Welche Stoffe lösen den Kunstoff aus Platinen?

3 Antworten

viele Kunststoffe kann mit Aceton lösen. einfach ein kleines bad vorbereiten und die platinen reinlegen. muss nur abgedeckt werden damit nicht alles weg damft

Erstes Problem: Da werden unterschiedliche Kunststoffe verwendet. Phenolharz oder Epoxidharz für die Platine, Epoxidharz oder Keramik für die ICs.

Zweites Problem: Es gibt zwar einige Lösungsmittel, die Polymere "angreifen" (der Hinweis auf unpolar ist zwar richtig, aber auch da gibt es Unterschiede. DiChlormethan wäre wohl sehr gut, ist aber kaum zu bekommen), aber einfach wegspülen geht nicht, eher tagelang im Rückfluß kochen, bis der Kunststoff von einem Chip abgelöst ist.

Drittes Problem: Falls es Dir um ein wirtschaftliches Verfahren zum Recycling geht: Du müsstest ein mehrfaches für die Wiederaufarbeitung Deines Lösemittels ausgeben gegenüber dem gewonnenen Metall.

Vermutlich wäre es billiger, die Platine erst kleinzuhäckseln und dann mit geeigneter Säure die Metalle herauszulösen.

28

Wären auch meine Verdachte gewesen, aber ohne stundenlanges Gurgeln wäre es unfundiert gewesen.

Ob's nun vorauseilender oder prompter Gehorsam (oder natürlich Zufall) war, das "Schreib mehr" bleibt gültig.

0

Meinst du den Kunststoff oder das Silicium?

8

die Kuststoffe, aus denen Platinen und die Gehäuse der Ics, Prozessoren usw bestehen.

0
29
@Aldrior

so ziemlich alle apolaren Lömis... vllt sogar Aceton, musst du mal austesten, keine Ahnung was das fürn Kunststoff ist!

Ansonsten Universalverdünner, Waschbenzin, Hexan, ...

1
8
@mgausmann

okay, ich teste einfach mal alles durh, danke!

1

Wertmetalle aus dem pc holen

Hi, ich hab im Keller grad einen alten pc gefunden, und da ich den nicht brauch würd ich gern die metalle daraus haben.. hab gehört das da sogar Gold drin is... danke im voorraus ;)

...zur Frage

Welches Material darf in eine Goldkrone? Und welches besser nicht?

Mein Mann möchte mir eine hochgoldhaltige Krone spendieren. Nun gibt es einen Haufen von unterschiedlichen Legierungen. Aber was sind da neben Gold, Silber und Platin für komische Metalle drin: Iridium, Rhodium, Tantal, Indium und sonstwas

Kennt sich da einer aus, welche Metalle ok sind und welche allergieauslösend sind?

...zur Frage

Warum sind Platinen mit grünem Lötstoplack am verbreitetsten/günstigsten?

Hallo,

warum sind die Platinen in elektronischen Geräten am häufigsten in grüner Farbe hergestellt?

Konkreter: Wieso ist/scheint grüner Lötstoplack am günstigsten zu sein? Welchen technischen oder physikalischen Hintergrund hat das genau?

Danke Euch für hilfreiche Hinweise. DOM

...zur Frage

Merksatz für metalle

ich brauch einen merksatz (wie z.B. Mein vater erköärt mir jeden samstag unseren Nachthimmel[Planeten]) für : Magnesium ,Aluminium,Zink,Eisen,blei,zinn,kupfer,silber,gold,platin

gehr auch anderst rum also: platin,gold,...

...zur Frage

Sind Gold und Silber die wertvollsten Metalle und warum ist Gold mehr Wert als Silber?

Gold und Silber sind die wertvolssten Metalle und kommen in der Natur vor aber sind selten und darum so wertvoll. zb gibt es Gold viel in USA und Kanada wo es im wilden Westen den Goldrausch gab und es gibt es zb in Flüssen und in Bergen und Silber gibt es meist in Südamerika zb Bolivien, Peru und wurde von den Spaniern abgebaut . Also es gab in ganz Amerika reiche Gold und Silber Vorkommen und Minen. Aber meist ist Gold wertvoller zb im Sport ist es ja immer der erste Platz die Goldmedaille und der zweite Platz die Silbermedaille. Aber warum ist Gold das wertvollste Metall und Silber das zweitwertvollste? Aber Gold wirkt so schwer und plump und Silber wirkt viel leichter und eleganter zb bei Kronen und Schmuck. Goldschmuck wirkt so schwer und Silberschmuck wirkt leichter woher kommt das?

...zur Frage

Gold aus Elektronik lösen

Ich habe neulich einen Haufen alter Elektronik gesammelt, nun würde ich das Gold gerne rauslösen.

Nun mein erstes Problem war, das Gold ausfindig zu machen, was ich dank eines Ohm-Meters geschafft habe, da es nur 4 anstatt 7 Ohm wie die anderen Metalle der Patinen hatte.

Sollte ich es mechanisch extrahieren, oder wäre es einacher, die andern Metalle mit Säure wegzuätzen, sodass nur das Gold bleibt (Ausser Königswaser kann ich da jede Säure nehmen?!)?

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?