Top Nutzer

Thema Wettkampf
  1. 15 P.
  2. 5 P.
Wettkampfsport Tanzen? Latein, Standard? Wie?

Heyy Leute,

vorab; ich hasse es eigentlich wenn Leute fragen, wie man mit etwas „anfangen kann“ aber bitte ignoriert die dumme Fragestellung einfach und nehmt das bitte ernst.

Meine Frage; Wettkampf-(Leistungsmäßig-) Tanzen, wie? Man sieht ja manchmal wie auch schon jüngere (12,13,14 Jährige) auf großen Wettkämpfen Standart oder Latein Tanzen. Meine Frage ist jetzt, wie man damit anfangen kann wenn man möchte, wo, wie und mit wem man trainiert etc.

also an alle die sich auskennen, bitte schreibt unten einfach alles rein was Ihr wisst :)

kurze Biografie; Ich frage, weil ich schon seit über einem Jahr schwere Beschwerden in den Beinen beim Laufen oder Sprinten habe und mein Arzt mir bei meinem letzten Besuch erklärt hat dass das wahrscheinlich etwas chronisches ist. Ich mache Leistungsmäßig Leichtathletik (bzw. habe gemacht) und auch mindestens vier fünf mal die Woche trainiert (bin 15). Ich hatte starke Schmerzen und hab aber weiter gemacht als es weh getan hat, daraus hat sich dann dieses chronische entwickelt. Wir dachten erst es wäre ein Wachstumsfehler, aber da das jetzt nach langjähriger Physio, artzbehandlungen etc. immer noch nicht besser ist (geht jetzt insgesamt schon weit über ein Jahr, angefangen hat es vor zwei Einhalb), kann ich diesen Sport wohl abhaken. Mein Doc hat gesagt das es von einer bestimmten Bewegung kommt die meiner sehne beim sprinten wohl nicjt gut tut die allerdings auf Grund von anderm Schuhwerk, Bodenbelag und anderen schritten beim Tanzen so direkt eher selten vorkommt.

Ich suche also schnellstmöglich einen Sport für mich, in dem ich Leidenschaft entwickeln kann. Ich habe schon immer von Tanzen geträumt so auf Bällen etc. und habe jetzt meinen ersten Kurs fertig. (Hab nen Grundkurs gemacht) ohne Mist ich hatte glaube ich noch nie so einen Spaß bei einem Sport. Auch wenn man den Grundkurs ja noch keinen Sport nennen kann 😂

allerdings hat dieser eine Kurs auch 140€ gekostet und Die WettkampfTänzer können ja so gut wie alles, also nehme ich mal an, dass ich dafür mindestens mal den Gold Kurs bräuchte.

Diese ganzen Kurse zu machen kostet a) Unmengen Geld (hab das mal ausgerechnet das wären bei unserer Tanzschule knapp 600-650€...)

und b) eeeeewig viel Zeit also ich glaube noch fast 2 Jahre....

und dann ist das ja noch lange kein Sport..

hat jemand Tipps für mich? Wie lief es bei euch? Ich wäre so dankbar

seid Ihr auch in einer tanzschule? In einem Verein? Wie läuft das? Vielen vielen Dank schon mal

Sport, tanzen, anfangen, Leistungssport, Sport und Fitness, Sportart, Standard, Tanzschule, Wettkampf
2 Antworten
Macht es Sinn jetzt nochmal mit Fussball anzufangen?

Also ich hab von Bambini bis D2 Jugend in einem richtigen Verein gespielt, damals als Torwart. Wir haben insgesamt 3 Meisterschaften in der Zeit gewonnen, mehr ging gar nicht. :D Irgendwann hatte ich dann mal ein Angebot von einem damals Bundesliga Team, die hätten mich auch genommen. Ich wollte aber lieber in meinem Team weiter spielen weil der Trainer und die Mannschaft halt so gut zusammen passten. Ich hätte das mit meinem Gewissen nicht vereinbaren können. Dann irgendwann hatte einer der Trainer Stress mit dem Vorstand. Also hat er den Verein verlassen und eine ältere Mannschaft trainiert. Ich hatte dann einfach keine Lust mehr und habe aufgehört. Der Erfolg war halt nicht mehr da, der neue Trainer hatte das Team komplett ruiniert.

Als ich dann vom Gymnasium auf die Realschule flog habe ich direkt in der Schulmannschaft angefangen. Mittlerweile bin ich seit fast einem Jahr Kapitän und spiele im defensiven Mittelfeld. Jegliche Positionen habe ich durch getestet, die gefällt mir aber am besten. Wir trainieren mal auf den großen Feld und mal in der Halle. Der richtige Platz gefällt mir als MF Spieler viel besser, da hat man mehr Möglichkeiten das Spiel zu eröffnen.

Unser Lehrer trainiert ein Oberliga Team, hat also schon Ahnung von dem was er da tut. Eigentlich wollte ich im Tor spielen, er hat mir das aber verwehrt und gesagt das ich da unter meinem Niveau spiele.

Das macht auch wirklich Bock, ich überlege aber wieder richtig anzufangen. Ich bin zwar spielerisch nicht so krass, kann die Bälle aber gut nach vorne bringen, ich bin Zweikampf stark, recht schnell und ich habe einen relativ guten Schuss. Trotzdem würde ich gerne wieder im Tor spielen. Vielleicht bin ich da etwas schlechter als im Mittelfeld, fühle mich dort aber viel wohler.

Andererseits gefällt mir das Mittelfeld auch da man dort so zusagen der Connector zwischen Abwehr und Sturm ist. Ich weiß echt nicht was ich spielen möchte 😅

Ausserdem wäre ich schon B Jugend. Lohnt sich also irgendwie kaum noch, oder doch?

Soll ich wieder anfangen?

Sport, Fußball, Schule, Leistung, Sport und Fitness, Turnier, Wettkampf, Meisterschaft
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Wettkampf

Nasenbeinbruch. Wie lange dauert die Heilung?

6 Antworten

Kann man bei Rainbow six Siege auch gegen Freunde spielen?

1 Antwort

Wie kontern gegen: Ladies first?

9 Antworten

Counter Strike - Global Offensive, Gespeicherte Spiele/Videos

2 Antworten

Nach dem Joggen Schmerzen im Gesäß

2 Antworten

CS:GO Strafzeiten und Matchmaking-system

5 Antworten

CS:GO Rang aufsteigen?

2 Antworten

Gegenteil von Konkurrenz (Begriff)?

8 Antworten

Sind die Leistungen bei den Strongman mit natürlichem Training und legaler Ernährung überhaupt möglich?

5 Antworten

Wettkampf - Neue und gute Antworten