Wer ist stärker? Bitte lest die frage?

Wer ist stärkste:

PS: beide sind 14 jahre alt

Alessandro: ist sehr stark (er schafft 20bizepscurls und die hanteln sind 15kg schwer für 14 ist das sehr stark) ist sehr schnell, hat im60meter sprint 9sekunden geschafft. 55g schwer, 1meter 65 gross. Hat keinerlei Kampferfahrung und geht erst seit 2wochen in einen Kickboxkurs (er trainiert zudem oft mit einem Boxsack er hat gesagt er übt jeden tag 30min mit dem boxsack)

Max: nicht sehr stark, er kann nicht mal eine liegestütze machen, sehr sehr langsam (im 60meter sprint 22sekunden), er wiegt 80kg, er ist 1 meter 74 gross. Er ging in der vierten bis zur fünften ins kickboxen hat dann aber aufgehört. Kampferfahrung hat er nur vom kurs aber sonst nichts.

Mattia: Er ist nicht sonderlich stark, eher durchschnittlich für unserer alter, er ist auch langsam, in 60meter sprint hat er 15sekunden geschafft, er wiegt so ca. 60-65kg und ist ungefähr 1meter 70cm gross, er hat meiner meinung nach sehr schnelle reflexe, er hat den grünen gürtel im Karate. Er hat schon zweimal hat er gesagt in seinem leben ernst kämpfen müssen also hat er schon etwas erfahrung. Aber er arbeitet hauptsächlich mit den händen. Seine füsse sind sehr langsam und schwach.

Nur als erinnerung alle sind 14jahre. Wer denkt ihr würde in einem fight gewinnen?

Mattia 50%
Alessandro 38%
Max 13%
Muskeln, Kickboxen, Kampfsport, Boxen, Gesundheit und Medizin, Karate, Sport und Fitness, Umfrage
Karate Kampftechnik zu gefährlich?

Ist die Ninja-Bewegung "Der Affe stiehlt den Pfirsich" zu gefährlich, als dass die Öffentlichkeit sie kennen sollte?

Kürzlich erfuhr ich in einem alten Buch, das ich in der Kampfsportabteilung meiner örtlichen Bibliothek fand, von der alten Ninja-Bewegung "Monkey Steals the Peach" (Der Affe stiehlt den Pfirsich). Die beiden Seiten, auf denen die Bewegung beschrieben wurde, waren zusammengeklebt, und ich konnte sie nur mit viel Ausdauer voneinander trennen. Ich nahm dies als Zeichen dafür, dass ein früherer Leser - wahrscheinlich ein Mitschüler der Ninja-Methode - sie für zu gefährlich für die Öffentlichkeit gehalten hatte.

Mit einem tiefen Gefühl der Angst, gemischt mit Begeisterung, lieh ich mir das Buch aus der Bibliothek aus und begann, die Technik an meinem Vater zu üben (natürlich nicht mit voller Kraft - ich benutzte nur die "Schmetterlingsberührung"). Nachdem ich ziemlich gut darin geworden war, wollte ich die Technik in meinem Karatekurs vorführen, aber mein Sensei, Mr. Masonberry, unterbrach die Vorführung, bevor ich meinem Freund Roberto den letzten Schlag (den Pfirsich-Diebstahl) versetzen konnte.

Der Sensei nahm mich beiseite und warnte mich, dass "Monkey Steals the Peach" (und seine Variante "Monkey Feasts Greastly on Grapes") einen Menschen leicht töten oder schlimmer machen kann. Er schien fast zu weinen, als ob er die zerstörerische Kraft dieser Technik aus eigener Erfahrung kennen würde. Er flüsterte mir zu, dass die meisten Schwarzgurte es nicht einmal wissen, und ich bin nur ein Orangegurt. Er flehte mich an, niemandem zu erzählen, was ich gelernt habe.

Jetzt bin ich mir nicht sicher, was ich denken soll. Habe ich eine Büchse der Pandora geöffnet, die nur zu Unglück führen kann? Sollte ich das Buch aus der Bibliothek "verlieren" und eine Geldstrafe zahlen, in der Hoffnung, dass sie nicht versuchen werden, es zu ersetzen?

Kampfsport, Karate

Meistgelesene Fragen zum Thema Karate