.

Alternativvorschläge nehme ich natürlich auch gern, solange ich es dafür nicht alles auseinander bauen muss (oder jemanden dafür bezahlen muss...).

Tastatur, reinigen, Zucker, Lösungsmittel
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Lösungsmittel