Gibt es einen Grund mir weiter zu Hoffnungen machen?

Vor fast einen Monat hat ein Typ (21) angeschrien (Ich werde 16). Wir haben uns auch von Anfang an Mega gut verstanden. Nach einer Woche Kontakt aber Whatsapp haben wir auch ein Treffen abgemacht. Er hat mich abgeholt wir sind zu ihm. Erst war alles bissl distanziert, irgendwann habe ich meinen Kopf auf seine Schulter gelegt und er seinen an meinen. Später haben wir dann Netflix geschaut und haben gekuschelt. Wir haben uns auch ein klein bisschen gestreichelt. Danach haben wir essen gemacht und es gegessen und dann beim aufräumen habe ich mich neben ihn gestellt und er hat meine Hand genommen und mir einen Kuss gegeben. Er hat mich dann wieder nachhause gefahren und wir haben die ganze Zeit Händchen gehalten.

Beim 2. treffen sind wir vor einen Tierpark und haben bissl gekuschelt und geredet, weil er danach auf Arbeit musst. Er meinte auch wenn er mit seinen Kumpels ins Kino geht, dass ich mit kommen darf... er hat mich also schon bissl in seine Tage eingeplant.

Das 3. und letzte treffen lief ähnlich wie das erste ab... wir haben viel gekuschelt... auch im Bett weniger bekleidet... ich habe ihn auch gefragt was das zwischen uns beiden für ihn ist. Er meinte Beziehung, dann doch keine, dann Beziehung...

Das Ende vom Lied ist, dass er an dem Abend meinte er könnte keine Beziehung mit mir. Er wolle gern Freunde sein. Und das hat mir mies das Herz gebrochen. Wir haben jz auch noch Kontakt aber nicht großartig viel. Er meinte auch, dass er mich manchmal vermisst und so. Aber ich weiß nicht wie ich jetzt „weiter“ machen soll und ob es noch ne Chance gibt... weil an ihn zu denken macht mich traurig aber ohne ihn zu sein genauso...
Zur Zeit bin ich im Urlaub und habe keine Chance ihn zu sehen. Ich habe aber auch gefragt ob wir uns nach meinen Urlaub treffen können... habe aber noch keine Antwort drauf.

Danke im Vorraus...

Liebe Freundschaft Freunde Beziehung Kuss Gedanken abstand Chance kuscheln Liebe und Beziehung vermissen Zweifel warten ER
3 Antworten
Mag er mich oder warum verhält er sich so?

Ich kenne seit ein paar Monaten einen Mann. Wir reden nicht viel miteinander, aber sehen uns halt regelmäßig auf der Berufsschule.

Mir fällt seit kürzeren auf, das er mich oft anschaut. Sogar manchmal beobachtet er mich wenn ich mit anderen spreche. Wie gesagt, wir reden nicht viel miteinander, aber wenn wir es tun, dann kommt es meist von seiner Seite aus. Er scheint dann meist nervös zu werden und wenn er mich zum Lachen bringt, dann lacht er auch, aber auf eine andere Art. Es ist eher ein verlegenes Grinsen.

Einmal kam es mir so vor als suche er einen Grund um mit mir zu sprechen. So bald ich zu ihn herüberging und in sein Gesicht schaute, wurde er wieder etwas nervös, stotterte leicht herum und schaute verlegen auf den Boden. Dann konnte er mir für mehrere Sekunden gar nicht mehr ins Gesicht schauen und schaute links, rechts, schluckte ganz arg, fing an leicht zu grinsen und versuchte es zu unterdrücken.

Ein anderes mal kam ich in einen Raum in dem er auch war und So bald er mich sah, lächelte er mich an. Ich lächelte zurück und er wurde danach leicht rot im Gesicht und strahlte die ganze Zeit.

Was bedeutet das ganze? Mag er mich? Ps. Bei anderen Frauen ist er sehr selbstbewusst, also daran liegt es nicht.

Männer Verhalten Freundschaft Bedeutung Frauen Sex Psychologie Anzeichen Berufsschule Gespräch Kennen Liebe und Beziehung MAG nervös stottern verlegen ER mich
4 Antworten
Er hat im Moment keinerlei Gefühle?

Hallo!

Mein Freund und ich sind jetzt seit fast einandhalb Jahren zusammen und führen eine Fernbeziehung.

Am Anfang war alles wunderschön, so wie in jeder Beziehung weil's halt frisch war.

Seit unserem Jahrestag hatten wir uns 3 Monate lang nicht gesehen. Und da ich wirklich extrem anhänglich bin und er überhaupt nicht, wollte ich ihn nicht zu stark nerven und hab ihm nicht mehr so oft kontaktiert. Ich kam damit auch ganz gut klar, aber ich hab mich halt für ihn verändert, Vielleicht ist das auch nicht gut? Vielleicht vermisst er trotzdem mein altes ich, obwohl es anstrengend war?

Ich war über Ostern eine Woche bei ihm. Er war normal und wir haben auch miteinander geschlafen, also es hat sich überhaupt nicht so angefühlt das er nichts fühlt.

Jetzt habe ich herausgefunden dass er mich weder heiraten noch mit mir zusammen ziehen möchte, obwohl das für uns schon fest stand. (Wir sind auch verlobt) er meinte er wollte die Woche die ich bei ihm bin noch abwarten, aber seine Gefühle haben sich nicht geändert. Er hat weder Negative noch schöne Gefühle. Er fühlt im Moment also nichts und weiß nicht ob er mich noch liebt. Ich muss noch dazu sagen das er Gamer ist ist und wirklich jeden Tag vor dem Rechner saß und gezockt hat. Alleine und auch mit Freunden. Wir haben auch zusammen auf TeamSpeak geredet. Seit dem ich diese eine Woche da war, macht er nichts mehr. Er ist nicht mehr am PC, er macht nichts mit seinen Freunden und auf TeamSpeak kommt er auch gar nicht, oder sehr spät. Manchmal auch gar nicht. Ihm ist es nicht so wichtig ob wir uns hören. Vielleicht hat er Grade eine Downphase?

Was kann ich machen? Kann ich ihm helfen und die Gefühle vielleicht wieder wecken?

Ich hab vor, am nächsten Wochenende, an dem er kommt, wieder Dinge zu machen die wir vor einiger Zeit gemacht haben und auch am Anfang, zb. Sternen gucken. Ich möchte ihm sagen daß er der tollsten Mann der Welt ist und ich kämpfen werde. Es sei denn er ist sich wirklich sicher.. oder vielleicht eine Pause was auch immer...

Kann es auch eine Phase sein? Ich bin wirklich verzweifelt. Wart ihr schonmal in so einer Situation? Habt ihr die Beziehung retten können?

Liebe Freundschaft Angst Liebeskummer Gefühle Krieg Freunde Beziehung Fernbeziehung Liebe und Beziehung ER
4 Antworten
Er hat mir zum Geburtstag gratuliert?

Hi,
im Januar habe ich hier noch die Frage gestellt, ob ich meinem (ehemaligem) Schwarm zum Geburtstag gratulieren sollte, weil ich ihn vermisse und wir seit über einem halben Jahr keinen Kontakt mehr haben. Als ich ihm meine Liebe gestanden habe, wusste ich, dass er seit kurzem eine Freundin hat und das er zusammen mit ihr umziehen möchte (aus beruflichen Gründen). Das hat er dann auch getan und mich alleine gelassen, seit diesem Tag hatten wir keinen Kontakt mehr. Auch keine Nachricht zu Weihnachten, Silvester so wie es sonst immer war. Aus diesem Grund habe ich mich im Januar dazu entschieden, ihm nicht zu gratulieren, in der Hoffnung ihn vergessen zu können. Letzte Woche hat er mir dann gratuliert. Ich war und bin immer noch total baff. Es war ein kurzer Geburtstagsgruß mit einem Lachsmiley. Ich antwortete mit einem kurzen und trockenem „Danke“. Seinerseits aus kam in der ganzen Woche auch keine weitere Nachricht mehr. Dabei habe ich doch so viele Fragen an ihn. Aber am meisten interessiert mich jetzt: warum hat er mir gratuliert? Aus Anstand oder weil er mich vermisst? Ich würde ihm zu gerne schreiben, aber bin mir zu unsicher. Nun meine Frage, habt ihr eine Idee warum er mir gratuliert und dann doch nichts mehr kommt? Und sollte ich mich bei ihm melden oder doch noch darauf hoffen ihn zu vergessen?

Liebe Freundschaft Liebeskummer Geburtstag Sex Kontakt Liebe und Beziehung unsicher Kontaktabbruch ER
2 Antworten
Liebt er mich wirklich oder ist das nur freundschaftlich?

Ich sitze in der Schule in der nähe von ihm und er schaut mich sehr oft an (ich auch deswegen sehe ich es immer) und mir kommt es so vor als würde er mit seinem Banknachbar immer irgendetwas lustiges machen um mich zum lachen zu bringen. Oder überhaupt versucht er glaube ich irgendetwas lustiges zu machen und schaut dann wie ich darauf reagiere. Er hat sich letztes mal in Bwr zu mir gesetzt da der Platz neben mir noch frei war. Obwohl ihm seine Freunde einen Platz bei ihnen angeboten hätten. Das gleiche danach im Zug ich habe mich gesetzt und er ist von seinem Freund weg gegangen und hat sich zu mir gesetzt. Sein Freund wollte dass er sich wieder zu ihm setzt aber er wollte nicht. Wir haben dann die ganze Fahrt geredet und er hat mich gefragt wie mein Zeugnis ist und so (An diesem Tag haben wir Zwischenzeugnis bekommen). Ich habe ihn mal gefragt auf wem er steht da hat er gesagt dass, das die ganze Klasse weiß außer ich. Dann habe ich ihn nochmal gefragt dann hat er gesagt auf eine aus dem Gymnasium. Er hat auf Instagram jedoch bei dem Bild eines Mädchens aus meiner Klasse kommentiert "schöne" und mit herz. Aber er streitet es ab dass er auf sie steht hat sich aber auch ehrlich angeklongen also er hat dabei nicht gelacht oder so. Meine Frage jetzt also ich liebe ihn und meint er das ganze jetzt freundschaftlich oder mag er mich auch, weil er sagte ja dass er mich nicht möge aber irgendwie ist das verhalten von ihm komisch. Danke für die Antworten schon mal und entschuldigung für Rechtschreibfehler😶

Schule Freundschaft Liebe und Beziehung liebt ER mich
2 Antworten
Was will er von mir. Ich bin verunsichert. Wie soll ich mit dieser Situation umgehen?

Ich habe vor eineinhalb Jahren einen jungen Mann bei seinem Job kennengelernt. Er ist sehr professionell und diszipliniert. Man merkt sehr das er seinen Job Ernst nimmt und es ihm Spaß macht. Er machte Anfangs auf mich immer den Eindruck das er mich nicht besonders mag, da er so distanziert von mir war. Aber irgendwann fiel mir auf das er mich immer heimlich beobachtete. Ich bin neugierig geworden was es damit auf sich hatte und wollte ihn mal was belangloses fragen. Dabei schaute er mich die ganze Zeit wie gefroren in mein Gesicht. So als klebten seine Augen an mein Gesicht. Er hat danach versucht ins Gespräch zu kommen und dann machte es langsam Klick. Ich erzählte was über mich und für einen Moment schaute er etwas nervös nach unten und spielte dabei mit einem Gegenstand herum. Ab da wusste ich das er sich für mich interessiert. Und genau das macht mich unsicher. Ich finde ihn zwar auch nicht gerade uninteressant, allerdings ist es ihm in seinem Job nicht erlaubt sich auf mich einzulassen. Jedenfalls nicht bis Ende des Jahres 2018. Denn ich bin eine Art "Kundin" bei ihm und er würde seinen Job verlieren wenn er mit einer "Kundin" etwas anfangen würde. Auch wenn es auf was ernstes herauslaufen würde. Er hört nicht auf mich anzuschauen und zu beobachten und tut dies auch nicht mehr heimlich, seit dem wir das Gespräch hatten. Ebenso kommt ein langes Lächeln dabei dazu. Ich schaue ihn zwar auch an, aber unsicher bin ich trotzdem. Dies fällt ihm auch manchmal auf, weshalb er sich auch manchmal zurück zieht. Momentan ist meine Unsicherheit weniger geworden und wir flirten seit dem auch immer miteinander. Aber zwei Monaten fällt mir ganz extrem auf das er sich sehr um mich kümmert. Wenn es mir schlecht geht, schaut er mich immer ganz besorgt an, wenn mir was nicht gefällt, dann will er es unbedingt ändern/rückgängig machen, damit es für mich passt. Auch wenn es überhaupt nichts mit dem Job zu tun hat. Er hört mir immer ganz genau zu, auch wenn ich mit anderen rede und gerade dann wenn ich über privates mit anderen Rede. Wir sehen uns immer nur bei seiner Arbeitsstelle einmal in zwei Wochen und wir haben auch nie privat was zusammen gemacht, da es nicht erlaubt wäre, beziehungsweise wenn man uns zusammen sehen würde, würde er in große Schwierigkeiten kommen. Ich weiß nicht wie ich damit umgehen soll. Vor allem weiß ich gar nicht mal ob er auf was ernstes aus ist, obwohl wenn er nur Sex wollte, dann wäre er auf jeden Fall sehr geduldig, den immerhin kennen wir uns seit eineinhalb Jahren. Aber ich weiß einfach nicht wie es weiter gehen soll. Und wenn wir uns nicht richtig kennenlernen dürfen bis Ende des Jahres werde ich die ganze Zeit noch unsicher sein müssen was er von mir will.

Beruf Männer Freundschaft Job verboten Frauen Sex Psychologie Liebe und Beziehung ER will
1 Antwort
Was soll ich tun?ich fühle mich komisch?

Also erstmal hey Leute,
Dass hier ist meine erste Frage:)
Ich hoffe dass ihr mir behilflich sein könnt und bitte schreibt was realistisches

Also ich war vor ein paar Wochen mit meiner Mutter und meinen Geschwistern einkaufen. Dort habe ich einen Jungen aus meiner Paraklasse gesehen er wollte mit mir draußen reden ich hab meine Mutter gefragt ob ich rausgehen darf sie hat gesagt dass wir gleich nach Hause gehen deswegen bin ich nicht rausgegangen Da meine vierjährige Schwester noch auf den Spielplatz gehen wollte Sind wir kurz dahingegangen.… Später hab mich mal ein paraklassenkamerade Dort gesehen und hat sich gedacht warum ich nicht zu Hause bin und seitdem nennt er mich auch aus Spaß Lügnerin… So ich bin aber in jemand anderen verliebt Und heute hat er mich  wieder Lügnerin genannt und der Junge in den ich verliebt hat ihn gefragt warum er mich die ganze Zeit Lügnerin nennt Während den hat meine Freundin mich auch gefragt und ich musste das erklären und sie hat neben dem  jungen Rum geschrien ja sicher dass du da nicht mehr läuft. Jetzt hab ich Angst dass der Junge in den ich verliebt bin denkt dass ich was von dem anderen will und ich weiß nicht was ich machen soll deswegen wollte ich nach eurer Meinung fragen was ich tun soll?weil meine ander Schwester ist auch auf meiner Schule weil wir in der Pause mit dem Jungen waren hat der Junge in den ich verliebt bin immer zu uns geschaut aber das war vorher bevor dass passiert ist und ich will nicht dass er was falsches denkt obwohl ich ihn auch nicht richtig kenne aber ich hat mich halt glaub verliebt

Schule Freundschaft falsch Sex denken Liebe und Beziehung von-mir ER
1 Antwort
Wie kann ich Sicherheit bekommen und feststellen ob er es ernst mit mir meint oder nur was lockeres will?

Seit einer ganzen Weile kenne ich einen jungen Mann der mich bei unserer ersten Begegnung heimlich immer wieder angestarrt und gelächelt hat. Als ich dann in seine Richtung geschaut habe, hat er ganz schnell weg geschaut, kam aber wieder zurück mit dem Anstarren. Etwas später kam er zu mir und stellte sich vor und wir unterhielten uns über unsere Berufe. Dabei hat er mir ohne einmal wegzusehen nur in die Augen geschaut. Es war schon sonderbar. Jedesmal wenn wir uns nun sehen, reißt er seine Augen für die ersten Sekunden auf und wird auch nervös und kann mir manchmal gar nicht in die Augen schauen (jedenfalls in den ersten paar Wochen nicht). Auf jedenfall hat er schon mehrmals versucht mir körperlich näher zu kommen, in dem er sehr nah an mir vorbei lief und erhöhte dies nach ein paar Wochen mit einer sehr offensichtlichen Schulterberührung, wobei er seine Schulter noch eine Weile an meiner streifen ließ bevor er weiterlief. Er lächelt mich jedes mal an und schaut mir immer in die Augen wenn wir uns sehen oder miteinander reden. Er interessiert sich auch für Arbeiten die ich leiten musste (beruflich) und fragt mich auch immer wie es lief. Ebenso belauscht er manchmal auch meine Gespräche mit anderen oder bleibt stehen und starrt mich an wenn er mich sieht. Aber aus irgendeinem Grund kommt mir das ganze etwas seltsam vor, fragt mich nicht warum, weshalb ich ihm zwei oder drei mal keine deutlichen Signale gegeben habe, die er sich vielleicht erhofft hätte. Seitdem ich ihm das letzte Mal ein eher "negatives" Signal gegeben habe, reagierte er etwas verärgert. Was soll ich machen um mir ihm sicherer zu sein? Ich habe in der Vergangenheit nicht wirklich gute Erfahrungen mit Männern gemacht, deshalb fällt es mir schwer ihm entgegenzukommen oder zu denken das er wahres Interesse an mir haben könnte. Was glaubt ihr was er von mir will? Und was soll ich machen um nicht so negativ zu denken. Das Problem ist ich interessiere mich für ihn und will nicht verletzt oder ausgenutzt werden.

Arbeit Männer Freundschaft Freunde Frauen Beziehung Sex Psychologie Interesse Liebe und Beziehung sexuell VERÄRGERT ER will
2 Antworten
Mag er mich, irritiert?

Ich w/15 habe vor 1 Monat jemand/20 auf einer Party kennengelernt. Wir haben geschmust und Nummern ausgetauscht, nu n schreiben wir seitdem jeden Tag hauptsächlich auf Snapchat :). Er schreibt mir fast jede Nacht "Gute Nacht, wünsche schöne Träume" oder ähnliches. Anfangs jedoch öfters und das auch nur wenn wir vorher etwas mehr schreiben. Er hat mich sogar schonmal mit seinen Freundin ins Kino eingeladen, daraus ist aber leider nichts geworden er meinte aber auf mein "ein anderes mal gerne" "ja gerne :)". Jedenfalls habe ich mich die letzten Tage hauptsächlich gemeldet, meistens immer kurz bevor unsere "Snapchat-Tage" abgelaufen sind. Vor einer Woche schrieb er sehr desinteressiert, die letzten Tage aber wieder etwas freundlicher und mit mehr emojicons. :) trotzdem hat er sich in den ersten 2 Wochen viieeel häufiger von sich auch gemeldet. Das letzte mal dass er sich von sich auch gemeldet hat war vor ca 4 Tagen. Meint ihr es ist eine gute Idee mich jetzt mal nicht zu melden? Ganz nach dem Motto "willst du gelten, mach dich selten"? Wenn ich ihm schreibe bekomme ich immer auf der Stelle eine antwort, was ja bedeutet dass er sein Handy immer dabei hat. Selbst auf der Arbeit. Ignoriert er mcih absichtlich? Weil er weiß dass ich schwach werde und mich melde oder glaubt ihr er macht sich da einfach viiel wenigere Gedanken als ich? :D ein paar Dinge noch über ihn: er schickt mir oft oberkörperfreie Bilder von ihm, das würde er ja nicht machen wenn er keine Interesse hätte oder? Er hat sogar meinen Vorschlag für seine Baby Katze genommen :). Trotzdem frage ich mich warum er sich so selten von sich aus meldet. Vor 2 Wochen hat er sich doch auch gemeldet? Ich habe Angst mich uninteressant zu machen wenn ich oft von mir aus schreibe. Ich würde ihn auch all zu gerne nach einem Treffen fragen, weiß aber auch nicht recht wie. :/ vllt kann mir ja wer helfen warum er teilweise so desinteressiert schreibt :D übrigens bin ich so ziemlich die einzige mit der er auf Snapchat schreibt, laut seinen Punkten. Vllt meldet er sich deswegen so selten da er nicht so oft in der App ist? Aber wenn er wirklich Interesse hätte würde er doch an mich denken und mir schreiben oder nicht? Lg

Liebe Freundschaft Teenager Beziehung Liebe und Beziehung verliebt ER Sie
5 Antworten
Brauche dringend hilfe (deprimiert)?

Hey leute.. vor ein paar wochen hab ich mich in einen jungen in meinem jahrgang verguckt.. mit ihm habe ich nur zsm spanisch.. ich hab es natürlich meinen mädchen erzählt und meinem kumpel.. ich war immer nervös und wusste nicht wie ich ihn darauf ansprechen soll.. alle sagten ich soll ihn anschreiben. Wir hatten mal ab und zu so kurze unterhaltungen.. einmal sind wir mitten in spanisch für ca. 5 min raus gegangen und haben gequaselt.. das ding ist.. er hat mich in spanisch wirklich immer angeguckt und das sag ich nicht nur so ich habe es wirklich gemerkt.. auch als er mit einem jungen aus meinem profil geredet hat ..der neben mir stand.. er hat mich dabei angeguckt.. (also die haben sich über die spanisch arbeit unterhalten und er hat mich dabei abwechselnd angeguckt) vorgestern hat mein kumpel gesagt ich soll ihm snappen.. hab ich dann auch direkt gemacht.. wir hatten zuerst einen smalltalk. Alles war super.. danach hab ich ihm "die liebe" gestanden.. und meinte dabei dass ich vielleicht auf ihn stehe.. und er fragte mich ,,wieso vielleicht".. dann fragte ich ihn ,,bist du nicht zufrieden mit vielleicht?" Er daraufhin ,,doch doch hahaha" alles war ganz süß und gechillt.. am ende als ich schlafen gegangen bin hab ich ihm noch gute nacht geschrieben.. und dass er nicht fifa18 süchtig werden soll und dass ich ihm den tag danach wieder snappe seine antwort:,,Gute nacht/zu spät bin schon fifa süchtig/mach das hahah" weil er hat nebenbei die ganze zeit fifa gezockt und mir erst nach 5 minuten geantwortet und danach nach 10.. am nächsten tag hab ich ihm gesnappt ,,moin" nach einer stunde kam eine antwort ,,moinsen" dann hab ich nach einer halben std geantwortet ,,fifa?" Und nach einer std wieder ,,nein war beim Training" und dann war mein letzter snap den er erhielt ,,aso hahah" dann irhendwann hab ich geguckt ob er den snap geöffnet hat.. und er hat ihn geöffnet.. danach wollte ich ihm snappen ,,snap zurück ich will flammen sammeln" doch dieser snap hatte einen grauen pfeil.. bei dem ich nicht wusste ob der jetzt abgeschickt wurde oder sonstiges.. hab gegooglet und es war klar dass er mich als freund entfernt hat... ich bin erstmal in tränen ausgebrochen.. wieso? Was hab ich getan? Habe mit meiner freundin darüber geschrieben.. und fragte sie ob ich ihn auf whatsapp fragen soll was dies soll und sowas.. sie war dafür und ich schrieb ihm ,,achso ja entfern mich ruhig auf snapchat" er daraufhin ,,jap" ich dann ,,was ist der grund?" Er:,,eif so haha" ich:,,nix eif so,sag" er:,,hab kein bock auf dich haha" ich bin wieder in tränen ausgebrochen... ich hatte nie depressionen aber ich habe das Gefühl dass ich sie jetzt hab.. wieso hat er kein bock auf mich? Hab ich ihn wirklich mit 3 snaps genervt? Vorgestern lief doch alles super.. wie ich weiß ist er eigentlich ein korrekter typ..was soll ich jetzt machen.. gestern haben unsere herbstferien angefangen..was soll ich machen wenn sie vorbei sind und ich ihn sehe? Ich bin wirklich deswegen am boden zerstört

Liebe Freundschaft Junge Liebe und Beziehung kein bock ER wegen
4 Antworten
Reagiere ich über? Ist das Bedrängen?

Liebe Forum community.

Derzeit bin ich ratlos. Ich bin in einer Situation in der ich noch nie vorher war und die etwas mit mir macht, was ich nicht will- sie belastet mich.

Ich arbeite als Filialleiterin (24) in einem Unternehmen. Meine Kollegen und ich sind ein super Team. Vor einiger Zeit kam eine Freundin, zu mir und stellte mir ihren Sohn (19) vor, der gerade wieder zu ihr gezogen ist (Eltern sind getrennt, er lebte beim Vater). Er suchte einen 400€ Job und da wir gerade jemanden suchten und er sich am Probetag gut machte, wurde er eingestellt. Soweit so gut. Ich war dafür zuständig, ihn einzuarbeiten. Darüber machte ich mir nicht allzu viele Gedanken denn es war nicht das erste Mal, dass ich "Neuankömmlinge unter meine Fittiche nahm".

Nach kurzer Zeit fiel mir auf dass er wohl Sympathie für mich hegte. Er suchte mich während der Arbeit oft auf und fragte etwas. Dann begann er mir öfters zu sagen dass er mich gerne hat und manchmal wenn er nicht auf der Arbeit ist- an mich denkt und sich fragt was ich gerade tue.

Ich versuchte keine privaten Gespräche mit ihm zu führen und blockte sie immer ab. Ich blieb sachlich aber er machte weiter.

Ich zweifelte an meinem Verstand und fragte mich ob ich überreagiere und das nicht doch alles harmlos ist denn ich merkte das ich anfing mich schlecht zu fühlen. Es ging mir nicht mehr gut. Ich wurde jedesmal wenn ich ihn sah und er wieder mit so etwas anfing nervös, ich sagte ihm dass das er aufhören soll aber er hörte nicht auf. Im Gegenteil. Er machte weiter und weiter. Zuerst nur wenn ich ihm Aufträge und Lieferscheine erklärte, dann aber auch in der Mittagspause oder wenn ich mit anderen Kollegen zusammen bin. Er macht mir einen Luftkuss und ruft mir zu das er mich sehr sehr gerne hat.

Liebe Community bitte sagt mir was das ist? Bin ich bescheuert? Ist das normal? Warum geht es mir schlecht?

Freundschaft Psychologie Liebe und Beziehung Bedrängung ER
3 Antworten
Was ist sein Problem? Warum klappt es am Ende nie?

huhu,

Ich habe einen F+, den ich nicht verstehe.

Kurze Vor-Info: Das erste Mal als ich bei ihm war, hatten wir nur Peting und keinen Sx. Später meinte er (als wieder alles vorbei mit dem F+ war), dass er mich geliebt hat und er nicht wollte, dass ich einen Fehler mache und er mich verletzt (es wäre mein 1. Mal gewesen).Danach hatten wir noch circa 2 Monate Kontakt. Ich denke, das kann ich soweit auch unterschreiben und glaube auch, was er sagt.

So, wir sind wieder nach Monaten Funkstille in einer F+ "Beziehung" und ich war wieder bei ihm. Diesmal war ich die dominantere von uns und unser Peting war auch "härter". Ich bin zu ihm gefahren, weil ich unbedingt mit ihm schlafen wollte. Soweit war er damit einverstanden und er wollte auch (immerhin wollte er "schon seit 2 Jahren mit mir schlafen"). Naja, auf jeden Fall hatten wir Peting und ich hatte richtig Lust auf mehr (ständig meinte er auch, dass ich süß bin, einmal sogar, dass ich "hony" bin und grinste leicht). Allerdings hat er nicht einmal gefragt ob er das Kondom holen soll. Beim Handjb ist er dann (teilweise auf mir) gekommen und wollte auch nicht mehr. Er fing dann auch an, von wegen mit "Du setzt mich unter Druck" oder "Schlaf doch mit dem xy" (Habe zwei Minuten mit dem, als ich bei ihm war, geschrieben). Er hat mich nur noch in den Arm genommen und eine Serie geschaut. Ich bin dann mehr oder weniger zickig nach Hause gegangen, weil ich nicht das bekam, was ich wollte und weil diese Anmerkungen echt scheße waren. Er kam nicht mal auf die Idee, mich anders zu befridigen. Generell benimmt er sich schon seit einer Woche komisch und meldet sich von selbst nicht mehr. Heute wieder. Und seit heute streiten wir uns auch wieder.

Was ist sein Problem? Wieso ist er so zu mir und wieso sagt er solche Dinge?

Und sorry für die unangemessene Sprache in einem solchen Forum, aber ich weiß nicht wie ich es so genau erklären soll und hoffe auf hilfreiche Antworten und keiner Meldung bezüglich vulgärer Sprache.

Vielen Dank im voraus!

Sex Liebe und Beziehung freundschaft-plus ER
5 Antworten
Ich liebe ihn so sehr was soll ich tun?liebt der mich?soll ich ihn sagen,dass ich ihn liebe?

Als erstes möchte sagen das ich Überhaupt nicht schüchtern bin viele Freunde hab Jungs Freunde und Mädchen Freunde mich kennt Die ganze Schule sozusagen und er ist auch halt normal nicht schüchtern hat auch viele Jungs Freunde und versteht sich gut mit 2 Klassenkameradin ist auch in der Klasse beliebt.Also Leute ich liebe seit ungefähr 4 Jahren den selben bin jetzt 14 fast 15 und damals war ich 11 in der 5te klasse als ich mich in ihn verliebt hab er kam auch in meine Klasse also waren wir in der selbe klasse bis der 7te war ich in seine klasse also bis vor den Sommerferien danach bin ich leider sitzengeblieben und muss die 7te wiederholen aber ist jetzt egal hat nix mit das Thema zutun.immer wenn ich in seiner Nähe bin muss ich weinen mir kommen die Tränen hab auch schon als ich noch in seine klasse war 2-3 mal geheult im Unterricht weil ich an ihn gedacht hab.was ich nicht verstehe ist das er immer anders zu mir ist als zu den anderen Mädchen der verhält sich anders in meiner Nähe und redet dann auch irgendwie weniger und wird rot und nervös ich weiß aber nicht woran es liegt am Anfang dachte ich das es ihn stört Vlt weil der merkt das ich den so paar mal angucke aber ich gucke ihn nicht so oft an naja..jetzt vor paar Tagen lief er die Treppe runter und ich hab halt für ihn Platz gemacht damit er als erstes runtergeht und bin dann hinter ihn auch die Treppe runtergangen dann kam dieser Spruch „ich beiß nicht“ dann hab ich gesagt „ich weiß“ ich berreue es gesagt zu haben aber ich war einfach zu nervös und wollte nicht ihn seine Nähe damit ich nciht wieder heule.aufjedenfall meinte der dann „Ich weiß“ hat mich also nachgeplappert mit so ne hässliche Stimme und so Grimassen. Dann als ich gegangen bin hab ich geheult ich weiß einfach nicht warum aber seit dem die Sommerferien zu Ende sind redet der mehr mit mir und wirkt auch nicht mehr so Schüchtern.sein Style hat sich auch verändert und der hängt auch mit „coolere“ Jungs ab.auch als ich einkaufe war hab ich den gesehen mit paar seiner Kollegen dann hat der mit mir geredet der hat gesagt alles klar bei dir was machst du hier und so usw aber vor den Ferien hat der garnichttt mit mir geredet obwohl wir in der selben klasse war jetzt ist der irgendwie viel offener aber ich weiß nicht ob ich ihn das sagen soll das ich ihn liebe oder nicht? Und nein das ist keine „Kinderliebe“ oder so auch wenn ich zujung bin weiß ich was ich fühle und das was ich für ihn fühle kann ich nicht beschreiben ich könnte einfach alles für ihn tun und wünsche mir von ganzen herzen das er in paar Jahren mein Mann wird. Das hört sich Vlt komisch an für euch,ich weiß aber das ist die Wahrheit.

Liebe Leben Schule Liebeskummer Freunde ich liebe ihn schüchtern ER Was tun
3 Antworten
Interessiert er sich für mich oder bilde ich mir das nur ein?

Hallo, ich hoffe jemand hat Geduld sich den langen Text hier durchzulesen. Ich arbeite seit drei Wochen nun in einem Hort und mir gefällt die Arbeit mit den Kindern und den Kollegen sehr. Allerdings fällt mir ein Kollege auf, der mich immer anschaut und sich in meiner Gegenwart manchmal irgendwie komisch verhält. Als ich im Juni in dem Hort hospitiert hatte, waren wir beide im selben Raum und er hat hin und wieder zu mir herübergeschaut, wie ich mit den Kindern gespielt und geredet habe. Danach hat er mich angesprochen und mich ein bisschen ausgefragt (auf welcher Schule ich meine Ausbildung gemacht habe etc.). Da ich noch keine Schlüssel für die Räume hatte und einen brauchte um ein paar Sachen zurück zu bringen, habe ich ihn nach einem Schlüssel gefragt, den er mir auch gegeben hat. Daraufhin hat er mich gefragt ob er mir helfen könne, was ich höflich abgelehnt hatte, da es nur eine leichte Kiste war. Bis dahin hab ich mir nichts gedacht, bis ich ihm dann den Schlüssel zurück gegeben habe. Er war im Gespräch mit einem Kollegen und Kumpel von ihm und als ich ihm den Schlüssel gegeben hatte, brach er das Gespräch komplett ab und wendete sich mit geweiteten Pupillen und seinem Körper zu mir und starrte mir die ganze Zeit in die Augen. Ich war etwas verwundert von seiner Reaktion in dem Moment, bin aber nicht groß drauf eingegangen. Auf jeden Fall schaut er mich seit dem ich in den drei Wochen da arbeite immer an, wenn ich an ihm vorbei laufe schaut er mir manchmal noch eine Weile hinterher. Und letztens kam er mit zwei Kindern in das Bastelzimmer, wo ich und zwei weitere Kolleginnen zu tun hatten. Er begann mit einer der zwei Kolleginnen vor der Tür an zu reden und als er mich gesehen hat, brach er seinen Satz in der Mitte ab und blieb er ein paar Sekunden ruhig, bis er dann wieder mit einem etwas nervösen Ok weitergeredet hatte. Ich weiß das waren jetzt ein paar sehr detaillierte Situationen, aber die häufen sich gerade einfach und manchmal da ignoriert er mich einfach nur. Ich werde aus ihm nicht wirklich schlau.

Männer Freundschaft Einbildung Kollegen Liebe und Beziehung MAG ER mich
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema ER

stärkste legale aufputschmittel?!

17 Antworten

PSN PS4 Paypal Konto hinzufügen, Geht nicht weil das PW oder die Email falsch ist?

1 Antwort

Übertrieben langer Text für meinen Freund?

7 Antworten

Sexting! IHN mit Nachrichten heiß machen?

4 Antworten

wie merke ich beim rummachen im bett ob sie mit mir schlafen will?

6 Antworten

Welche Jungennamen gibt es mit "-er" am Ende?

13 Antworten

Whatsapp Status an Ihn?

6 Antworten

ritzen oder kratzen?

8 Antworten

Junge liket meine Instagram Bilder

6 Antworten

ER - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen