Wie viel Kcal verbraucht Boxen/MMA/Muay Thai?

Meine Frage richtet sich an Leute, die es wirklich wissen und selbst Erfahrungen haben z.B. wenn sie für einen Kampf gewicht machen müssen.

Ich will im Defizit max 500Kcal haben, muss dafür aber meinen genauen Verbrauch bestimmen und will nicht Monatelang rumprobieren und mit Messen herausfinden

Die Kcalrechner im Internet gehen nicht auf das nötige ein, daher nutze ich die für den Grundumsatz. Der ist bei mir etwa bei 1700Kcal.
Für die Alltagsbewegung rechne ich einfach mal auf 2000 hoch.

Mein Training möchte ich aber seperat dazu berechnen & DANN das Defizit von etwa 300-500kcal konstant halten.

Zum Training: Wie viel kann ich für eine normale Einheit Boxen berechnen. D.h.
Seilspringen, Liegestütze, Kniebeugen, Laufen mit verschiedenen Bewegungen zum aufwärmen etc.
Dann einige Runden Schattenboxen/Pratzen und ggf noch am Sandsack.
Dauer insgesamt 90min. (Also ein handelsübliches Boxtraining)

Wie sieht es bei etwa gleicher Trainingsmethodik beim Muay Thai & MMA/Ringen aus?

Manche Rechner sagen 90min Boxen=1000+ Kcal
Manche sagen fast 1500 und manche sagen nur 500 Kcal. Ich kann mir so riesige Unterschiede nicht erklären.

Ich bin ca 1,7m groß, 75Kg, männlich

Mich würden Eure Methoden interessieren, den auszurechnen.
Und auch sonst wie ihr Euer gewicht reduziert, Muskeln erhaltet und im Training vollgas gebt :)


Ich danke schonmal!

Ernährung, Kickboxen, Kampfsport, Boxen, MMA, Sport und Fitness, kcal verbrennen
2 Antworten
Sparring machen mit einer jungen Frau?

Wenn diese Corona-Epidemie um ist, wollte ich mal wieder im Gym etwas Kampfsport machen. Wir beide sind fast im gleichen Alter, sind beide noch junge Erwachsene. Sie ist fast einen Kopf kleiner als ich und wiegt auch mit Sicherheit 20kg oder so weniger. Jedoch ist sie technisch viel besser als ich. Ich bin im Januar erst in diesen Verein eingetreten und von da bis zum März war sie nicht da, vielleicht hatte sie viel zu tun. Wir haben gestern mal etwas geschrieben und das ausgemacht. Auf jeden Fall ist sie mir vom Können her eigentlich überlegen und würde mich wahrscheinlich öfter treffen als ich sie und sie könnte Schläge und Tritte auch besser abblocken. Aber egal, wie gut im kämpfen eine junge Frau ist. Sie ist körperlich jetzt eher nicht so kräftig und ich habe Befürchtungen, dass wenn ich sie einmal ausversehen übel treffen sollte, sie sich vielleicht verletzen könnte oder ich ihr weh tun würde, weil ich deutlich mehr Schlag- und Trittkraft habe. Ich würde natürlich aufpassen und vielleicht würden wir uns auch einen Kopfschutz anziehen aber ich weiß trotzdem noch nicht so recht. Sie hat mir gesagt, dass es kein Problem wäre aber ich will mich nicht zum Idioten machen, wenn ich sie nachher unabsichtlich verletzt habe oder so. Sollte ich da mal meine Hemmungen verlieren und moderner denken? Also wahrscheinlich würde ja wie gesagt sowieso ich mehr abbekommen, da sie besser ist.

Freundschaft, Kickboxen, Kampfsport, Boxen, Karate, Liebe und Beziehung, Muay Thai, Taekwondo
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Kickboxen