Mit Access und VBA einen formatierten Excel-Export durchführen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast zwei Möglichkeiten. 

Entweder du liest die Abfrage zeilenweise in Access und schreibst sie zeilenweise in eine leere Excelmappe. Ein Excel.Application-Objekt sollte mit Access einfach erstellt sein.

Oder du exportierst die Daten wie gehabt und öffnest die Mappe anschließend mit VBA aus Access und führst dein Makro aus, welches du bislang in Excel ausgeführt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest die Daten der Abfrage als Grundlage für einen Access Report nehmen. Dort gruppierst Du dann die Daten nach id und druckst je Gruppe die id und den namen nur einmal jeweils am Gruppenkopf aus, die einzelnen Datensätze enthalten dann nur mehr die Daten. Den Report kannst Du dann nach Excel exportieren. Nachteil: die Form ist etwas anders als von Dir beschrieben, jede Gruppe hätte einen Gruppenkopf mit id und name.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?