Wie verhalte ich mich, bitte um Rat?

Nabend,

ich fühle mich wie der letzte Arsch. Habe eine sehr nette Frau kennengelernt. Wir verstehen uns sehr gut. Allerdings weiß ich Moment nicht, ob es nicht eher mehr freundschaftlich oder doch mehr Richtung Beziehung geht.

Beim letzten treffen erzählte Sie mir, das Sie nicht in Richtung Freundschaft mit mir shippern will, sondern Beziehung. Gleich darauf sagte Sie mir, sie wolle reinen Tisch machen und erzählte mir von ihrer Krankheit (Multiple Sklerose). Ich habe dann das Thema gewechselt, weil ich baff war und nicht wusste wie ich mit diesen offenen Gefühlen umgehen soll.

Ich fühle mich wie ein Arsch. Anstatt ihr zu sagen, das ich mir selbst noch nicht so klar bin mit den Gefühlen, habe ich das gesamte Thema ausgeschlossen. Jetzt fühle ich mich unter Druck entweder was zu fühlen oder nicht. Auf der anderen Seite wird Sie bestimmt durch meine dämliche Art nun denken, das wenn ich ihr das erkläre es wegen ihrer Krankheit ist. Das ich eventuell einen Vorwand suche daraus zu "flüchten". Dabei mag ich sie wirklich sehr gerne, ich weiß halt noch nicht ob da ein Funke ist oder nicht. Das plötzliche Geständnis von ihr, das Sie halt wenn mehr will und dann gleich mit der Krankheit die Geschichte... ich war halt Baff, das nach so kurzer Zeit für Sie das so klar ist und für mich nicht.

Nach dem treffen bekam ich von ihr eine Nachricht, das halt viele Sie verlassen haben nachdem Sie von ihrer Krankheit erfahren haben. Also habe ich wohl schon einen schlechten Eindruck hinterlassen. Ich kann mir gut vorstellen, das Sie nun wissen will, ob ich auch Richtung Beziehung mit ihr will... aber nach dem zweiten Date... uff. Keine Ahnung, Ich will Sie erst einmal kennenlernen. Wir haben uns ja nicht einmal geküsst.

Aber ich hab es jetzt erst einmal richtig versaut. Sie wird bestimmt jetzt denken das ich einen Rückzieher mache wegen ihrer Krankheit. Dabei will ich eigentlich es langsam angehen und Sie erst einmal noch mehr kennenlernen.

Ich überlege nun, ob ich Sie nicht spontan Zeit hat Morgen abend und wir darüber reden können. Ich weiß nur nicht, ob ich ihr zuerst erklären soll, das bei mir noch nicht ganz so schnell der funke übersprungen ist, oder sie zuerst darauf ansprechen soll, das ich halt auch unsensibel auf das Thema mit ihrer Krankheit reagiert habe und mich halt entschuldige. Das doofe daran ist, das wir dann auch bestimmt erst einmal länger darüber reden werden und dananch dann zu sagen, also ich brauch noch Zeit, kommt noch blöder.

Oder sollte ich das gleich über Whats app klären, wobei ich eigentlich lieber das mit ihr persönlich besprechen würde.

Ich will es mir mit ihr auch nicht versauen.

Freundschaft, Beziehung, Daten, Psychologie, Liebe und Beziehung, ms
4 Antworten
Vodafone Highping von 16/17Uhr bis 23/00Uhr, warum?

Hallo!

ich bzw. meine Eltern haben vor 2 Jahren den Internetanbieter von o2 auf Vodafone gewechselt. Folgendes läuft also schon seit 2 Jahren, weil nicht ich sondern meine Eltern Kunde bei Vodafone sind.

Ich habe keine Ahnung von Internetleitungen und hoffe meine Angaben und Schilderungen genügen, außerdem bitte ich deshalb um eine idiotenfreundliche Erklärung :D

Nun zu meinem Problem.. ich habe seit 2 Jahren, also seitdem ich bei Vodafone bin so zwischen 16-17 und 23-00Uhr immer einen Ping von 120-200. Als Gamer ist dies nicht zu gebrauchen, wie die Gamer unter euch sicherlich wissen. Dies habe ich irgendwann akzeptiert. Nun ist es aber seit ca. 1 Monat so, dass der Ping nicht mehr auf 120-200 steigt, sondern auf 450!!

An den Geräten kann es nicht liegen, denn es sind wie vorher als wir bei o2 waren immernoch zwischen 3 und 6 Geräte im W-Lan (Ob Kabel oder ohne) und bei o2 führte dies auch nicht zum Highping. Dass der Ping immer nur zu einer bestimmten Zeit da ist bestätigt dies ebenfalls.

Ich würde nun gerne wissen, was das Problem ist und wie es zu fixen ist? War mal so angenervt dass ich das Internetkabel an meinem PC gewechselt habe. Einen neuen Router haben wir auch und das Problem existiert immernoch, nur seit einiger Zeit schon heftiger (Allerdings nicht seit dem Routerwechsel, der war vor 1 Jahr).

Ich weiß leider nicht wie man einen Geschwindigkeitstest macht.

Wie gesagt ich habe keine Ahnung davon und habe mal in dieses Vodafone Heft geguckt was wir seit Anfang an haben, hoffe die Angaben sind hilfreich, will das Problem echt gerne gefixt haben.

Im Heft steht soviel wie: Kabel-Modemrouter blablabla, eMTA DOCSIS 3 Compal W-Lan NextGen SRNr: .., (Kabelbox), 50k... und ziemlich viel belangloser Kram :D

Bitte um Hilfe, brauche Ursache und Lösung,

MFG Maik

Computer, Internet, Kabel, ms, Vodafone
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Ms