Findet ihr meine Bewerbung an die Oberstufe gut?

Sehr geehrte Frau XXX,

aufgrund meiner persönlichen Interessen und Fähigkeiten strebe ich einen Studienberuf an, welcher ein Abitur voraussetzt. Somit möchte ich mich bei Ihnen für einen Schulplatz in Ihrer gymnasialen Oberstufe bewerben.

Zurzeit besuche ich die G8 10. Klasse auf der XXX-XXX-Schule in XXX, die ich voraussichtlich im Sommer 2021 verlassen werde.

Ich möchte mit dieser Bewerbung deshalb die Chance nehmen mich in die G9 11.Klasse zu versetzen, um nochmal wiederholen zu dürfen.

Da aufgrund eine Wiederholung auf der XXX-XXX-Schule nicht möglich ist, habe ich mich für ihre Schule entschieden.                                                                                           

Ich würde auch gerne auf Ihrer Schule wechseln, falls ich durch Corona in die Qualifikationsphase versetzt werde.

Ich habe mich schon über ihre Schulhomepage über die Wahlpflichtfächer informiert und würde gerne meine dritte Fremdsprache Latein weiterführen und bin sowie auch in Jugend forscht sehr interessiert.

Ich hatte seit Anfang des 2. Schuljahres Nachhilfe bekommen, die ich mir erstmal aus finanzlichen Gründen nicht leisten konnte und habe jetzt schon sehr viel wiederholen können, weshalb ich es sehr optimistisch sehe, dass ich die 11. Klasse schaffen werde, da auch allein ich schon Erfahrungen aus der (G8) 10. Klasse mitnehmen konnte und nunmehr sicherer bin, es bei einen Neustart in die 11.Klasse zu meistern.

Ich hoffe Sie können mir bei meinen Wunsch helfen und mich weiterhin auch in der Zukunft unterstützen.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich mich bei Ihnen Persönlich vorstellen dürfte.

 

Mit freundlichen Grüßen

XXXX xxxxxx

Schule, Bewerbung, Anschreiben, Oberstufe, Ausbildung und Studium
Wie soll ich sie anschreiben 😁?

Hey,

ich (m/14) habe schon seit längerer Zeit ein hübsches Mädchen (14) aus meiner Klasse auf dem Schirm. Ich kenne sie seit ganzen 4 Jahren, habe schon vor 3 Jahren mit ihr geschrieben, aber immer nur „Hi“ oder „was machst du so?“. Sie hat mir dann auch immer eine Antwort gegeben und hat ab und zu sogar von sich aus geschrieben (z.B. „was machst du gerade?“ usw.). Da war ich halt nur 11 Jahre alt und komplett unerfahren und wusste nicht, was ich schreiben sollte..

In der Schule hatte ich nie wirklich was mit ihr zu tun. Sie hat mir z.B. in Gruppenarbeiten schon oft gesagt, dass ich voll gut schreiben kann (Aufsätze und so) und sie gerne auch so gut schreiben wollen würde. Person XY ist schon immer bei ihren Freundinnen gewesen und ich bin meistens bei meinen verrückten Klassenkameraden. 😂

Aus irgendeinem Grund haben wir damals aufgehört zu schreiben. Ich weiß nicht mehr, wie das genau passiert ist...

Vor ein paar Wochen hat sie mir eine Frage gestellt zu einer Hausaufgabe. Ich habe ihr dann natürlich sofort geantwortet und sie hat sich bedankt.

Ich kann seit vielen Tagen nicht mehr an etwas anderes denken, als sie. Seit ein paar Monaten mach ich mir plötzlich Gedanken darüber, wie ich sie am besten anschreiben kann... Ich habe mich bis heute nicht getraut, es zu tun. Ich habe nicht wie andere Angst, dass sie es weitererzählt, sondern, dass sie vielleicht gar nicht interessiert ist bzw. nur „hi“, „gut“, „ja“ usw. schreibt. Falls sie es weitererzählt und jemand anderes mich auslachen sollte, sag ich einfach: „Du wirst es schon mal verstehen, wenn du kein kleines Kindchen mehr bist..“ 😅.

Persönlich kann/(will) ich sie nicht ansprechen, weil wir erstens, wie erwähnt im Homeschooling sind und zweitens, weil es persönlich schwierig wäre, wenn sie ständig mit irgendjemanden zusammensteht (z.B. andere Mädchen).

Also nun meine Fragen:

1. Wie soll ich sie anschreiben? Würde ein „Hey, wie geht‘s dir so?“ reichen oder soll ich etwas „ungewöhnlicher“ anfangen, sodass ich nicht wie jeder andere Mensch klinge, also etwas herausstechen würde..? 😁

2.Wie ist es bei euch gewesen? Was habt ihr gesagt/geschrieben?

3.Woher weiß ich, ob es nicht schon jemand anders außer mir versucht hat, mit ihr zu schreiben? Was ist, wenn sie schon mit einem anderen Jungen schreibt und mir deswegen nicht antwortet? Aus meiner Klasse kann es, glaube ich, kein Junge sein, weil die alle noch kindisch drauf sind, Fortnite spielen und den ganzen Tag nur zu Hause sind und sagen, dass Mädchen „eklig“ sind oder sie nichts mit ihnen zu tun haben wollen.

Ich bin jemand, der kann sich schon unterhalten, wenn er will, aber ich war/bin in der Schule einer der Ruhigen. Das hat sich in den letzten Jahren oder sogar nur Monaten stark geändert. Es fehlt mir bloß der Mut, in den WA Chat zu gehen und ein paar verdammte Buchstaben einzugeben...! 😔

Die oben aufgelisteten Fragen gehen natürlich an beide Geschlechter. 😉

LG

Freundschaft, Anschreiben, Mädchen, Liebe und Beziehung
Soll ich sie anschreiben und wenn ja wie?

Ich kenn sie schon seit der Grundschule. Die 4. Klasse ist zwar schon 2012 zuende gegangen aber im Gymnasium waren wir noch 2 Jahre in der selben Klasse, sprich 5. und 6. Ich habe danach die Schule verlassen. Ich hab damals zwar schon Interesse gehabt aber mit 11,12 Jahren sowas ist das natürlich Schwachsinn... Wir verstanden uns zwar gut aber im Gymi hat das ziemlich nachgelassen... ich war auch noch nie von mir aus bei ihr zuhause, also nur mal mit einem alten Kollegen.

Vor 3 Jahren -ich habs echt verkackt- hat sie mich dann bei Snap geaddet. Ist zwar nichts besonderes aber iwie dachte ich, dass das was heißen könnte... Sie hat zwar meine Snaps immer direkt angeschaut und auch jeden Tag zurück gesnapt aber nie mit Text... Ich hätte bei meinem Ersten an sie einfach was schreiben sollen... Ich hab die ganze Zeit über gehofft, dass wir uns vlt iwo mal zufällig treffen würden, damit sich was aufbauen könnte, aber das ist bis jetzt nicht passiert... Und iwie hab ich mich nicht getraut sie anzuschreiben... lag vlt auch daran, dass ich fast die gesamte Gymiklasse noch kannte und einer meiner besten Freunde noch in dieser war...

was ich zudem noch interessant finde ist, dass wenn ich eine öffentliche Story mache bei Insta (ich bin eig auf privat gestellt, folge ihr aber sie mir nicht) es schon öfters vorgekommen ist, dass sie die Story innerhalb der ersten Minuten gesehen hat... und sie bekommt nicht mal eine Benachrichtigung... so als würde sie nur drauf warten...

Sie und die andere Klasse sind letztes Jahr fertig geworden, sprich alle gehen getrennte Wege... seit dem hab ich am Bahnhof eine große Chance gehabt sie zu sehen... aber auch das ist noch nicht passiert... in den letzten Wochen bin ich daher am überlegen ob ich sie vlt einfach mal auf snap oder gar mit einem snap anschreiben sollte... da ich absolut schlecht in sowas bin und auch dafür bekannt bin, würde ich wahrscheinlich iwas wie "hey ich wollte dich das schon lange mal fragen, aber ich bin dafür sowieso jahre zu spät und mach mich lächerlich damit... aber würdest du dich vlt mal treffen wollen?".

Ich weiß, das sich jeder denkt "alter ist der behindert bla bla bla", aber ich kanns sonst nicht besser beschreiben... ist halt einfach komisch... vorallem wenn ich grotten schlecht in sowas bin...

Liebe, Schule, Freundschaft, Anschreiben, Mädchen, Liebe und Beziehung
Frau wie Jennifer Aniston anschreiben?

Hallo liebe Community

Kurze Erklärung:

Mein Vater und ich waren gestern bei einem alten Freund (nennen wir in Simon) von ihm eingeladen. Die kennen mich seit ich ein kleiner Hosenschei*er war.

Der Kumpel von meinem Vater hat eine Tochter (nennen wir sie Marie.) und eine Freundin (nennen wir sie Lisa ) von Marie war auch zu Besuch als mein Vater und ich da waren.
Und Lisa ist einfach nur WOW, sie hat Ähnlichkeit mit einer jungen Jennifer Aniston in Friends wie ich finde. Ein wunderschönes Mädel, selten so blaue Augen gesehen. Und total lieb und sympathisch was ich so mitbekommen habe.

Spät Abends, sie gerade heim ist, meinte der Kumpel von meinem Vater, (Simon), dass Lisa dageblieben ist, weil Marie meinte „Der Schnuckel kommt“ und sie wissen wollte wer der „Schnuckel“ ist.

Lisa fragte, ob ich einen Bart habe und ja, ich hab einen Vollbart, sogar vorher noch frisch getrimmt und Kanten rasiert. Hatte Hemd an, weißes Tshirt drunter, dunkle Jeans.
Was ich damit sagen will : Ich sah zumindest für meine Verhältnisse ziemlich ordentlich aus.
Aber für eine junge Frau die eine Ähnlichkeit mit Jennifer Aniston hat? Ich würde sagen das macht sie ziemlich außerhalb meiner Liga. Sie ist wirklich hübsch.

Nun dachte ich mir eingebildet zu haben, dass sie mich doch mal ab und an angeschaut hat. Also ich hab sie doch mal angeschaut und da hab ich (vllt Wunschdenken) gesehen das sie mich angeguckt hat. Mein Vater meinte später auch dass sie geschaut hat, aber ich weiß nicht wie viel da dran ist.
Die beiden Mädels waren dann nur gegen Ende länger bei Marie im Zimmer, also das ist es dann was mich noch zusätzlich nicht einschätzen kann ob ich ich ihr evtl gefallen könnte.

Ich werd sie nicht einfach so wiedersehen, da sie halt komplett woanders wohnt (60km entfernt) und es nur Zufall war, dass sie auch da war als wir zu Besuch waren

Ich muss ehrlich sagen ich bin seit gestern bisschen verknallt und wenn sie irgendwie Interesse hätte würde ich sie unglaublich gerne Wiedersehen. Und durch ihre Telefonnummer wäre es die einzige Möglichkeit.

Ich müsste dafür nur meinen Vater anhauen, der müsste seinen Kumpel anhauen und der dann wiederum seine Tochter. Wenn sie Interesse hätte dann würde ich das definitiv machen, aber wenn nicht dann wäre es echt unangenehm. Und ich weiß nicht wie sie das sieht.

Was meint ihr was ich machen soll? Tipps Sachen herauszufinden ?

Liebe Grüße und bleibt gesund

Freundschaft, Anschreiben, Frauen, Sex, blond, Liebe und Beziehung, Jennifer Aniston, crush, usw.
Wie findet ihr mein Bewerbungsanschreiben?

Hallo,

ich will ein paar Bewerbungen abschicken und möchte ein paar Meinungen zu meinem Anschreiben lesen. :)

Über Tipps und Korrektur möglicher Rechtschreibfehler, würde ich mich auch freuen!

über ... bin ich auf Ihre Stellenanzeige aufmerksam geworden und möchte mich hiermit um eine Ausbildungsstelle als Verwaltungsfachangestellte bei Ihnen bewerben.

Derzeit besuche ich die Volkshochschule in Cloppenburg und strebe einen guten Realschulabschluss an. Erste Erfahrungen zur Tätigkeit einer Verwaltungsfachangestellten habe ich durch mein Praktikum in der Katholischen Bücherei in Emstek erworben. Ich prüfte wichtige Formulare, sortierte sie nach dem Alphabet zurecht und durfte bei der Rücknahme der Bücher behilflich sein. Ich begegne anderen Menschen stets offen und freundlich, sodass mir der Kontakt zu den Kunden der Bibliothek sehr gut gefallen hat. Ebenfalls übernehme ich das Planen von familiären Veranstaltungen sehr gerne und bin immer mit viel Eifer dabei. Ich bin eine perfektionistische und organisierte Person und arbeite genau und organsiert. Dies zeichnet sich auch bei meinem Lebensstiel und bei der Arbeit am Computer ab. Zudem habe ich gute PC-Kenntnisse, die ich in meine Ausbildung mit einbringen kann. 

Ich würde mich freuen, wenn meine Bewerbung Ihr Interesse weckt und ich mich bei Ihnen in einem persönlichen Vorstellungsgespräch vorstellen könnte!

Deutsch, Schule, Bewerbung, Anschreiben, Rechtschreibung, Schule und Ausbildung, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
Ausbildung Bewerbung zu viel Text?

Hallo Leute,

Ist meine Bewerbung so in Ordnung oder habe ich zu viel Text geschrieben?

Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte den Beruf Konstruktionsmechaniker erlernen, da ich gerne mein techniches Verständnis und mein Interesse für Elektronik verbinden möchte. Es gefällt mir, an einem konkreten Problem zu arbeiten und das fertige Ergebnis in der Hand halten zu können.

Auf der Suche nach einem spannenden Ausbildungsplatz möchte ich daher meine Chance bei der HKM ergreifen und gemeinsam mit einem innovativen und erfolgreichen Unternehmen an neuen Herausforderungen wachsen.

Ich möchte meine Chance nutzen und Sie als engagierter und lernwillige Auszubildender kompetent verstärken. Daher stelle ich mich im Folgenden kurz vor.

Ich habe 2018 die allgemeine Hochschulreife erfolgreich absolviert und studiere an der Ruhr-UniversitätBochum Maschinenbauingenieur, jedoch habe ich bemerkt, dass dieser Studiengang nichts für mich ist, ich habe die falsche Vorstellung und Erwartungen von der Universität, aufgrund fehlendem Praxisbezugs habe ich mich entschlossen dieses abzubrechen, da ich in einer praxisnahen Ausbildung mein Potenzial besser ausschöpfen kann.

Der Beruf der Konstruktionsmechatroniker interessiert mich, weil er handwerkliches Geschick voraussetzt und man mit unterschiedlichen technischen Aufgaben konfrontiert wird. Aufgaben wie montieren, warten und reparieren von Anlagen, sowie Maschinen gehe ich mit großer Begeisterung nach.

Während meiner Schulzeit hat mich das Fach Technik Unterricht sehr interessiert. Sorgfältig, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein sind für mich selbstverständlich. Meine Person macht ein ruhiges Wesen aus, das analytisch denken und sich über lange Zeit konzentrieren kann. Sowohl die Zusammenarbeit in einem Team, als auch das selbstständige Arbeiten stellen für mich keine Probleme dar. Aufgrund einer strukturierten und eigenverantwortlichen Arbeitsweise kann ich die von mir betreuten Aufgaben zeitnah erledigen, ferner gelte ich als zuverlässig und belastbar.

Bis dahin warte ich gespannt auf Ihre positive Rückmeldung und freue mich auf die Möglichkeit, Sie auch in einem persönlichen Gespräch, von mir, meiner Motivation und Qualifikation zu überzeugen. 

Schule, Bewerbung, Anschreiben, Job, Ausbildung, Ausbildungsplatz, Anschreiben Bewerbung, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
Bewerbe mich als Quereinsteiger (als Kundenberater), eure Meinung zu der Bewerbung?

Sehr geehrte """,

Interesse wecken, glaubwürdig sein, Vertrauen schaffen, aber auch die notwendige Hartnäckigkeit, sind für mich selbstverständlich.

Freude an der Beratung und Verkauf lernte ich durch meine Zeit als Werkstudent bei AXA im Vertrieb kennen. Hier kam mir neben meiner Kommunikationsstärke und beim Führen von Verkaufsgesprächen auch mein Bestreben zugute, jedem Kunden stets eine freundliche und individuelle Betreuung zu bieten.

 Kundenorientiere Gesprächsführung und umfassende MS-Office-Kenntnisse waren wichtige Eigenschaften, die ich tagtäglich einsetzen musste, da ich für die Beratung und Betreuung der Bestands- und Neukunden zuständig war. Durch diese Tätigkeit besitze ich gute Erfahrungen im Umgang mit Kunden.

 Zudem spreche ich drei Sprachen. Spanisch und Deutsch sind meine Muttersprachen. Außerdem beherrsche ich auch Englisch in Wort und Schrift. Meine persönlichen Stärken sehe ich im Bereich der Eigeninitiative, dem logischen Denken, sowie meinem Ehrgeiz, die mir gestellten Hürden zu bewältigen.

 Mit der zweijährigen Weiterbildung der Fachhochschulreife, Studium der Gesundheitsökonomie und durch meine Profilfächer BWL/VWL und Wirtschaftsinformatik besitze ich bereits weitreichende Kenntnisse im Bereich BWL/VWL, Mathematik, Englisch sowie im Umgang mit Softwareprogrammen.

Durch mein Interesse und Wissen an wirtschaftlichen Abläufen sehe ich mich gegenüber den mir gestellten Anforderungen bestens gewappnet, weswegen ich mich über eine positive Rückmeldung Ihrerseits sehr freuen würde.

 Über Ihre Einladung zum Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

 

 

Mit freundlichen Grüßen 

Schule, Anschreiben, Bewerbungsschreiben, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
Wie kann ich dieses Mädchen wieder anschreiben?

Hey, ich hab vor ca. 2,5 Jahren in einem Club ein Mädel kennengelernt. Wir haben uns gut verstanden, doch sie musste dann dringend weg um ihrer Freundin zu helfen, da ihr übel war und ich konnte sie nicht mehr nach ihrer Nummer fragen. Hab sie dann ewig lang auf Insta gesucht und nach ein paar Wochen auch gefunden aber hab ihr nicht geschrieben, da mir das damals irgendwie unangenehm war und ich warten wollte, bis ich sie wieder im Club treffe. Ich hab sie allerdings nicht mehr getroffen und sie mit der Zeit ein bisschen vergessen. Dann war ich vor nem guten Jahr auf einer Party und mein Kumpel hat ihr dann, weil er schon einiges getrunken hatte, in meiner Abwesenheit mit meinem Handy "Hey, kennst du mich?" geschrieben und sie hat mit "Nein, wer bist du?" geantwortet. Ich hab ihr dann das mit meinem Kumpel erklärt um den Chat wieder zu beenden, weil ich zu dem Zeitpunkt kein Interesse an ihr hatte, weil ich mit einer anderen was am Laufen hatte. Dann hab ich sie irgendwie wieder vergessen. Ich bin wieder auf sie aufmerksam geworden, als sie neulich zufällig an mir vorbeigelaufen ist und da ich zur Zeit Singel bin und ich sie ja damals voll sympathisch fand, wollte ich sie jetzt wieder anschreiben. Ich hab aber keinen Plan, wie ich das machen soll, weil ich ja das letzte mal das Gespräch mit ihr quasi abgelehnt bzw. beendet habe. Außerdem weiß ich nicht ob sie den kurzen Chat von vor nem guten Jahr bereits gelöscht hat oder ihn noch sieht. Und es kommt noch dazu, dass ich ja nur irgendein random Typ für sie bin, weil sie sich ja anscheinend nicht mehr an mich erinnert. Habt ihr Ideen, wie ich sie anschreiben könnte?

Vielen Dank im Voraus!

Liebe, Männer, Freundschaft, Anschreiben, Mädchen, Frauen, Club, Disko, Jungs, Jungs und Mädchen, Liebe und Beziehung, Mädels, Instagram, crush
Mag sie mich und wie soll ich sie anschreiben?

Letztes Jahr im Dezember habe ich ein Mädchen aus meiner Klasse gefragt, ob sie mich mag, weil ihre Schwester, welche in der Klasse von meinem Bruder ist, hat in der Schule erzählt, das sie immer zuhause etwas über mich erzählt und mich mag. Dies hat mir dann mein Bruder erzählt. (Achso, und falls es wichtig ist: Mein Bruder war da in der 5. Klasse. Ich war in der 7. Klasse. Also auf jeden Fall habe ich dann das Mädchen gefragt, ob es stimmt, was mein Bruder erzählt hat. Se meinte "Nein", also es stimmte nicht. Allerdings haben ja seid Montag wieder die Schulen auf (Im Wechselunterricht) und am Freitag ist mir aufgefallen, das das Mädchen mich in den ersten beiden Stunden immer wieder angeguckt hat, und wenn ich dann mal zu ihr geguckt habe, hat es schnell wegeguckt. Was hat das zu bedeuten? Wenn sie mich mag, war sie wohl schon seid letztes Jahr Dezember in mich verliebt? Und was soll ich machen? Soll ich sie mal darauf ansprechen, wenn ja wie? Achso, falls ich sie ansprechen soll, soll ich hoffen das wir nach den Osterferien wieder zur Schule kommen, weil ich bin jetzt nicht mehr vor den Osterferien in der Schule. Soll ich sie dann anschreiben oder soll ich sie lieber anschreiben? Achso, falls es wichtig sein sollte: Ich habe sie im Dezember wegen ihrer Schwester und meinem Bruder schon angeschrieben, denkt sie dann wohl wenn sie diese Nachrichten so direkt übereinander sieht schlecht über mich, weil sie zum Beispiel denkt: Er will doch nur Liebe? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen. Liebe Grüße

Ist schwer zu sagen. Warscheinlich aber schon. 50%
Ja, sie mag dich. Schreibe sie doch mal an 50%
Ja, sie mag dich definitiv 0%
Ist schwer zu sagen. Warscheinlich aber nicht 0%
Ne, auf keinen Fall 0%
Liebe, Schule, Freundschaft, Anschreiben, Mädchen, Liebe und Beziehung
Kann ich das jetzt so absenden oder kann jemand etwas verbessern ?

Hallo, kann ich jetzt noch was verbessern und wenn ja was? Geht um einen Ausbildungsplatz zum altenpfleger

 

Sehr geehrter Damen und Herren,

auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz, bin ich durch Ihre Mitarbeiterin Frau XXX für den von Ihnen ausgeschrieben Ausbildungsplatz zum Altenpfleger aufmerksam geworden. Ich möchte der Tätigkeit im sozialen Bereich nachgehen, weil ich dort meine Stärken und Interessen optimal ein- und umsetzen kann.

Ganz besonders spannend finde ich die Arbeit mit den älteren Menschen, ich bringe eingeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Empathie mit.

Mit viel Verständnis und guter Problemlösefähigkeit möchte ich mich um die Probleme und Belange der Senioren kümmern.

Ich gelte als organisiert, pünktlich und habe ein freundliches und selbstbewusstes Auftreten. Meine rasche Auffassungsgabe und die Fähigkeit mich schnell in Teams einzugliedern runden mein Profil ab. Sie gewinnen mit mir einen flexiblen und belastbaren Auszubildenden mit einem hohen Maß an Motivation und dem Willen, sich auf anspruchsvolle berufliche Herausforderungen einzulassen.

Ich besitze einen Führerschein und selbstverständlich ein Auto und bin dadurch auch mobil.

Gerne möchte ich Sie persönlich von meinen Stärken überzeugen. Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freue ich mich daher sehr

Bewerbung, Anschreiben, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro

Meistgelesene Fragen zum Thema Anschreiben