Was sind die Unterschiede zwischen Access und Excel?

2 Antworten

das eine ist ein Datenbankprogramm ähnlich wie MySQL bzw. DBVisualizer und das andere ist ein Tabellenkalkulationprogramm. Zwei völlig verschiedene Richtungen. Natürlich kann man Excel auch als Datenbank missbrauchen. Wirst aber dann sehr schnell an die Grenzen stossen. Ich kann auch in Word eine Tabelle erstellen werde aber dort nicht viel Freude an ihr haben. Genauso wie wenn ich eine Datenbank in Excel erstelle.

Excel ist gut für kurzfristige Lösungen und Kleinprojekte,
während Access gut ist für langfristige Lösungen und große Projekte.
In Access können die Daten vom Benutzer nicht so leicht (un-)beabsichtigt gelöscht werden, wie in Excel, wo man ganz einfach spaltenweise die Daten löschen kann.
Mit Excel kommt man schneller zu einfachen Ergebnissen, bei Access benötigt man tieferes Wissen über Datenbanken und evtl. deren Programmierung.
usw.

Was möchtest Du wissen?