Wo und wie kann man sich am besten schnell wichtiges Fachwissen aneignen(wichtige Frage)?

Wenngleich es schwierig ist und lange dauert, sich professionelles Wissen auf vielen Gebieten anzueignen: Je mehr man im Leben weiß, desto besser.

Man kann natürlich nur schlecht jedes Themengebiet/Wissen/Handwerk perfekt erlernen, zumal es sehr viel Zeit in Anspruch nehmen würde, viele verschiedene Studiengänge, Ausbildungen und weiteres zu besuchen/durchgehen.

Aber es muss es doch eine Möglichkeit geben, sich innerhalb einer kurzen Zeitspanne wichtiges Fachwissen über bestimmte Dinge aneignen zu können - Wissen, das einem selbst weiterhilft, wodurch man sich ggf. in unterschiedlichen Situationen selbst helfen kann und so das Geld für einen Spezialisten spart. Die beste Möglichkeit dazu suche ich hier, oder zumindest eine der besten bzw. eine gute Möglichkeit, daher stelle ich diese Frage.

Natürlich kann man immer im Internet nachsehen, dort nach Informationen suchen, recherchieren etc., allerdings trifft man dort auf so viele verschiedene Quellen, die oft unterschiedliche Informationen enthalten, weshalb man fast nie sicher sein kann, ob das, was man gerade gelesen und "erfahren" hat, auch richtig ist bzw. wie sehr es der Wahrheit entspricht oder ob dem überhaupt so ist.

Ich rede von teilweise oberflächlichem, aber grundsätzlichem und wichtigem Fachwissen, das einem einen großen Vorteil bringen kann.

Ein paar Beispiele:

  • Das Wissen, wie man einen Computer zusammenbaut und was man dabei beachten muss. Ihn selber zusammenzubaurn kann viel Geld sparen, bei einem Fehler aber vielleicht sogar viel mehr kosten. Dieses Wissen, allerdings ohne gleich eine Ausbildung/ein Studium im Bereich Elektronik/Informatik zu machen.

  • Die generelle Funktionsweise der Akustik, Optik, Elektronik und von Produkten dieser Bereiche wie Kopfhörer, Lautsprecher, Bildschirme usw., sodass man sich mit Frequenzen, Wahrnehmungen, Pixeln, Kontrasten, wichtigen Größen und Einheiten und deren Bedeutung auskennt und beim Kauf eines solchen Produktes das wichtige beachten kann. Sodass man weiß, wonach man suchen muss, um den erwarteten guten Klang oder die gewollte schöne Optik für sein Geld zu erhalten. Das, jedoch ohne eine Lehre zum Ton/Bild-Ingenieur, Informatiker o.Ä. .

  • Die etwaige Funktionsweise eines Autos, allerdings ausgeprägter, als man es in der Fahrschule lernt, aber trotzdem ohne gleich eine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker zu machen

Und so viele weitere Sachen aus verschiedenen Bereichen... Handwerk, Hausbau, Steuern, Bürokratie... viele weitere.

Dinge, die man nicht in der Schule lernt, die aber sehr nützlich zu wissen sind und in vielen Situationen von großem Vorteil sein können.

Gibt es vielleicht etwas wie eine bestimmte Internetseite, auf der man alles mögliche lernen kann? Eine Seite, auf der Wissen geteilt wird, sodass man schnell wichtige Sachen lernen kann?

(Bitte lest die Frage zuende, die Fortsetzung steht in meinem Kommentar, vielen Dank!)

Vielen Dank für eure Zeit und einen schönen Abend noch!

Spiele, PC, Sport, Computer, Games, Handy, Musik, Video, Auto, Haushalt, Internet, Leben, Medizin, Gesundheit, Beruf, Software, online, Youtube, Audio, Wissen, lernen, Film, Studium, Schule, Technik, Geld, Wirtschaft, Sprache, Hardware, Elektronik, Menschen, Bildung, Ausbildung, Recht, Rechner, Wissenschaft, Karriere, Akustik, Welt, Filme und Serien, Gesellschaft, Informatik, Lehre, Mechanik, Optik, Technologie, Universität, Ausbildung und Studium, allgemein
18 Antworten
Können binaurale Töne gefährlich sein?

Das ist ja mittlerweile ein (Internet-)Trend geworden mit den "binaural sounds", wie man sie zahlreich z.B. auf Youtube finden kann.

Nur ich habe mittlerweile ein wenig Angst und Skepsis darüber bekommen. Wenn man diese Technologie verwenden kann um verschiedenste (positve) Wirkungen zu erzielen, müsste man doch damit genauso gut auch Schlechtes verursachen können, oder?
Ein Internet-Brieffreund hat mir erzählt dass er eine Frau kennt die sich in der Sache "vergriffen" haben soll und durch sowas eine langandauernde Depression bekommen haben soll. Es soll also auch bösartige Menschen geben, die (aus welchen Gründen auch immer) binaurale Töne zur negativen Beeinflussung benutzen.

Selbst wenn ich irgendwelche unbekannten Indiekünstler in Bereichen der (minimalistischen) Elektromusik höre, mach ich mir manchmal Sorgen dass dort, beabsichtigt oder aus Versehen, binaurale Töne vorhanden sein können, die einen negativ beeinflussen können. Es gibt ja in der Techno-Szene z.B. auch sehr viele "dark" und experimentelle Sachen und so, die depressive/defaitische Szenenkultur drumherum haben.

Gerade weil es so ein Trend geworden ist, kann ich es mir gut vorstellen, dass hier und da ein paar Hobbykünstler sich dort ausprobieren und dabei Schäden anrichten, die ihnen garnicht bewusst sind, einfach weil sie nicht wissen mit was sie da hantieren.

Weiß einer Bescheid in dem Thema? Hat jemand schonmal negative Erfahrungen damit gemacht?

Musik, Techno, Audio, Hypnose, Gehirn, Akustik, Psychologie, Depression, elektro, Sound, binaurale-beats, Gehör, binaurale töne
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Akustik

Beste Sitzplätze im Stage Theater Hamburg (König der Löwen)

4 Antworten

Raum für außen schalldicht machen

7 Antworten

Vorteile von Tapete gegenüber Putz an Wand, was sollte man wissen?

6 Antworten

steigen Schallwellen generell nach oben?

4 Antworten

Ruhestörung durch Obstmixer - bis wie viel Uhr darf man einen Mixer betreiben?

13 Antworten

Was ist der Unterschied zwischen Ton, Klang und Geräusch?

6 Antworten

Wie lässt sich eine Zwischentür günstig schalldämmen?

4 Antworten

welche stoffe dämmen schall gut? am besten stoffe die man auch daheim hat.

7 Antworten

Welche Frequenz beim Stimmgerät für eine Akustik Gitarre?

6 Antworten

Akustik - Neue und gute Antworten