Kaninchen vertragen sich einfach nicht mehr?

Hallo, ich habe einen kastrierten Rammler und eine Häsin von klein auf zusammen lebend. Nachdem es anfangs etwas Schwierigkeiten gab (bis nach der Kastration) haben die beiden bis jetzt eigentlich ganz normal zusammen gelebt. Ich habe sie im Juli angeschafft. Seit ein paar Tagen, oder eigentlich jetzt schon Wochen :( ist es kaum noch mit anzusehen.. Die zwei sind sich ununterbrochen am jagen und Fell raus reißen... Ich dachte eigentlich bislang, der Rammler hätte das sagen, da er immer als erster fressen durfte und das Weibchen eh immer die ruhigere von beiden war... Sie tat mir manchmal sogar leid, weil sie sich immer nach ihm richten musste... Dazu muss ich viell erwähnen, dass das Weibchen ein zwergwidder ist und der Rammler ein lowenköpfchen...

So.. Jedenfalls - zeitlich wohl seit Beginn der Geschlechtsreife von der Häsin - ist es echt unerträglich geworden.... Ich hab es mir jetzt echt schon einige Wochen angeschaut, quasi genaustens studiert um mal zu sehen woran es liegt dass die beiden plötzlich nicht mehr klar kommen miteinander.. Und ich habe auch schon alles mögliche drüber gelesen und mich informiert.. Ich weiß auch dass es durchaus vorkommen kann, dass sich ein Pärchen mal nicht mehr versteht über eine gewisse Zeit.... Aber langsam kann ich ja schon von "Monaten" reden.. Und dass sich zwei Hasen die von Beginn zusammen leben plötzlich monatelang streiten ist dann doch nicht mehr normal oder?? Ich weiß nef was ich noch tun kann.. Den beiden fehlt es hier an nichts.. Das noch dazu gesagt.. Sie haben Platz ohne Ende, haben drinnen ein ganzes Zimmer für sich und draußen einen riesen Stall und großen Freilauf drum rum... Sie haben Höhlen und Häuschen zum spielen und verstecken und vorallem genug Möglichkeiten, um dem anderen auszuweichen... Mittlerweile teile ich sogar das Futter auf zwei verschiedene Stellen auf.. Weil es dabei so oder so immer zum Streit kommt.. Ich kann quasi einen Apfel in vier Teile teilen... Sie streiten sich trotzdem immer nur um ein Stück, eben das, welches der andere gerade hat.. Sie schlafen schon nicht mal mehr zusammen... :( das war sonst immer noch mein Lichtblick dass sie am Ende des Tages dann doch wieder zusammen gechillt haben und sich geputzt haben .. Dies geschieht auch nicht mehr.... Ganz selten sieht man mal den wie der Löwe das widderweibchen an den Augen schleckt (ich warte fast schon drauf bis er dabei mal zu beisst) und dabei dauert es keine Minute geht das gejage wieder los... Das Weibchen lässt den Rammler keine Ruhe mehr.. Und Rammlt ihn die ganze zeit.. Überall liegen Haarbüschel rum.. Gut.. Schockt mich jetzt auch schon nicht mehr.. Aber ich merke wie sich das ganze statt bessert echt zuspitzt... Ich will es nicht so weit kommen lassen dass sie sich bald böse verletzen... Was kann das sein und kann ich irgendwas tun??

Kaninchen Tiere jagen Liebe und Beziehung Paar Streit Zwergwidder rammler Vergesellschaften Häsin Löwenkopf
2 Antworten
Was bedeuten diese Träume , 3 Traume fuehlen sich so real an?

Hey hey

Also ich hatte 3 Träume:

Traum nummer 1: meine Geschwister und ich wurden von Menschen aller art verfolgt die alle eine blaue aura ausstrahlten blaue augen hatten und blaue fingernagel.

Wir sind und andere " normale " Menschen gefagt wordenvon diesen " blauen" und ungebracht. Wie auch immrr es war so dass mein Bruder zu langsam war und ich hatte hollische Angst ds er der naechste waere. Einer diser blauen hatte ihn schlies ßlich invisier waehrend ich alles tat ummeinem Bruder zu helfen. In dem Moment als es meinen Bruder erwischen sollte erwischte es eine Frau mit einem Säugli g in der Hand. Ich hatte mich gefraut, dass es nicht mein bruder war und hasste mich selbst im selben Augenblick.

Traum 2:

Ein Gigant jagt die Menschen von Stadt zu Stadt. Unter anderem meine Famile und mich. Dieser Gigant hatte einen orangenen Bart und Orangene Harre ( bze rot ) sobald meine Famile sicher versteckt war gi g ich los um ihn zu jagen, wharscheinlich umzubringen bevor er meine Familie erwischte. Ich bemerkte dass ich jedoch keine Chance hatte und rannte vor ihm weg. Aber ich hatte keineswegs Angst.

Traum 3:

Ich hatte ein Säugling in der Hand und wurde von einem Elch gejagy. Ich hatte wieder keine Angst docj H te ich unbedingt das Baby retten. Der Elch wuerde auf uns zu rennen und ich wuerde jedesmal im letzten Moment zur Seite spri gen. Mit der Zeit konnte ich nicht mehr und bekam Panik da ich nicht wusste wie ich das Baby retten koennte.

Alles is mal ganz Grob geschildert. Es gibt unzählige Details was zu lang werden wuerde. Weiß jemand von wo oder welche Ursachen diese Traume hervorrufen ?

Danke

Traum jagen Psychologie
3 Antworten
Gesetzeslage Jagen & Fischen in der Obdachlosigkeit?

Einen Wunderschönen guten Abend,

Neulich hatte ich wieder so einen herrlich Sinn befreiten Gedankengang und zwar wäre meine Frage bezüglich der Obdachlosigkeit. Und zwar sagen wir ich lebe am Arsch der Welt und wäre ab morgen obdachlos also: keine Wohnung kein Essen kein nix. Wäre es mir erlaubt da ich als Mensch ja Hunger kriege und es ja sozusagen eine Notsituation wäre mich an den nächsten Bach zu stellen und mir eine Forelle zu schnappen oder mit ganzer Manneskraft das nächste Eichhörnchen zu überwältigen und mir dieses dann über ein kleines Feuerchen zu rösten? Mein Grundlegender Gedanke ist dabei was jetzt Priorität hat das Gesetz oder meine Körperlichen Bedürfnisse.

Ich bin für jeden Konstruktiven Kommentar dankbar erst Recht wenn er von jemanden ist der etwas von der Materie versteht.

#Edit Nun ging aber Flott mit den Antworten danke dafür. Ich wäre mal so Frei eine zweite Situation anzugeben. Gleiches Thema nur diesmal keine Notsituation sagen wir Jemand denkt sich: Mmmhhh warum eigentlich Zivilisiert leben geht doch auch anders? Verbrennt seine Verträge, Ausweise, Geld, etc. und macht sich aus dem Staub in den nächsten Wald. Und ernährt sich nun von Fisch, Nagetier und allem was am Boden kräuscht und fläuscht ganz nach dem Thema das er sich als "Urmensch" an die Gesetze der Natur hält was würde mann mit dem machen (bitte nicht schreiben: In die nächste Nervenheilanstalt stecken) ich meine Geld hat er keins und die Eule sperrt man auch nicht ein weil sie die Feldmaus vernascht.

MfG. der Heini von neben an

fischen Outdoor Gesetz jagen obdachlos
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Jagen

Deutsches Jagdrecht - Abstand zu Häusern

3 Antworten

Warum jagen Katzen ihren Schwanz?

14 Antworten

Jagd: Blattschuss oder Kopfschuss?

6 Antworten

Kann man Waschbären essen oder haben die z. B. Würmer?

8 Antworten

Jage nicht was du nicht töten kannst Bedeutung?

9 Antworten

Auf welche Tiere schießen Jäger mit Schrotflinten?

17 Antworten

Mein Hund dreht sich im Kreis! Warum?

6 Antworten

Sind Schüsse aus einem Luftgewehr gefährlich?

7 Antworten

Darf Jäger einfach schießen?

15 Antworten

Jagen - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen