Einlassventil klemmt bei 4 Takt China Roller?

HI,

ich bin gerade dabei einen lange gestandenen 4 Takt Motor aus einem Jinlun Fighter 50 jl50qt-5 (China Roller) herzurichten und bin auf ein Problem mit dem Einlassventil gestoßen. 

Ich versuche es so gut wie möglich zu erklären, es kann aber passieren dass ich ein paar Begriffe verwechsle.. :D

Ich habe den Zylinderkopfdeckel einmal ab gemacht und mal den Kickstarter betätigt (ohne Batterie usw angeschlossen) und mir ist aufgefallen dass der Kipphebel von der Nockenwelle auf der Einlassseite am Federteller (?) fest klebt. Hab dann vorsichtig mit dem Gummihammer auf die andere Seite des Kipphebels geschlagen und diesen so vom Teller gelöst. Leider hat sich so das Ventil immer noch nicht bewegt.

Also habe ich eine Art dünnen Bambusstab (so einen für Pflanzen zum dran fest machen xd) genommen und mit dem Hammer so leicht ein paar Schläge auf das Ventil gegeben bis es sich gelockert hat. 

Der Motor ist anschließend mit einem Kleinen Spritzer Startspray sogar angesprungen, und sogar kurz gelaufen. (Ich hab einfach nur den Kabelbaum mit Batterie an den Motor gehangen und gestartet) 

Das Ding ist nur, dass das Einlassventil immer noch etwas klemmt und nicht richtig zu geht. Es geht auf, geht dann aber nicht normal wieder zu sondern bleibt kurz stecken und klackt dann ruckartig ein. Wie schon gesagt ist der Motor so ein paar Mal gelaufen doch jetzt am Ende nicht mehr.

Ich habe dann festgestellt dass das Startspray zwar entzündet wird, jedoch die Verbrennung am Ende nicht genügend Druck erzeugen kann weil das Einlassventil nicht richtig schließt. Es kam nämlich beim Startversuch dazu dass eine Art Rauch/Ruß/Verbrennungsgase (keine Ahnung wie ich es beschreiben soll) hinten aus dem Vergaser raus kamen (Luftfilterseite, hab noch keinen Luftfilter).

Hätte jemand eine Idee wie ich das beheben könnte, am besten ohne den Zylinderkopf abbauen zu müssen? (Habe Angst die Nockenwelle und die Steuerkette beim Wiedereinbau zu verstellen und weiß nicht wie das geht=))

Ich hätte an Ventilreiniger gedacht? Würde das funktionieren wenn ich den mit Sprit mische und dann einfach Dazu gebe und ein bisschen den Estarter laufen lasse? Könnte das direkt über den Unterdruckanschluss für den Benzinhahn am Ansaugstutzen einspritzen... 

Also erstmal danke an die die bis hier her mitgelesen haben und schonmal danke falls mir jemand mit meinem Problem helfen kann :)

MfG 4LpHa

Motor 4takt Moped ventil Chinaroller Auto und Motorrad
2 Antworten
Yamaha yzf 125r steuerzeiten falsch -> Auswirkungen?

Guten tag liebe Community, ich habe da mal wieder ein Problem

Undwar, fahre ich eine Yamaha yzf 125r aus dem bj 2008 und nach einer langen Fahrt hatte ich ein Problem, erst einen Kolbenhänger (der sich direkt von selber gelöst hat) und danach ein sehr lautstarkes Rasseln (ein leichtes Rasseln war aber schon zu hören, seitdem sie in meinem Besitz ist). Erster Verdacht ging auf Zylinder und Kolben wechseln. Zylinder bestellt, Verkleidung etc abgebaut und wegen fehlendem Wissen (ich schraube eigentlich nur an 2-Taktern), habe ich mir noch eine Person dazu geholt, welche sagte, sie hätte Ahnung.

Alles gewechselt bla bla bla, dann wieder zusammen gehabt und versucht zu starten.

Mh orgelt ganz lange ohne Wirkung, egal einfach weiter, immer weiter. Dann knallte es einmal sehr laut und es orgelte nicht mehr und man hat nur den Magnetschalter vom Anlasser klicken hören, aber ohne, dass der Anlasser überhaupt dreht, darüber hinaus, war die Batterie auch nach 3-4 mal E-Starter drücken auch direkt leer.

Sehr ärgerlich, aber dann wurde die Maschine in die Werkstatt gebracht und die Werkstatt hat auch recht schnell die Fehler gefunden.

Undzwar der Anlasser war defekt, die Steuerzeiten waren durch die Steuerkette falsch und die Steuerkette war gar nicht auf dem Kurbelwellenantriebszahnrad aufgelegt.

Diese Schäden hat die Werktstatt nun behoben doch die Maschine läuft immer noch nicht.

Besteht die Möglichkeit, dass durch die falschen Steuerzeiten die Ventile evtl beschädigt wurden ? Oder könnte es noch was anderes sein ? und bevor hier kommt "wieso machst du das wenn du das nicht kannst"

ich selber habe nur die Sachen ab/angeschraubt, bei denen man nichts falsch machen konnte (Verkleidung, Zylinderkopf etc)

Zylinder, Kolben, Steuerkette hat mein Kollege alles gemacht, weil er sagte, er könnte das.

Schon mal vielen dank im vorraus !

Motorrad Motor 125ccm 125er ventil Yamaha Zylinder steuerkette YZF
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Ventil

Heizkörper ohne Entlüftungsventil entlüften

3 Antworten

Mit wieviel bar kommt Leitungswasser aus dem Hahn?

5 Antworten

Kann man das Ventil am Autoreifen wechseln, denn es scheint kaputt zu sein?

6 Antworten

Kann ich das Heizungsventil einfach rausschrauben?

9 Antworten

Fußbodenheizung Ventil einstellen

3 Antworten

SodaStream: Luft entweicht beim eindrehen der CO2 Flasche.

4 Antworten

Was passiert, wenn man zu viel Öl in den Motor gibt? Auto, Motor Opel Corsa B verliert Öl, Ölverlust

9 Antworten

Fahrradreifen verliert langsam aber kontinuierlich Luft - woran liegt das?

8 Antworten

Badewannen-Armatur tauschen - wo Wasser abstellen?

3 Antworten

Ventil - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen