In einer Beziehung; doch dieser eine Mann verzaubert mich "mal wieder"?

Hallo,

"mein Freund und ich sind nun seid 4 Jahren in einer glücklichen Beziehung."

...vor 6 Jahren habe ich diesen netten -T- kennengelernt, ich wollte Ihn damals unbedingt.. er hat in mir was ausgelöst, dass nur schwer zu beschreiben war!

Wenn er mich mit seinen großen blauen Augen angeschaut hat, viel es mir schwer ein Wort rauszubekommen..

Leider war ich Ihm damals noch zu Jung, da es ein Altersunterschied von 6 Jahren ist.. wir haben uns einmal geküsst.. irgendwann ließ der Kontakt nach..

Wir wohnen nicht so weit auseinander und es kommt vor, dass an sich mal an Festen trifft..

Am Samstag war es wieder so, er stand hinter mir, hat mich lieb begrüßt und in den Arm genommen..

am Abend hatten wir uns noch kurz unterhalten!

Wir hatten gestern kurz geschrieben.. über die üblichen Sachen (Beruf, Wohnung etc..)

Seit Samstag schwebt er mir die ganze Zeit im Kopf, die Umarmung, seine Augen, seine Blicke..

Am liebten würde ich zu Ihm fahren und Ihn in den Arm nehmen.. und ihm ständig schreiben (weis jedoch nicht was?) ich sitze die ganze Zeit am Handy und starre den Chat an :/

ich bin doch eigentlich in einer so glücklichen Beziehung, ich liebe meinen Freund doch.. doch was macht jetzt plötzlich dieser -T- aus mir :/

ich weis nicht mehr weiter und kann mich gerade gar nicht mehr sortieren..

Kennt das jemand und hat es jemand schon mal so empfunden? Wie seid ihr da vorgegangen? :/

Woran kann das liegen, es ist ca 6 Jahre her und er kommt und alles ist wieder durcheinander :/

Gefühle, Freunde, gefühlschaos, Liebe und Beziehung, Nervosität
8 Antworten