Gute Reitschule in Aachen?

Hallo

Und zwar bin ich noch recht neu hier und suche eine Reitschule hier, die mich weiterbringt.. Ich reite bereits seit 15 Jahren, bin die letzten Jahre hauptsächlich Gelände geritten.
Suche eine Reitschule (mit Halle), in der man sich nicht auf ein ausgebundenes Schulpferd setzt, das auf keine Hilfe mehr reagiert und bloß den üblichen Trott abspielt.. So kenne ich es leider aus der Reitschule, die ich als Kind besucht habe.
ich möchte 2x wöchentlich eine Stunde nehmen, eine Stunde als Einzelstunde, die andere in einer kleinen Gruppe. Dabei möchte ich auch was lernen..

Und mir ist wichtig, dass es auch genügend große Pferde gibt, also nicht nur Ponys.. Ich bin zwar schlank und nicht schwer, aber mit meinen 1.86 ist das mit Ponys eher schwierig.

Es kann auch gern ein privater Reitlehrer sein, der auf seinen eigenen Pferden Unterricht gibt.
Habe mir bisher ein paar Schulbetriebe angeschaut, z.B. auf Reinartzkehl und Reitschule Ravelsberg (viele Monate Warteliste). Im RV Brand und in der Reitanlage Braun wollte ich die Tage vorbeischauen, dann gibt es ja noch Gut Hanbruch, Reitstall Helg..

Und da ich mich noch nicht auskenne und ihr vielleicht Geheimtipps habt, wo ich mal am besten hinfahre.. Einen Versuch ist es wert.

Stolberg und Würselen wären wohl auch in Ordnung, da habe ich noch nicht so genau gesucht.

Wäre schön wenn da jemand einen Tipp für mich hätte oder was zu den oben genannten Reitschulen sagen kann?

Danke euch

Pferde, Reiten, Dressur, Reitsport, Aachen, Reitschule, Turnier, reitverein
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Aachen