Wie wird man in League of Legends besser?

Hallo!

Ich brauche Hilfe, wie ich besser in diesem Spiel werde.

Ich kenne zwar einige Regeln, aber es ist unglaublich schwer, damit irgendwas zu erreichen. Ich habe das Gefühl, dass ich trotz der ganzen Regeln immer schlechter werde.

Regeln sind:

  • Nie zu weit raus ohne Sicht
  • Lasthitten + farmen
  • nicht killgeil werden
  • immer Vision haben
  • Um Objekte herum spielen
  • Teamfighten statt Solonummern
  • Keine Ewigkeiten im Shop verbringen
  • maximalen Schaden verursachen, wenn eine Flucht ausgeschlossen ist

Das Problem ist hierbei nur, dass ich mir einen Wolf pingen kann und dennoch hört da niemand drauf. Ich merke z.B. auf der Toplane, dass der Jgl ständig in der Nähe ist und pinge: "Achtung Leute, da möchte jemand den Herold killen, bitte habt ein Auge drauf und seid hier präsent".

Das schert die Leute nen feuchten Pups. Wenn ich mich nicht drum kümmere, dann niemand.

Selbes Prob mit offenen Inhibs oder Towern, die nur noch zwei drei Hits brauchen, um kaputt zu gehen. Das juckt keinen.

Oft werde ich dafür geflamed, dass ich z.B. als Trynda 2 Kills habe. Von wegen: HAHAHA guck dir den Loser an.

Was aber keiner berücksichtigt ist, dass ich dafür 4 Türme zerstört habe. Das interessiert niemanden. Ich könnte eine ganze Lane einreißen bishin zum Inhib, am Ende werde ich dennoch geflamed, dass ich nicht im Team spiele.

Ich hab schon zig Mal gefragt, was ich da soll. Mit dem falschen Gegner kippe ich um wie ne Fliege und kann nichtmal so schnell R drücken. Da isses doch sinnvoller, wenn ich mit all meinem Attack Speed irgendwo anders Tower platt mache?

Es gibt natürlich auch Dummheiten meinerseits, die will ich auch gar nicht klein reden, das Problem ist nur, dass die einfach nicht aufhören.

Ich halte mich zumindest taktisch gesehen für versiert. Ich merke: es wird still auf der Map, sofort Vision auf Herold, Baron und Drake. Ich merke, wenn jemand baited und ich rieche Fallen. Ich weiß genau: Wenn ihr da jetzt hingeht, dann werdet ihr einfach nur platzen, weil die alle in irgend einem Busch hocken, also bleibt da weg.

Juckt auch hier keinen, wie oft ich pinge oder sage: Wir haben keine Vision.

Und somit fällt es mir natürlich schwer, im Team zu spielen. Abgesehen davon spiele ich oft Tank und Sup. D.h. als Tank sterbe ich oft zuerst und als Sup meistens um jemanden zu retten.

Geld für ein Coaching habe ich nicht.

Ich bin aber für jeden Tipp dankbar, den man mir gibt.

Coaching, League of Legends, Taktik, tanks, Spiele und Gaming

Meistgelesene Fragen zum Thema Taktik