Würdet ihr Männer dieses Angebot der Frau annehmen?

Frage an die Männer:

Angenommen du bist jetzt 20 geworden, sich mittelmäßig gut aus, gehst trainieren und versuchst alles mögliche um eine Freundin zu finden aber es klappt einfach nie. Du bist praktisch so gut wie unsichtbar für die Frauenwelt. Wenn du Glück hast wirst du vielleicht in 3 oder 4 Jahren eine finden.

Aber du willst dich unbedingt verlieben und dir regelmäßig ordentlich die Hörner abstoßen.

Jetzt begegnest du plötzlich einer mega heißen 30 Jährigen Frau, die Single und sogar noch Jungfrau ist. Sie hat dasselbe Problem wie du gehabt. Bei ihr war es so, dass sie einfach nie den passenden Mann gefunden hat.

Sie kommt zu dir und macht dir ein Angebot. Sie findet dich sehr Attraktiv und will dich für den Rest ihres Lebens als ihren Mann haben. Sie sagt aber, dass du dich nachdem du dich für sie entschieden hast, nie mehr Schluss machen darfst und für immer mit ihr zusammen bleiben musst und mit ihr in paar Jahren eine Familie gründen musst. Wenn du mit ihr zusammen sein wirst, dann wird es tatsächlich so werden, dass du selbst wenn du es willst, keine andere mehr finden wirst.

Sie ist mega Selbstbewusst und sehr Lebenserfahren.

Sie hat für dich einfach einen mega heißen Body und du kriegst schon eine Erektion, wenn du dir nur ganz kurz ihre heißen Kurven anschaust und findest sie einfach unwiderstehlich heiß.

Sie schlägt dir eine 3-wöchige Probebeziehung vor und sagt, dass du dich danach entscheiden darfst, ob du mit ihr ein Leben lang zusammen sein willst oder nicht.

In den 3 Wochen verbringst mit ihr in ihrer Wohnung Zeit und sie fängt schon gleich am ersten Tag an dich sexuell zu verführen. Du siehst ihren mega heißen nackten Körper, wirst schwach und ihr habt harten Sex. Sie ist sehr wild und weiß einfach jedes mal nur zu gut, wie sie dich um den Verstand bringen kann. Du wirst schnell süchtig nach ihr und sie ist für dich jederzeit willig zu Sex und stellt mit dir Sachen an, die dich völlig aus dem Verstand bringen. Nach dem Sex sitzt ihr zusammen im Wohnzimmer, unterhaltet euch und du verliebst dich schnell in sie.

In der Dritten Woche fängt sie an dir den Sex zu verweigern und holt dir nur noch einen Runter. Kurz vor deinem Orgasmus hört sie auf und setzt dir einen Keuschheitsgurt auf und das macht sie täglich. Sie zieht sich danach aus und reibt sich an dir, damit du völlig schwach wirst. Am siebten Tag holt sie dir wieder einen runter doch diesmal bettelst du sie schon darum an endlich einen Orgasmus haben zu dürfen und mit ihr endlich wieder echten Sex haben zu dürfen.

Genau in diesem Moment sagt sie, dass du dich jetzt entweder für sie entscheiden für immer wirst oder sie verlassen wirst. Sie wird dich jederzeit und wann immer du willst mit geilem Sex und Liebe versorgen aber dafür musst du ihr für immer als Mann zur Seite stehen und sie bald in einem Jahr schwängern und Vater werden.

Was wird deine Entscheidung sein ?

Wenn du dich dagegen entscheidest wirst du vielleicht nie mehr so eine Frau finden.

Würdet ihr Männer dieses Angebot der Frau annehmen?
Ich versuche mein Glück und finde in paar Jahren vielleicht eine 68%
Ich bleibe mit ihr zusammen 32%
Männer, männlich, Date, heiraten, Single, Frauen, Sex, sexy, Sexualität, Angebot, Entscheidung, Geschlechtsverkehr, handjob, kennenlernen, Liebe und Beziehung, männlichkeit, Partnersuche, Testosteron, Verführen, Verführung, Keuschheitsgürtel, milf, Traumfrau, dating app, Runterholen, Umfrage
Frage an die Frauen: Dein Freund geht dir Fremd, würdest du ihm verzeihen?

Frage an die Frauen:

Angenommen du unterhaltest dich mit deiner Freundin. Sie sieht mega heiß aus, hat die perfekten Brüste und Hintern, den perfekten Frauenkörper und eine mega hübsches Gesicht.

Sie sagt, dass alle Männer fremdgehen würden für Sex und du antwortest, dass das nicht stimmt und wie großartig und treu dein Freund sei doch sei und das er sowas dummes und naives niemals machen würde. Sie antwortet, dass das nicht stimmt und auch er dir Fremdgehen würde und wettet mit dir, dass sie dein Freund zum Fremdgehen bringen könnte und du stimmst auf die Wette zu, weil du deinem Freund vertraust.

Sie geht auf deinen Freund zu, während du die beiden heimlich beobachtest und sie macht deinen Freund mit heißen Sprüchen an.

Dein Freund wird sehr nervös und sagt, dass er vergeben ist und sie ihn in Ruhe lassen soll, aber sie verführt ihn weiter mit Sprüchen und Berührungen und dein Freund wird sehr nervös und fängt an zu schwitzen. Er wiederholt ständig, dass er vergeben ist und seiner Freundin niemals fremdgehen würde, egal wie heiß sie aussieht. Sie zieht ihr T-Shirt aus und zeigt deinem Freund ihre nackten Brüste und er wird total schwach und fängt an sie anzufassen. Sie zieht deinen Freund die Hose runter und fasst ihn an seiner ,,Beule'' unten an. Er fängt an laut zu stöhnen, sie hält ihn am Penis fest und ruft zu dir komm raus und sie dir das an.

Du kommst raus siehst wie deine Freundin deinen Freund am Penis festhält und wie dein Freund mit herunter gelassener Hose vor deiner Freundin ausgezogen steht. Er kriegt einen riesigen Schock als er dich sieht und entschuldigt sich mehrmals bei dir und sagt, dass es ihm unendlich leid tut und dass er nur dich liebt und sonst keine Frau auf der Welt. Er ist sehr beschämt und sehr traurig dir sowas angetan zu haben.

Würdest du ihm das Verzeihen ?

Nein würde ich nicht 78%
Ja würde ich 22%
Beauty, Männer, Aussehen, Frauen, Sex, sexy, Sexualität, Penis, Attraktivität, Brüste, Fremdgehen, Freundin, Geilheit, Liebe und Beziehung, moralisch, Notgeil, Treue, Verführen, Verführung, Schwäche, Treuetest, Traumfrau, Traumkörper, Untreu, Sexy Frauen, Moral und Ethik, Umfrage
Sind Strings heutzutage noch sexuell konnotierte Kleidung?

Hallo, ich möchte oben genanntes Thema diskutieren, weil wir davon aktuell betroffen sind.

Früher in den 60ern, 70ern und 80ern, als Strings vor allem bei Prostituierten, exotischen Tänzerinnen und in Stripclubs Verbreitung fanden, dürften Strings auf jeden Fall sexuell konnotiert gewesen sein. Die sexuelle Komponente war auf jeden Fall vorhanden. Aber wie ist es heutzutage, wo 50% aller Mädchen & Frauen Strings tragen? Kann man sagen, dass Strings heutzutage noch flirtiv und sexuell konnotiert sind, also mehr Reiz- als Unterwäsche sind?

Mit sexueller Konnotation meine ich allgemein alles, was mit weiblicher Sexualität und betonter Weiblichkeit verknüpft ist: das Sich-Fühlen („sexy sein wollen“, „sich wie eine Frau fühlen“), ein Schönheitsbewusstsein, Zurschaustellung und Selbstdarstellung, Flirten, Kokettieren, Beischlaf, Darbietung der sexuellen Fitness und so weiter. Also im Prinzip alles, was von der reinen sachlichen Zweckmäßigkeit abgekoppelt ist. Die Emotion und der Trieb/Instinkt im Fokus.

Viele Frauen werden sagen, dass Strings nichts mit dem oben genannten zu tun hätten und reine Zweckwäsche seien (Komfort, Abdrücke etc.), aber wenn dem so wäre, dann wäre es für viele Eltern 12-jähriger Töchter doch nicht jedes mal ein Drama und ein Weltuntergang, wenn die Tochter zum ersten mal den Wunsch äußert Strings tragen zu wollen, oder? Die Fragen besorgter Eltern hinsichtlich des richtigen "Start-Alters" sind im Internet allgegenwärtig und die meisten hier werden auch zustimmen, dass Strings nichts an 8-jährigen verloren haben. Auch habe ich noch nie davon gehört, dass Jungs Strings tragen.

Sind Strings mehr als nur Wäsche?

Sind Strings auch immer eine Botschaft?

Sind Strings eine Art Initiationsritus für Mädchen, die allmählich zur Frau werden?

Ich habe ja den Bogen zu 12-jährigen Mädchen gespannt und das nicht ohne Grund. Das liegt daran, dass wir als Eltern gerade vor eben jenem Dilemma stehen. Die Hoffnungen, dass es dazu nie kommen würde, haben sich in Luft aufgelöst. Leider sind 12 Jahre eine kürzere Zeit als man allgemeinhin annimmt und die Kinder erreichen zwangsläufig die Pubertät :=X

Mich interessiert eure Meinung zu Thema und ggf. auch eure Erfahrungen als Eltern, die ebenfalls betroffen sind/waren.

Ich bin dankbar für jedweden Input. Alle Meinungen und Ratschläge sind willkommen.

Liebe, Kleidung, Dessous, Fashion, Mode, Mädchen, Erotik, Klamotten, Frauen, Beziehung, Jugendliche, Sex, sexy, Sexualität, Pubertät, Tanga, Frühreif, Jungs, Lingerie, reizwäsche, slip, String, Unterwäsche, Verführung, weiblich, erotisch., Hotpants
Bitte nach Empfehlung (1., 2., und 3. Platz) reihen, für einen Anfänger in Sachen Pick Up: Lob des Sexismus, Mystery Methode, Die perfekte Masche?

Hallo,

ich bin sehr unerfahren in Sachen Frauen, hab noch nie ein Mädel geküsst oder GV gehabt. Ich möchte an mir (Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein, Hobbys) arbeiten und mir zusätzlich Grundwissen in Sachen Pick Up aneignen. Das Buch "Der Sex-Instinkt" von Nico Gold habe ich schon angelesen. Das ist ein Buch, welches kurz und knackig beschreibt, welche Verhaltensweisen einen Mann attraktiv machen, was man vermeiden sollte und dabei die grundlegendsten Pick Up Fachbegriffe erklärt.

Durch ein wenig Recherche im Internet bin ich darauf gestoßen, dass das Buch "Lob des Sexismus" von Lodovico Satana wohl eines der besten Bücher - wenn nicht sogar das beste Buch - in der Gruppe der Bücher mit deutschsprachiger Autorenschaft ist. Das Buch scheint mir das absolute Standardwerk in Sachen Pick Up in der Gruppe der deutschsprachigen Autorenschaft zu sein. Bezieht man die aus dem Englischen ins Deutsche übersetzten Bücher mit ein, scheint "Lob de Sexismus" auch mit den besten Büchern, die aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt wurden, mithalten zu können.

Außerdem sollen die Bücher "Wie sie jede Frau rumkriegen: egal wie sie aussehen" von Mystery alias Erik von Markovik und "Die perfekte Masche" von Neil Strauss sehr gut sein.

Beide Bücher wurden aus dem Englischen ins Deutsche übersetzt und. Das Buch von Erik von Markovik ist in der Pick Up Szene glaube ich meist mit seinem englischen Originaltitel "The Mystery Method" bezeichnet.

Kann mir jemand sagen, welches der 3 Bücher er/sie am ehesten einem Anfänger empfehlen würde? Ich tendiere dazu mir erstmal "Lob des Sexismus" durchzulesen, an zweiter Stelle die "Mystery Methode" und danach eventuell noch das Buch "Die perfekte Masche".

Die Praxis ist natürlich das wichtigste. Ich denke mehr als 2, 3 Bücher lesen ist unnötig, da der wichtigste Aspekt das Handeln ist. So als Hintergrundwissen ist es denke ich nicht schlecht 2-3 Bücher zu lesen.

LG

Dating, Männer, Frauen, Sex, Sexualität, Liebe und Beziehung, Verführung, pick up artist
Seltsame Mutter-Tochter Situation. Habt ihr sowas ähnliches auch schon erlebt?

Es ist schon bisschen länger her, aber eines Tages ging ich mal draußen durch einen Park spazieren als ich dieses einwenig einsam aussehendes und doch hübsches Mädchen auf der Bank sitzen sah. Dann habe ich mich auf die Bank neben sie gesetzt. (also nicht auf die gleiche Bank) Dann paar mal zu ihr rübergeguckt (sie dann auch zu mir) und sie dann auch angesprochen.

Wir verstanden uns auf Anhieb sehr gut und zwar irgendwann so gut das sie ungefähr bei Aufbruch der Dunkelheit (ich saß da schon auf ihrer Bank und sie auf meinem Schoß ) angefangen hat mich langsam oder sicher zu verführen. Dann wollte ich sie noch bisschen nach Hause begleiten, was aber dazu geführt hat, das sie darauf bestand, dass wir in den Busch gehen, was dann wiederum was zu anderem geführt hat.

Wir blieben dann nach der Sache noch in Kontakt da wir davor unsere Handynummern ausgetauscht hatten.

Beim nächsten Treffen mit ihr meinte sie, das sie mich von ihrer Mutter grüßen soll. Ich wusste zuerst nicht was sie meinte, bis sie dann meinte, als sie ihrer Mutter gesagt hat, bevor sie gegangen ist, zu wem sie geht und ihre Mutter darauf sagte, dass sie mich kennt. Tatsächlich haben ihre Mutter und ihr Vater paar Wochen davor auf einer Casual-Seite mit mir zusammen geschrieben, wo der Vater mir sogar explizite Fotos von ihr und mit ihr gezeigt hat.

Und keine drei Wochen später lerne ich ihre Tochter im Park kennen,wo bei ich nicht mal wusste, dass sie eine hatten und dann passiert gleich so etwas innerhalb derselben Nacht. Findet ihr diese Situation auch nicht ein bisschen komisch? Jedenfalls durfte ich sogar ihre Eltern dann auch persönlich kennenlernen, welche sich sehr darüber gefreut haben mich auch mal nicht nur von Bildern zu sehen. xD 

Das komischte war aber, das ihre Tochter auch wusste auf welchen Seiten ihre Eltern da unterwegs waren. Ich kann das bis heute noch alles nicht so richtig verarbeiten, irgendwie klingt des halt alles so Surreal. Hattet ihr sowas ähnliches auch mal erlebt?

Sex, Liebe und Beziehung, peinlich, Verführung, casual-dating
Wie schaffe ich es trotz Freundin, NoPMO durchzuhalten?

Hallo ihr lieben. Ich habe folgendes Problem. Ich habe eine richtig tolle aber dafür ziemlich verrückte und Sexsüchtige Freundin (wie alle Frauen es eigentlich halt sind, wenn sie denn richtigen Partner haben) die ständig mit mir jeden Tag, wenn nicht sogar mehrmals möchte. Was ich zwar auch irgendwie toll finde, nur möchte ich für 90 Tage komplett auf Pornografie Masturbation und halt Sex verzichten damit ich beim Sex z.B. in 3 und nicht erst in 30 Minuten wenn überhaupt komme. Aber gleichzeitig möchte ich es auch halt aus Prinzip schaffen. Leider habe ich aber die Erfahrung gemacht, und zwar nicht nur bei dieser Frau.. Sondern bei allen die ich so in meinem Leben hatte, das selbst die nie Bock hat, auf einmal total auf einen abfährt und es will, wenn sie weiß, dass du es nicht willst. Und wir haben es schon bestimmt schon mal über 10 Mal oder so versucht (also jetzt mit meiner jetzigen Freundin und sie meinte dann auch immer das sie nichts macht) aber mich dann irgendwie dazu verführt das ich "angeblich" damit anfange, obwohl sie z.B. mir den Arsch etc. Rausstreckt und mir zeigt was sich unter ihrem Höschen usw. befindet (also nicht explizit bei ihr, aber bei einer anderen Freundin war es halt gang und gäbe sowas zu machen) und es ist halt wirklich immer so. 3 Monate möchte ich aber meine Freundin auch nicht, nicht sehen, sondern das sie aufhören soll mich heiß zu machen aber irgendwie will sie des nicht, oder wenn sie es will bekommt sie es halt irgendwie, genau wie die anderen nicht wirklich hin. Deswegen würde ich euch gerne um Rat fragen, was man bei sowas dagegen tun kann. Ich möchte auch wirklich kein Sex haben (jedenfalls rede ich mir des ein) und nicht nur, nicht abspritzen etc.., sondern wirklich zu 100% die 90 Tage ohne die drei genannten Sachen auch schaffen. Anderseits tut mir meine Freundin dann auch irgendwie voll Leid, da sie ja wirklich Sex braucht und diesen auch bei keinem anderen holen will. Also was ist euer Rat an mich?

Freundschaft, Sex, Freundin, Liebe und Beziehung, Verführung, Widerstand, 3 Monate, sexsüchtig, NoFap Challenge
Freundin will kein Sex bzw. will nichts mehr machen?

Hallo Männer ich habe zurzeit ziemlich ein Problem mit meiner Freundin...

Zwar ist bei uns alles super in der Beziehung bloß das meine Freundin an mir das Interesse bzw. die Lust auf mich verloren hat.

Wir haben nämlich geredet und Sie erklärte mir das Sie mir keinen Runterholen will und auch keine Lust mehr auf Sex hat. Komisch an der Sache ist das Sie aber gefingert/geleckt werden will.

Ich hatte generell auch dazu Lust und habe Ihr diese Wünsche auch erfüllt bloß mir möchte Sie es nicht machen und neigt immer absolut ab oder sogt eben das Sie jetzt lernen müsste denn und keine Zeit dazu hätte.

Ich kriege Sie einfach nicht ins Bett und möchte unbedingt Sex mit Ihr haben aber Sie erwidert das Eben nicht..Was soll ich denn machen?

Ich bin zu Ihr auch nett und habe auch probiert zu Ihr fies zu sein das regte Sie aber nur wenig an. Hat denn jemanden eine Idee wie ich Sie richtig anrege und richtig heiß mache ???

Wenn ich Zweideutig zu Ihr rede sagte Sie zu mir: „ das Sie so What The Fuck denkt“. Also mach ich da Anscheind was verkehrt. Wie wecke ich endlich Interesse an Ihr auf? Ich ignoriere Sie manchmal aber das regt sie nur noch auf.

ich habe noch vergessen zusagen das Sie immer abgeturnt wirkt und immer eine Ausrede sucht. Immer wo wir im Bett waren und Ihr die Zeichen gab das ich Lust habe und es gern machen würde, dreht sie sich immer um oder fragt mich Ob wir ein Film gucken können. Sie sitzt auch ständig am Handy was mich richtig aufregt langsam, weil ich der einzige bin der die Beziehung aufrecht hält und immer nachgebe und wenn es Hard auf Hard kommt zeige ich ihr auch das Sie im Unrecht ist..

Kann mir jemand von euch aus Erfahrung sagen wie ich sie richtig heiß auf mich mache bzw so das sie sich auf mich stürzt und Mich nur durch nehmen möchte ?

Kann mir jemand bitte Tipps geben, wie man sowas anstellt und auch eben ein Vorspiel gut macht bzw organisiert ?

woe verführe ich Sie ?!

währe daran sehr interessiert!

ich freue mich natürlich über jede Hilfe ;D

Sex, Sexualität, Freundin, Liebe und Beziehung, Verführung, Interesse wecken, Vorspiel
Als 20-jähriger eine Beziehung mit einer 40-jährigen eingehen, lohnt sich das?

Ich habe vor paar Monaten eine Frau kennengelernt im Internet und sie dort angemacht, sie hat es positiv aufgenommen. Später haben wir unsere Nummern ausgetauscht und fingen an auf What'sApp zu chatten. Sie hat mir Bilder von sich geschickt und ich Bilder von mir. Anfangs waren wir etwas misstrauisch aber mit der Zeit haben wir uns immer mehr vertrauen geschenkt. Unsere Gespräche wurden sehr Intim und wir redeten über Sex. Sie sieht auch deutlich älter aus als ich aber sie hat einen perfekt geilen Körper und meint nach unserem ersten Date werden wir so viel Sex haben wie ich will und sie wird mich nie unbefriedigt lassen. Im Gegenzug dafür muss ich aber auch sie gut befriedigen und verwöhnen können und darf nicht zu früh kommen. Wir wollen eine Fernbeziehung führen und ich darf ihr nicht fremdgehen. Bis her hatte ich noch nie eine Freundin aber schon immer ein sehr großes Verlangen nach Sex, was mich in den Wahnsinn treibt. Ich muss einfach dringend vögeln am liebsten täglich Stundenlang und das immer und das bietet sie mir an. Ich habe ihr gesagt, dass ich täglich 1 Stunde masturbiere und sie meinte, wenn wir zusammen leben würden müsste ich mich nie mehr Selbst befriedigen. Sie wohnt leider etwa 3 bis 4 Autostunden weiter weg von mir. Ich bin Anfang 20 und sie Anfang 40. Sie sagt, dass sie nicht verhüten wird und es ihr egal wäre, wenn sie schwanger wird. Ganz im Gegenteil es ist ihr großer Wunsch. Sie hatte schon 3 lange Beziehungen aber es ist noch nie ein Kind daraus entstanden, meint sie. Dennoch will ich nicht, dass sie von mir schwanger wird und ich weiß nicht wie ich sie davon überzeugen kann, die Pille zu nehmen. Andererseits ist sie auch deutlich älter als ich aber verdammt geil und bietet mir geilsten Sex an, wie viel ich will und ich brauche es sehr dringend

Was soll ich tun ?

Liebe, Freundschaft, Single, Frauen, Beziehung, Sex, sexy, Sexualität, Penis, alt, Geschlechtsverkehr, Liebe und Beziehung, Meinung, Notgeil, Orgasmus, Partnerschaft, schwanger, Verführung, milf, Traumfrau, jung, Erfahrungen
Kann ich mich bei einer Frau interessanter machen wenn ich sage das ich noch mit anderen Frauen was habe?

Hallo , bin 33 Jahre mein Date ist 34 .

Kenne die Person schon etwas länger von meiner alten Arbeit . Sie kommt gerade aus einer Beziehung und ist ziemlich schlecht drauf deswegen . Weil wir uns gut verstehen und weil ich sie irgendwie anziehend finde haben wir vor kurzer Zeit den Kontakt zueinander gesucht . Ich habe ihr vor ein Paar Wochen angeboten sie auf andere Gedanken zu bringen und man könnte ja Mal was unternehmen . Wir waren vor Ihrer letzen Beziehung schon aneinander dezent interessiert , aber durch die Arbeit ist nichts passiert . Oft Kontakt hatten wir nicht . Hin und wieder geschrieben alle paar Monate Mal. Jetzt hatten wir uns getroffen und es war echt nett .Wir haben einen Film geschaut und sie lag mir hin oder wieder im Arm . Sie sagt daß sie nicht bereit wäre für irgendwas . Und mit irgendwas mein sie alles . Sowohl eigl kuscheln noch Sex , auf der anderen Seite ist sie schon etwas rattig . Wir treffen uns jetzt wieder . Aber nur so nebeneinander auf dem Sofa rumliegen ist ja auch komisch und sich nicht berühren. Ich helfe ihr gern will sie auf andere Gedanken bringen . Aber die best friend Zone will ich auch nicht rutschen wenn man sich 6 Mal trifft und nix läuft .Unter Druck setzten bringt aber auch nichts . Wenn sie mich fragt ob ich mich mit anderen Frauen treffe , was soll ich sagen ? Zusammen ist man ja nicht . Will ja auch nicht als Trottel da stehen der nur drauf wartet das da Mal was passiert . Will mich etwas beliebter machen als ich vielleicht bin . Soll ich ja sagen oder nein . Wie sollte ich vorgehen . Dachte wenn Frauen aus einer Beziehung kommen könnten sie auf die Idee kommen sich noch Mal auszutoben. Weiß nicht ob ich mit ihr was festes will , aber ganz schön ist es und lustig auch . Sex wäre interessant . Was sagt ihr ? Wie sollte ich das angehen ?

Dating, Freundschaft, Sex, Liebe und Beziehung, Verführung, freundschaft-plus
Wie kann ich feststellen ob ich zu needy werde und es besser kontrollieren?

Hallo liebe Community,

es fällt mir schwer darüber zu schreiben. Aber here we go. Ich habe gestern Abend ein Mädchen(20, ich bin 22) getroffen, es war auf einer Art Hausfeier und wir kamen dazu ein langes Turnier im Bierpong zu spielen (Sie mit mir im Team).

Es lief extrem gut...auch wenn wir anfangs stark am verlieren waren, haben wir keine Sekunde kein Spaß gehabt (ich zumindest sicherlich und nach ihren Aussagen und reaktionen Sie auch). Schließlich, nach einem Intensivem Match haben wir gewonnen und unsere zusammenarbeit gefeiert. Nach dem sich der Abend bisschen beruhigt hatte und die meisten schon weg waren. Kamen wir auch dazu Geschichten und desweiteren auszutauschen (in einer Vierergruppe).

Ich sollte vielleicht erwähnen, ich hatte Sie zwar da zum ersten mal real getroffen, aber kannte Sie von vorher aus Bildern (einen crush hatte ich nicht, aber seit dem Abend irgendwie schon)...

Der Abend ging halt zu Ende und wir sind nachhause gegangen, wir wohnen nicht weit weg voneinander. Naja, Zuhause angekommen, hab ich die ganze Zeit überlegt was ich hätte schreiben können, bis dato hatten wir noch kein OnlineChat. Dann hat Sie plötzlich geschrieben...und Ich habe Erfahren, dass Sie auch schon vorher Interesse hatte (auch wenn ich nicht ausmachen konnte was für eine Art Interesse).

Aber bevor ich meine ganzen Gefühle hier ausschütte, ich habe 2 Probleme:

  1. Ich weiß nicht, wann es zuviel ist wenn ich immer schreibe und will nicht needy rüberkommen also wie kann ich das festmachen, als jemand der aus der Übung ist bezüglich solcher Sachen (Absicht auf was langes und nichts kurzes[keine Ahnung ob das einen wirklichen Unterschied macht in der Frauen Welt]).
  2. Ich finde ich entwickle zu schnell Gefühle, passiert nicht oft aber wenn dann stark...deshalb brauche ich nen Weg um da irgendwie rauszukommen...

Danke an alle die sich die Zeit nehmen! Ich freue mich auf die Antworten

Liebe, Freundschaft, Beziehung, Psychologie, Liebe und Beziehung, Verführung
Eine gute Freundin von mir die was was von mir will wollte mich verführen, hätte ich da einsteigen sollen?

Nabend

also da ist es so dass sie in mich verliebt ist und ich nicht in sie und auch nicht mit ihr zusammen sein will sondern nur befreundet.

Gestern war sie wieder mal bei mir. Also sie hat mich schon vor längerem gefragt ob wir zusammen sein wollen was ich abgelehnt habe.

Sie will immer noch mit mir zusammen sein, irgendwann dann hat sie halt angefangen mich zu küssen, und wollte sich schon ausziehen.

Ich wäre so gerne darauf eingestiegen, hätte mir echt Spaß gemacht sie mal durch zu nehmen. Allerdings habe ich dann einen Rückzieher gemacht und ihr dann gesagt dass ich ja sofort dabei wäre, aber dass sie eh weiß dass ich kein ernstes Interesse dieser Art an ihr habe und es für sie nun wirklich nicht besser werden würde dadurch und betonte nochmal dass ich mit ihr halt echt nicht zusammen sein will.

Hat ihr irgendwie nicht so geschmeckt das ganze, sie hat gemeint dass das eine Schande ist dass gerade ich da nicht mitspiele.

Ja also sie will halt noch immer mit mir zusammen sein und ich das noch immer nicht, ich hielt es echt für klüger da keinen Sex mit ihr zu haben, war aber echt schwer für mich da abzulehnen...wäre zu geil gewesen.

Was denkt ihr?

Wäre es sinnvoller gewesen da mitzuspielen oder hat das schon gepasst? Weil ich will halt keine Beziehung mti ihr sondern ständig mit anderen schlafen, aber als gute Freundin ist sie mir wichtig.

lg Thomas

Freundschaft, Mädchen, Sex, Junge, Sexualität, kennenlernen, Liebe und Beziehung, Verführung, verliebt
Wie werde ich so ein richtiger Aufreißer?

Nabend

ich habe bisher bei den Frauen kaum Glück. Also ich bin 17 aber leider noch Jungfrau.

Ich meine ich kenne jetzt zwar zwei wo ich weiß dass sie mich ziemlich geil finden aber ich weiß nicht ob die bereit wären Sex zu haben mit mir, also die haben mich einmal gefragt ob ich mir vor ihnen einen herunter hole, das hat ihnen schon ziemlich gefallen aber zu weiteren sexuellen Handlungen kam es (bisher) nicht, ein dreier wäre ja richtig ggeil aber das wollen die fix auch nicht.

Ich möchte einfach so jemand werden der in die Bar geht, mit irgendeiner geilen zu reden anfängt, sie dann mit nach Hause nimmt, sie dort verräumt und das jedes Wochenende wiederholt.

Einer auf den die Frauen nur so fliegen.

In meiner Klasse habe ich es auich schon bei den meisten probiert, also mit einen schon bei Klassenpartys herum geschmust und so und geküsst aber die wollen auch alle nicht mit mir sex haben weil die einen fixen freund wollen und so.

Eine 15 Jährige kenne ich auch noch mit der ich in der Pause oft rauche, die redet auch oft davon mit mir schlafen zu wollen aber da hat sich noch nichts ergeben bisher, mit ihr hatte ich einmal Petting in der Umkleidekabine, aber das war bisher alles.

Irgendwie komme ich mir selbst schon cool vor, also in der Klasse bn ich halt so der Typ der ständig irgendeinen versauten Blödsinn redet und mit seinen erfundenen bisherigen Eroberungen angibt.

Gerne auch rede ich irgendwelche so im Einkaufszentrum oder so an. Die die so 14-17 sind reagieren da immer voll schüchtern und gehen dann gleich wieder.

So 25 Jährige - die sind auch richtig scharf - denen bin ich mit meinen 17 Jahren wieder zu jung. Eine Lehrerin voon mir hat auch eiskalt nein gesagt, obwohl ich genau merke dass die mcih ständig anschaut, die ist so 26, gerade mti dem Studium fertig seid 2019.

Also ich sehe sehr jung aus und habe noch so eine richtige Kinderstimme, da kann ich leider nichts machen, oft werde ich eher auf 15/16 geschätzt.

Ich bin leider auch nur so 1,7m groß und ein ziemlicher Lauch der keine schlägerei gewinnt.

Also frauen mit gewonnenen schlägerein in einer Bar zu beeindrucken wird leider auch nichts werden. Hätte ich mehr Kraft könnte ich einfach lange genug herum stänkern bis irgendjemand mich angreift, den könnte ich verprügeln und schon wäre ich der Held für alle anwesenden Frauen. Ich mache auch Taekwondo seid einem jahr, aber leider ohne Erfolg.

Was sollte ich machen? Ich denke mein Leben geht so dahin, aber sexuell ist da leider immer noch nichts los, mit 13/14 hatte ich vor in meinem Jetzigen Alter einen One Night Stand nach dem anderen zu haben

könnt ihr mir tipps gebe?

lg Thomas

Männer, Freundschaft, Frauen, Sex, Aufreißen, Liebe und Beziehung, Verführung, Frauenheld
Ich versuchte vergeblich einen Arbeitskollegen zu verführen, nochmal probieren?

Hallo

ich arbeite seid gestern in einer anderen Firma (also vorübergehend bis Oktober halt)

Dort habe ich einen Vorgesetzten der glaube ich so 25 Jahre alt ist und der sehr gut ausschaut. Mit ihm habe ich mich auf Anhieb gut verstanden.

Heute habe ich den Versuch gewagt ihn zu verführen.

Ich habe mich eine Weile sehr nett mit ihm unterhalten und fing irgendwann an das Gespräch Richtung Sex zu lenken, stellte Fragen in die Richtung etc.

Er merkte bald worauf ich hinaus wollte und sagte dass er mit einem Kind nichts anfangen will (ich bin BTW fast erwachsen, nicht mal ein halbes Jahr dauert das noch)

Ich wies darauf hin dass ich schon mit einigen in ca. seinem Alter geschlafen habe und er sich da nichts denken muss, was aber auch seine Meinung nicht änderte.

Ich schaltete einen Gang zurück und redete mit ihm über was anderes, setzte mich aber so hin dass ich direkt an ihm klebte. Kurz darauf küsste ich ihn und begann sein Hemd aufzuknöpfen.

Statt darauf einzusteigen besaß er die Unverschämtheit mich aus dem Büro zu werfen.

Irgendwie finde ich es wirklich schade dass das - vorerst - nicht funktioniert hat.

Denkt ihr ich sollte noch einen Versuch starten? Normalweise habe ich bei allen Erfolg ich weiß nicht wieso der sich offenbar nicht traut.

lg

Lisa

Arbeit, Job, Arbeitsplatz, Sex, Affäre, Liebe und Beziehung, Verführung, Arbeitskollegen, Vorgesetzter

Meistgelesene Fragen zum Thema Verführung