Hitler gegen England, wer hat recht?

Hey, Hitler hat eine Rede gegen England gemacht und ich soll rausfinden, was genau er meint und ob er damit recht hatte, oder ob es nur Propaganda war.

" Ich habe so oft die Hand geboten, es war umsonst, sie wollten diesen Kampf, sie sollen ihn jetzt haben!

Das Deutsche Volk will endlich Frieden haben und zwar einen Frieden, der es arbeiten lässt, der nicht jedem internationalen Halunken es ermöglicht andere Völker gegen uns aufzuhetzen!

Für diese Leute natürlich, für sie ist ja der Krieg der größte Verdienst! Ich habe keinen Grund Krieg zu führen aus irgend welchen Materiellen Interessen. Uns kann er nur traurig sein, uns nimmt er die Zeit, dem Deutschen Volk und der ganzen Gemeinschaft unendlich viel Arbeit und Arbeitskraft. Ich habe keine Rüstungsaktien in meinem Besitz, ich verdiene an diesem Kampf nichts. Ich währe glücklich, wenn ich wieder arbeiten könnte, so wie ich früher für mein Volk gearbeitet habe, aber diese internationalen Verbrecher! Sie sind zugleich die größten Rüstungsgewinner, die es gibt! Ihnen gehören die ganzen Fabriken! Sie machen die Geschäfte!

Es sind die gleichen Leute, die wir früher auch in Deutschland hatten, mit diesen Leuten gibt es nur eine Auseinandersetzung. Es muss hier einer Brechen! Und das wird unter keinen Umständen Deutschland sein! "

Andere Meinung 49%
Hitler hatte recht 30%
England hatte recht 22%
Leben, Schule, Geschichte, Krieg, Deutschland, Politik, Hitler, WW2, Umfrage

Meistgelesene Fragen zum Thema WW2