Meine Eltern kritisieren mich?

Hallo hallo ich hab ein problem, und zwar meine Eltern kritisieren mich wegen allem. Zb heute, Ich liege auf couch nh meine mum kocht

Sie so ja willst du mir nicht helfen

Ich so ja was soll ich helfen

Sie sagt nichts

Ich so ja hä

Sie so jaa du bist nur noch am handy deine Noten werden schlechter ich hab dich so nie erzogen du bist immer so frech

Meine Eltern geben sich nie zufrieden mit dem was ich gebe, mein Vater ub kommandiert meine mum und mich immer was ich über alles hasse, ich hab so viele Gründe das meine Mutter sich von ihm trennen sollte, und sie weiß es auch selber aber sie macht nicht und macht eif was er sagt damit sie dem stress weggeht. Ich hasse sowas einfach, dazu geben die beiden sich nie genug mit mir oder so, ich schreib nh 2 oder eine 1 die vergessen das in 10 min wieder aber wenn ich eine 3 oder 4 schreibe hauen die mir das so lange an den Kopf wa sich einfach nur nervst. Die meckern muxh an und wissen nicht mal was mit mir los ist, ich habe Wegen meinen Eltern nicht mal 3 Freunde da die mir beschränkten Kontakt geben zb darf ich nicht 2 "städte" (15km) weiter ohne meine mum weil irgendwas passieren könnte, natürlich versteh ich das die sich sorgen machen aber so? Die überreagieren und gehen immer vom schlimmsten aus was passieren könnte wenn ich zb alleine draußen oder mit Freunden draußen bin zb eine Stadt weiter (2km). Dannach kommen meine Eltern damit an jaa du hast uns gar nicht mehr lieb oder sowas. Könnt ihr mir helfen?

Eltern, Kritik
Leere in mir?

Hey, ich weiß nicht was mit mir los ist in letzter zeit, uch habe gar keine Motivation und bin sehr oft sehr deep. Die Mitschüler in meiner Klasse bezeichnen much als kindisch weil ich mit meiner besten Freundin im Unterricht oft lachflashs bekomme. (Wir sind 8 Klasse) voll oft Wird mit nie zugehört wenn ich was sage. Mein bf und meine beste freundin sind mir sehr wichtig da ich dank den beiden lachen kann, als meine beste freundin nt da war habe ich fast gar nicht geredet. Ich freu mich auch immer wenn ich meinem bf sehe. Ich spüre aber eine innere Leere und hatte Gedanken mich umzu-, aber zum Glück nicht umgesetzt habe. Meine Eltern lassen mich oft nicht raus aus irgendwelchen Gründen mit meinem bf (wir sind noch nt zusammen weil ich noch nicht darf) auf jeden fall meint sie immer das eine oder zwei Stunden reichen wenn ich mit ihm raus kann, immer wenn ich draußen mit jemanden war ist sie iwie manchmal traurig oder so weil ich "erwachsen werde" weil ich nt mehr so oft was mit ihr unternehmen, aber wenn ich zuhause bin sind wir immer am handy. Ich versteh das nicht ich meine ich brauche ja auch meine zeit mit Freunden und so die verstehen das irgendwie nicht so. Uch weiß nicht was los ist aber ich habe eine innere Leere und finde es gerade unnötig zu leben da wir zur Zeit eh nichts machen dürfen wegen corona und wahrscheinlich der dritte Weltkrieg auch anfängt 🤷‍♀️

Könnt ihr mir bitte helfen, ich Kämpfe mit diesem Problem seid letzten Jahr.

Danke km voraus <3

Schule, Freundschaft, Psychologie, Liebe und Beziehung, leeregefuehl