KANN MIRR JEMANND BITTE HELFENN?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lieber Genius, 

mein Name lautet YoungBloodYT und ich nehme mir das Recht, dir die Bitte aufzuerlegen, keine deiner Suchen nach Rat, selbiger von anderen Menschen in den heimischen PC eingetippt, ausschließlich in großen Buchstaben zu formulieren. Desweiteren erweist sich deine Rechtschreibung als äußerst fraglich. Hiermit möchte ich keine Beleidigung gegen deine Person aussprechen, Herr im heiligen Himmel, nein! Ich möchte dich nur in höflichst Weise auf diesen Umstand hinweisen.

Solltest du innerhalb der Kommentarfunktion dieses Forums Fragen an mich haben, erbitte ich dich, die Konversation ebenso förmlich fortzuführen.

Zu deiner Frage ist mir keine Antwort bekannt. 

-YoungBlood, Let'sPlayer seit 2015 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die maximale Geschwindigkeit kann erst berechnet werden, wenn Du die maximale Drehzahl und den Durchmesser der Rotoren hast.

Mit dem was ich hier lese und sehe kann ich nicht mal die Geschwindigkeit bei den genannten Drehzahlen ausrechnen, weil der Rotordurchmesser fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Genius1977007
24.01.2016, 16:31

Großer Rotorblatt d=82 m kleiner Rotorblatt =44m

0

Den Kreisumfang kannst du aus dem Durchmesser errechnen. Dann bekommst du aus der Anzahl der Umdrehungen den Weg heraus, den ein Blatt pro Minute zurücklegt. Schon hast du die Geschwindigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Genius1977007
24.01.2016, 16:27

m/s Meter pro Sekunden

0

Was möchtest Du wissen?