Wieso bin ich eifersüchtig auf die „Freundin“ meines besten Freundes?

Hallo zusammen,

ich habe einen sehr guten Freund, mit dem ich seit letztem Jahr befreundet bin und ich mag ihn wirklich total gerne (nennen wir ihn mal Paul). Seitdem ich ihn kenne, war er immer Single, es gab da nur immer seine Hintergrundstory mit seiner Ex (nennen wir sie mal Marie), dass sie halt ne on off Beziehung geführt haben und so weiter. Seitdem jetzt diese Corona Zeit angefangen hat, haben auf einmal alle meine Freunde Zeit, da man ja nicht in Schule gehen kann etc., ich weiß, man soll sich eig nicht treffen, machen wir aber trotzdem. Aufjedenfall sind die beiden dann halt immer raus gekommen und wir waren immer so ca. mit 5-6 Leuten (Mein Freund und ich, die beiden und noch n Kumpel). Jetzt seit kurzer Zeit treffen die beiden sich wieder ziemlich oft privat und schreiben Anschein auch sehr viel, was mich einfach mega abfuckt. Paul hat immer zu mir gesagt, dass er so froh ist dass das alles vorbei ist und dass er nichts vermisst. Er hat mir gestern gesagt, dass er momentan wirklich keine Beziehung möchte, legt sich dann aufeinmal auf ihren Schoß... jedes Mal wenn wir alle zusammen draußen sind, verhält er sich mir gegenüber einfach so komplett anders als er es sonst immer getan hat. Ich sage mal, er schenkt seine ganze Aufmerksamkeit so gut wie nurnoch ihr und dann komme ich mir einfach wirklich richtig dumm vor. Ich habe auch schon versucht mit ihm darüber zu reden, nur kann ich das alles einfach nicht richtig erklären, weil es sich dann so anhört, als wäre ich eifersüchtig auf Marie und wäre gerne an ihrer Stelle, was so aber nicht so ist. Ich möchte einfach nur, dass er sich mir gegenüber wieder normal verhält. Ich komme mir einfach so sehr vor wie „die zweite Wahl“, weil sobald Maire nach Hause gefahren ist, ist er dann zu mir so wie immer.. keine Ahnung. Ich mag einfach den Paul nicht wirklich, der er ist, wenn wir mit Marie sind aber dafür den Paul, der er ist wenn wir alleine oder einfach ohne Marie sind, sehr doll.
Nunja, meine Frage lautet nun: Was soll ich machen? Mit ihm darüber reden, obwohl es eh nichts ändert? Oder einfach nicht mehr mit rauskommen wenn beide dabei sind? Nur wie soll das dann werden, wenn die wirklich wieder zusammen kommen???

vielen Dank schonmal fürs Durchlesen :)

Lg

Freizeit, Freundschaft, Freunde, Beziehung, bester Freund, Eifersucht, Liebe und Beziehung, Traurigkeit
4 Antworten
Stadtleben vs. Dorfleben?

Ich wohne in einem kleinen Dorf in der Schweiz mit meinem Kleinkind (2.5). Es liegt nur 30 Minuten mit dem Auto von der Stadt entfernt. Aber zu Stosszeiten braucht man trotzdem deutlich länger zum Fahren, da viele ja in die Stadt zur Arbeit wollen. Auch sonst ist parkieren ein grosses Problem. Deswegen nehmen auch viele den ÖV. Man ist auf jedenfalls täglich bis zur 1.5 – 2 Stunden unterwegs. Das sind im Durchschnitt 8stunden pro Woche (ein Ganzen Arbeitstag) und etwa 2.5 - 3 komplette Wochen im Jahr den man nur mit täglichem pendeln verbringt. Ist schon recht viel, wenn man so vorstellt. Man könnte in dieser Zeit so viel erledigen.

Dazu muss man fast zu jeder Angelegenheit in der Stadt fahren oder zu minderst in ein grösseres Dorf nebenan fahren. Sei es einkaufen, Fitness, Bibliothek, Kino, usw. Auch für soziales wie Networking Events der Sprachkurse usw. findet alles in der Stadt stat.

Um Zeit zu sparen finde ich es Sinnvoller in der Stadt leben zu können. Da kann man von einem Ort nach andrem in kurze Zeit springen und verliert deutlich wenig Zeit. Somit kann ich mein Kind in die Kita bzw. in Kindergarten, Schule usw. bringen. Dann zur Arbeit gehen und über Mittag noch was erledigen und noch pünktlich nach Hause kommen. Hätte vielleicht mehr Zeit mit meinem Kind zu verbringen. Wäre wenige müde durch den Tag.

Trotzdem finde ich ein Leben im Dorf mit Garten und Ruhe auch schön. Am Wochenende hört man morgens den Vogel quietschen, man kann spazieren gehen und man ist mitten in der Natur. Bäume, Wiese, Berge usw. auch für mein Kind ist es bestimmt schön im Dorf so viel Natur zu sehen und so aufzuwachsen. Es hat einen Erholungseffekt.

Ich weiss noch nicht wie ich entscheiden würde. Eine Entscheidung muss ich erst in ein halbes Jahr oder gegen Ende Jahr treffen.  Aber möchte gerne einige Meinungen von euch hören.

Freizeit, Geld, Pendeln, Stadtleben, Dorfleben
3 Antworten
Warum geht man in Deutschland so schlampig mit verstorbenen Stars um?

Zum Beispiel Udo Jürgens und Peter Alexander. Die sind zwar Österreicher, aber die Rechte liegen bei der deutschen Ariola.

Zum Tod von Udo Jürgens gab es immerhin ein Best Of. Da konnte man sich dann zum hundertsten Mal "Aber bitte mit Sahne" kaufen.

Die alten Kozeptalben von Peter Alexander hat man wenigstens teilweise digitalisieren lassen und auf Spotify zugänglich gemacht. Aber leider gekürzt und überarbeitet.

Wenn man da mal in die USA schaut: Elvis, Frank Sinatra usw. Da werden teilweise heute noch unveröffentlichte Aufnahmen herausgebracht. Von Elvis gab es vor ein paar Jahren eine CD-Box mit sämtlichen Las Vegas Konzerten aus den 70ern. Von Frank Sinatra kann mann ALLE Konzeptalben aus den 50ern bis Ende der 60er UNGEKÜRZT auf CD erwerben.

In Deutschland sieht es da Mau aus. Wer Glück hat, ergattert noch ein paar alte CDs von Udo Jürgens auf Ebay.

Es gibt aus den 90ern Konzertmitschnitte von Udo Jürgens auf Videokassette. Darunter u.a. "Open Air Synphonie", wo er das bis dahin größte Konzert des europäischen Kontinents gab. Nichts wünschen sich Fans sehnlicher, als dass man diese kostbaren Zeitdokumente digitalisiert. Aber die Bänder verrotten munter in den Kellern der Ariola vor sich hin.

Auch von Peter Alexander gibt es alte Aufnahmen aus den USA, als er bei der Muppet Show war. Auch diese Bänder rotten irgendwo vor sich hin.

Immer wieder schreiben Fans Briefe an die Verantwortlichen mit ihren Wünschen und Bitten. Immer wieder ist die Standardamtwort, es bestünde keine Nachfrage. Dass kann ich mir jedoch nicht vorstellen. Als man das Album Udo70 auf CD herausbrachte, ging es weg, wie warme Semmeln.

Stattdessen steckt man bei der Ariola Unsummen in "den Wendler" und andere Schlagerstars.

Warum kann denn da ein Plattenlabel nicht mal auf die Wünsche der Kunden eingehen? Peter Alexander und Udo Jürgens haben Ariola groß gemacht und werden jetzt fallen gelassen, wie heiße Kartoffeln.

Warum? Habt ihr da irgendwelche Ideen?

Musik, Freizeit, CD, Stars, Wirtschaft, Deutschland, Kultur, Archiv, Gesellschaft, Udo Jürgens
9 Antworten
Travis Scott credits?

Mir ist gerade aufgefallen wie seltsam die credits bei Travis Scott sind. Klar er gibt seit 2016 keine richtigen credits mehr bei seinen Songs, was ich cool finde, so ist es eine sehr große Überraschung wenn da Artists auftauchen die man so gar nicht erwarten würde.

aber was mir aufgefallen ist: in birds in the trap gibt es nur einen Song mit credits nämlich pick up the phone (young thug & Travis Scott) das Lied ist aber noch mit Quavo (Migos) und er wird nicht genannt. Warum? Und warum ist es Young thug & Travis Scott und nicht Travis Scott ft. Young thug.

als nächstes in ASTROWORLD: wenn man bspw auf irgendwelchen dubiosen Webseiten auf denen man das Album sehen kann/ Downloaden kann... keine Ahnung was man da mit machen kann, aber ich habe den Song SKELETONS immer nur mit Pharrell Williams als feature gesehen wobei er nur zwei drei mal „wash on me“ im Hintergrund singt. Währenddessen The Weeknd ca die Hälfte des Liedes singt und es dann noch von Kevin Parker produziert wurde. Und keiner kann mir sagen, dass es sich besser so verkaufen würde. Also wisst ihr warum hier nur Pharrell Williams genannt wird und nicht noch The Weeknd und Tame Impala? (Bei viel Websites wird es aber genannt)

oder bei way back finde ich es auch bei diesen dubiosen Websites nur als Feature mit kid cudi und nicht noch Kanye West. Und ye singt sogar mehr als kid cudi in dem Lied.

aber am seltsamsten finde ich GANG GANG. Die credits: JACKBOYS, Sheck Wes. Ich verstehe nicht, warum da nicht JACKBOYS ft. Luxury Tax steht. Es würde in meine Augen viel mehr Sinn ergeben. Dann sheck gehört ja zu den JACKBOYS und wenn er in den credits genannt wird, warum denn nicht die andern drei?

habt ihr vllt ne Theorie warum das mit seinen credits teilweise so seltsam ist? Und weshalb er seit 2016 auch keine credits mehr in seine Soloalben gibt?

lg

david 🌵

Musik, Freizeit, Rap, Rapper, credits, Filme und Serien, kanye west, RB, Spotify, Trap, Travis Scott
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Freizeit