schall, pc, lüfter, wie krieg ich dass hin das es aufhört?

Folgenes, ich hatte vorher 4 Ramspeicher je 2 gb, die habe getauscht gegen einen 8gb Riegel, so nun is das Problem aber das mein Lüfter seitdem Geräuche macht, als ob er anlaufen würde aufhört, wieder anläuft und aufhört, das Ding is der is absolut heile, funktioniert wunderbar durchgehend und hat auch keine Probleme

aber aus irgendeinem Grund verteilt sich der Schall seitdem echt komisch.

Ich werd davon noch bekloppt, weil ein durchgehendes rauschen das geht ja noch, aber dieses an aus Geräusch, wie so Bass, Höhe, Bass, Höhe, Bass, Höhe, das macht mich bald wahnsinnig.

Es kämen zwei Lüfter dafür in Frage der der Seitlich am Kühlkörper befestigt is, der sitzt auch absolut korrekt wieder drin, musste den Abnehmen weil er so gesehen auf den Ramspeichern war, und der Lüfter auf der andern Seite (da wo sonst das Netzteil sitzt oben an der Ecke da isn Gehäuselüfter drin)

Wenn ich direkt ans Mainboard gehe höre ich dieses surren aber nicht, und das macht mich echt kirre, das ich auch nich rausfinde was genau dieses Bass-Höhen Geräusch bewirkt.

Also nochmal

  • der Lüfter ist komplett HEILE
  • entstauben brachte auch nix
  • Und er funktioniert normal
  • hat dennoch dieses seltsame Schallgeräusch, aber nur wenn ich neben dem PC sitze

Weiß jemand ne Erklärung dafür oder wie ich das wieder ändern kann?

Achja der Ram steckt im Slot 4 nich im eins, und 4 is auf der andern Seite vom Lüfter eins direkt daneben bzw drunter.

Würde es eventuell ausreichen den Slot vom ram eiunfach nur zu wechseln damit er wieder aufhört mit dem gesurre?

PC, Computer, Technik, Lüfter, Geräusche, Schall, Technologie

Meistgelesene Fragen zum Thema Schall