Wie kann ich als Chadlite eine Freundin kriegen?

Hey

Ich will unbedingt eine Freundin haben. Ich sehe wie ein Chadlite aus ( ein Chad der unteren Attraktivitätsskala ). Theoretisch gesehen könnte ich laut Incels Wiki eine Becky als Freundin kriegen. Ich würde mich auch mit einer Becky zufrieden geben, wenn sie einen guten Charakter hat und menschlich zu mir passt.

Ich bin ein Redpiller und glaube fest daran, dass man durch Training und harte Arbeit es schaffen kann endlich eine Freundin zu finden, selbst als nicht Chad.

Aber ich finde noch nicht mal eine Becky, die interesse an mir hat. Ich habe letztens auf der Theke mit einer Becky geflirtet und ihre Nummer gekriegt. Das war das erste mal in meinem Leben, dass ich mir die Nummer von einer Frau klären konnte.

Sie war schon die ganze Zeit damit am prahlen wie viele Männer sie schon bei ihrer Arbeit betaisiert/ gekorbt zu haben aber betonte gleichzeitig mehrfach, dass sie an mir wirklich Interesse hätte.

Ich habe mich so gefreut ihre Nummer gekriegt zu haben aber habe es ihr gegenüber nicht gezeigt, weil Frauen nur auf Männer stehen, die auf Frauen keinen Wert legen. Als ich zu Hause war, habe ich sie etwas später auf Whatsapp angeschrieben und nach knapp einer Woche immer noch keine Antwort erhalten. Das war so frustrierend.

War ich zu Nice zu ihr ? Weil ich die ganze Zeit Nett mit ihr war. Hat ihr noch etwas der Alpha gefehlt bei mir ?

Warum wollen die Frauen mich nicht ?

Ich weiß, dass ich ein Chadlite bin, weil bisher in meinem Leben es immer wieder mal vorkam, dass einige Beckys an mir Interessiert waren. Ich weiß, dass selbst Beckys lieber einen ganzen Chad als Partner hätten als nur einen Chadlite. Als Chad hätte ich bestimmt bessere Chancen die Frau fürs Leben zu finden als wie ein Chadlite.

Was kann ich alles an mir noch verbessern damit ich endlich eine Freundin kriege ?

Soll ich mein Glück lieber als Betabux versuchen ?

Ich bin nämlich auch nicht reich und fahre ein billiges Auto. Liegt auch daran, dass ich mit meinen Auto eig zufrieden bin

flirten, Dating, Freundschaft, Date, beta, Aussehen, Sex, Psychologie, Alpha, Freundin finden, Liebe und Beziehung, Nummer, Verführen, chad, Frauenlogik, klaeren, Incel
Sehr unerfahren mit Männern nach langjähriger Beziehung?

Also ich (24) war die letzten 9,5 Jahre in einer Beziehung. Also seit ich 14 war.
Nun steh ich da und bin total schüchtern und unerfahren wenn es um andere Männer geht. Hab zwar viele kennengelernt aber bin immer super zurückhaltend und ignorant.

Folgendes: ich will momentan nicht in eine Beziehung und will meine Ziele erreichen. Wie verhalte ich mich zu einem Mann von dem ich nur Sex will zb?
-> andere frage: ist es möglich, dass ich darin abrutsche wenn ich anfange ohne liebe Sex mit irgendwelchen Männern zu haben ? Hab das Gefühl das viele andere Frauen darin versinken

Kann ich einen Mann zb zu mir einladen und ihm einfach in Unterwäsche die Tür öffnen oder ist das zu viel ? Ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll. Außerdem ist es gefährlich zu jemanden nach Hause zu gehen? Was sagt es über eine Person aus einfach mit irgendwem sowas zu machen? Hab echt den Drang dazu aber Angst in was abzurutschen und ich will auch garnicht viel mit den Männern reden sondern einfach nur zur Sache :-( wie mache ich das am besten klar ? Viele reden einfach viel zu viel und wollen mich kennenlernen. Was sage ich am besten bzw mache ich damit die aufhören und wir nur das eine haben?

bitte nur ernst gemeinte Antworten !!!! Bin raus aus dieser langjährigen Beziehung und bin so ratlos und fühle mich neu in diesem Planeten

und ohne betrinken!!! Will das alles im nüchternen Zustand können (Mann verführen etc)

Männer, Verhalten, Freundschaft, Mädchen, Aussehen, Frauen, Sex, Kommunikation, Sexualität, Psychologie, Frauenprobleme, Liebe und Beziehung, Mädels, männlichkeit, nervös, Unsicherheit, Verführen, verhütungsmittel
Welches Sexualverhalten wäre euch Frauen bei eurem Mann lieber?

An alle Frauen:

Du hast die Wahl zwischen diesen zwei Optionen und darfst dich nur für einen davon entscheiden.

Welcher wäre dir lieber ?

  1. Sexleben: Ist sehr Notgeil und braucht täglich wilden Sex. Er kriegt ständig eine harte Erektion, vor allem wenn er dich sieht und wenn du halbnackt bist, muss er dich gleich vernaschen. Er findet dich extrem heiß und will dich immer von unten bis oben durch vernaschen, deine Beine, Schenkel, Hintern, Bauch und Rücken machen ihn wahnsinnig. Wenn er Sex will, kommt er zu dir, reibt seinen Ständer an deinen Hintern und gibt dir dabei leichte Schläge auf dein Po. Ohne Sex kann er nicht. Wenn du keine Lust auf Sex hast aber er trotzdem unbedingt will, dann musst du ihn einen Blowjob geben oder intensiv einen Runterholen, damit er sich wieder beruhigen kann.
  2. Sexleben: Er will maximal einmal die Woche Sex haben. Er gibt dir vielleicht gelegentlich mal ein Kuss aber das wars dann auch an sonstigen Intimitäten zwischen dir und deinem Mann. Ansonsten will er höchsten alle sieben Tage einmal Sex haben mit dir. Bis er eine Erektion kriegt, dauert es immer etwas und beim Sex bleibt er sehr gelassen und ruhig.

Welches Sexleben wäre euch Frauen lieber ?

( Die Umfrage richtet sich an Frauen )

1.Sexleben 55%
2.Sexleben 32%
Bin selber ein Mann und will sagen ... 13%
Männer, Mode, Frauen, Beziehung, Sex, Psychologie, Penis, Attraktivität, Erektion, Geschlechtsverkehr, Liebe und Beziehung, Notgeil, Sexleben, Testosteron, Verführen, Ständer, Steifen, Umfrage
Frage an die Frauen: Dein Freund geht dir Fremd, würdest du ihm verzeihen?

Frage an die Frauen:

Angenommen du unterhaltest dich mit deiner Freundin. Sie sieht mega heiß aus, hat die perfekten Brüste und Hintern, den perfekten Frauenkörper und eine mega hübsches Gesicht.

Sie sagt, dass alle Männer fremdgehen würden für Sex und du antwortest, dass das nicht stimmt und wie großartig und treu dein Freund sei doch sei und das er sowas dummes und naives niemals machen würde. Sie antwortet, dass das nicht stimmt und auch er dir Fremdgehen würde und wettet mit dir, dass sie dein Freund zum Fremdgehen bringen könnte und du stimmst auf die Wette zu, weil du deinem Freund vertraust.

Sie geht auf deinen Freund zu, während du die beiden heimlich beobachtest und sie macht deinen Freund mit heißen Sprüchen an.

Dein Freund wird sehr nervös und sagt, dass er vergeben ist und sie ihn in Ruhe lassen soll, aber sie verführt ihn weiter mit Sprüchen und Berührungen und dein Freund wird sehr nervös und fängt an zu schwitzen. Er wiederholt ständig, dass er vergeben ist und seiner Freundin niemals fremdgehen würde, egal wie heiß sie aussieht. Sie zieht ihr T-Shirt aus und zeigt deinem Freund ihre nackten Brüste und er wird total schwach und fängt an sie anzufassen. Sie zieht deinen Freund die Hose runter und fasst ihn an seiner ,,Beule'' unten an. Er fängt an laut zu stöhnen, sie hält ihn am Penis fest und ruft zu dir komm raus und sie dir das an.

Du kommst raus siehst wie deine Freundin deinen Freund am Penis festhält und wie dein Freund mit herunter gelassener Hose vor deiner Freundin ausgezogen steht. Er kriegt einen riesigen Schock als er dich sieht und entschuldigt sich mehrmals bei dir und sagt, dass es ihm unendlich leid tut und dass er nur dich liebt und sonst keine Frau auf der Welt. Er ist sehr beschämt und sehr traurig dir sowas angetan zu haben.

Würdest du ihm das Verzeihen ?

Nein würde ich nicht 78%
Ja würde ich 22%
Beauty, Männer, Aussehen, Frauen, Sex, sexy, Sexualität, Penis, Attraktivität, Brüste, Fremdgehen, Freundin, Geilheit, Liebe und Beziehung, moralisch, Notgeil, Treue, Verführen, Verführung, Schwäche, Treuetest, Traumfrau, Traumkörper, Untreu, Sexy Frauen, Moral und Ethik, Umfrage
Warum wollen Männer immer nur fingern und nie lecken, und Frau soll immer Blasen und es am besten schlucken?

Hallo liebe Community, warum wollen Männer immer nur Fingern um eine Frau schnell feucht zu machen? Also fast alle Männer die ich kenne/ kannte bei denen mochte ich das fingern so überhaupt nicht, weil es einfach nur weh tat, bzw. Dabei gekratzt oder ähnlich verletzt wurde. Was dazu geführt hat das ich mich nur noch ab und zu selbst Finger und nicht mehr von Männerhänden berührt werden mag da unten.

Jeder Mann sagt er leckt gerne, aber es macht fast keiner, und wenn wird nur einmal kurz mehr schlecht als recht rüber geleckt. Ist meine Erfahrung.

Aber wir Frauen sollen immer Blasen, und am besten den Saft schlucken, ich mache das auch immer Blasen und schlucken ( obwohl ich das auch überhaupt nicht mag) in der Hoffnung das ich auch eine Gegenleistung bekomme, aber hat leider noch nie geklappt.

Natürlich möchte ich auch keinen Partner dazu zwingen, aber mich nervt es, habe fürs erste beschlossen auch nicht mehr zu Blasen, wir leben ja in der gleichberechtigung und es heißt ja wer bläst wird auch geleckt.

Aber habt ihr Tipps wie Frau sowas ansprechen kann, mein jetziger Freund sagt er macht das gern lecken, hat er aber noch nie gemacht, ob wohl ich ihn ein geblasen habe, und auf Andeutungen geht er auch nicht ein.

Des weiteren bekommt er keinen richtig harten, obwohl seine Mechanik funktioniert laut Arzt, er sagt auch selber das er sich zu viel Druck macht und es nicht an mir liegt, ich hab schon soviel ausprobiert und nichts hilft und das törnt mich richtig ab, vom kuscheln ist alles gut und rummachen aber das der richtige Sex nicht klappt frustriert mich.

Mir haben halt viele gesagt das er mich lecken soll, aber auf meine Andeutungen geht er nicht ein, obwohl er das ja angeblich, wie alle Männer so gerne macht.

Wenn ich ihn Frage was er mag, sagt er immer das weiß er nicht. Und das er schlecht im Bett ist.

Er weiß auch nicht wie er mit seinen Partnerinnen Sex hatte, in welcher Stellung. Es war einfach langweilig und 0815 mit dehnen er ist froh das ich anders bin

Freundschaft, Sex, Sexualität, Feminismus, Geschlechtsverkehr, kennenlernen, Liebe und Beziehung, Verführen, Frauen und Männer
Beindrucken,Essen, Verführen insgesamt bissl Realtalk?

Yo heute ist mein Fragetag ! Haha, für alle die kein Bock haben viel zu lesen Liste ich unten alle Fragen auf :)

Also wo fange ich am besten an.., Ich habe ein langes Gespräch gehabt und mir wurde gesagt ich sei zu "langweilig" geworden und traue mich ja nichts mehr.

Aber ich bin halt generell unsicher und fühle mich ein wenig überfordert da ich unsicher bin ob ich meine Reize wenn ich sie einsetze richtig rüber bringe. Und ob ich überhaupt attraktiv genug bin.

Aber ich will da auch "mehr Aktion" rein bringen. Aber ab und zu wenn er Anstößige Dinge sagt fehlt mir dann wieder die Motivation. Außerdem fühle ich mich blöd mir Mühe zu geben wenn er selber kaum Interesse zeigt. Aber ich werde versuchen mich zu bessern.

Was denkt ihr wie kann man mehr "aufregend" sein. Und nicht langweilig wirken? Also wie zeige ich z.b. Dominanz ihm gegenüber

Und was für Gerichte kann man so kochen ? Ich koche halt immer nur Nudeln und das in verschiedenen Versionen und das ist langsam langweilig. Also ich kann kochen aber ich weiß nicht was. Etwas Villeicht wo mit ich ihm beeindrucken kann ? Ich wirke immer sehr Talentlos.

Wie verführt man den jemanden der nur am Handy sitzt und tiktoks schaut und keine Interesse zeigt ?

Will nicht immer die "depri" Freundin sein. Und "Talentlos", ich weiß ich kann aber ich weiß nicht wie. Bin auch sportlich aber er geht leider nicht gerne raus qwq. Ich habe so viele Fragen.

1• wie verführe ich meinen Freund "besser"

will ihm halt kein langweiligen Sex mehr geben tbh und auch keinen haben und mehr bieten. (Habe Cosplays etc aber idk wann der "Zeitpunkt" kommt diese an zu ziehen.

2• Wie wirke ich "interessanter", ich bin begabt aber kann es irgendwie nicht zeigen. (Ich kann kochen, zeichnen und Malen, sportlich, technisches Wissen)

3• Kreative Koch Ideen please!

4• Wie gewinne ich Selbstvertrauen (damit ich eine bessere Überzeugungskraft habe von mir selbst ) und mich besser präsentieren kann haha

5• denkt ihr man kann innerhalb paar Tagen eine Ausbildung bekommen ?

6• Wo verkaufe ich am besten mich selbst ? Also quasi auf fivver z.b. anbieten mit mir zu zocken so meine ichs.

7• wer Bock hat auf bissl Realtalk Shit und bissl sorgen ausreden schreibt mir uwu

Schule, Sex, Liebe und Beziehung, Selbstzweifel, Verführen, Interesse wecken, realtalk
Frauen schreiben?

Hi, ich hab mal ne Frage.. Also "minimale" Vorgeschichte (Danke im Voraus an die, die's lesen ❤️):

Ich hab einem Mädchen bei Facebook geschrieben (unglaublich hübsche Latina). Wir haben dann kurz geschrieben bis sie ins Bett ging (war 3 Uhr morgens und sie kam von einer Party). Am nächsten Tag haben wir auch ein paar Sätze gewechselt bis sie meinte, dass sie gerade mit ihrer Masterarbeit beschäftigt ist und hat gefragt ob wir am darauffolgenden Abend nochmal schreiben können. Ich hab ihr am nächsten Abend, relativ spät, geschrieben und sie hatte die Nachricht nicht einmal gelesen. Einen Tag später hab ich ihr dann geschrieben, dass ich gerade in der Stadt bin und wir uns kennenlernen könnten. Die Nachricht auch ungelesen. 5 Tage später hab ich sie dann (Fehler Numero uno) gefragt ob sie mich vergessen hat oder ignoriert hat (🤗🔫) und sie meinte, nein nur sie ist momentan beschäftigt und am 18. Sei sie mit ihrem Master fertig. Dann hab ich ihr gesagt, dass es natürlich verständlich sei und ich mich am 18. Oder so melden würde und ich ihr bis dahin viel Glück für ihren Master wünsche. Sehr lange Rede sehr kurzer Sinn: 1. Was soll ich ihr einleitend schreiben? 2. Ich hatte vor bis zum 19. Mindestens zu warten. Soll ich länger warten oder doch am 18.?

Vielen Dank an die, die diesen lahmen Text gelesen haben ❤️

flirten, Dating, chatten, Männer, Freundschaft, Frauen, Beziehung, Liebe und Beziehung, Verführen
Mein Freund möchte mich wegen NoPMO,90 Tage nicht sehen. Was soll ich tun?

Mein Freund möchte ab dem neuen Jahr (also in paar wenigen Stunden) NoPMO (Also auf Pornografie, Masturbation und auf Orgasmen (also auch auf Sex) verzichten) weil er so einem Fapstrunauten-Kult angehört und es einfach schon seit mehreren Jahren schaffen möchte aber meist nicht länger als 1-2 Wochen durch hält. Vor allem nicht, wenn er mich sieht, da er Sex-süchtig ist und ich es bis jetzt so oder so immer geschafft habe ihn, um den Finger zu wickeln.

Jetzt meint er des aber ernst und möchte mich 90 Tage nicht mehr sehen, da er der Meinung ist, dass ich ihn immer verführe (er sagt eigentlich vergewaltige) wobei er oft damit anfängt, und ich ihn ab und zu vielleicht etwas provoziert habe, er meint das wäre ein innerer Succubus den viele Frauen in sich haben. Ich würde ihm ja gerne versprechen, dass ich, wenn wir uns sehen nichts machen, aber wie schon gesagt, er ist ziemlich Sex-süchtig und ich natürlich ein wenig auch und es scheint ihm halt sehr wichtig zu sein es zu schaffen da er ja mal sogar fast 90 Tage geschafft hatte ohne Masturbation und Pornografie aus zukommen, jetzt will er sogar darauf verzichten mit mir zu schlafen nur, um sich selber was zu beweisen.

Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Wie überrede ich ihn doch noch sich mit mir zu treffen aber auch ihm das Gefühl zu geben, dass ich nichts mache. Bis jetzt haben nämlich alle seine Ex-Freundinnen und natürlich ich auch trotzdem was mit ihm gemacht da wir es ja auch irgendwie reizvoll finden (also zu mindestens ich) ob ich in rumkriege oder halt nicht. Dann wenn es dann dazu kommt, gibt es mir die Schuld dafür (natürlich nicht so extrem, aber er ist halt aber oft verärgert darüber) und mein ich hätte ihn vergewaltigt oder verführt.. Wobei ja eigentlich er damit angefangen hat.

Ich hoffe, ihr könnte mir irgendwie helfen. Ich möchte ihn in den 3 Monaten natürlich auch sehen aber ihm nicht das Gefühl geben, das ich gleich über ihn herfalle.Oder wie überrede ich ihn NoPMO sein zu lassen, da es doch irgendwie unnötig ist. Ich meine ist die Nähe unter uns nicht wichtiger als so ein Ego-Ding?

Ihn Verlassen. Da er ein Egoist ist. 50%
Warte es ab. Er schafft es eh nicht lange. 29%
Er hat wohl seine Gründe die ich respektieren muss. 13%
Verführ ihn und sieh was passiert. 4%
Kauf ihm einen Keuschheitsgürtel 4%
Sag ihn das er nur NoFap machen soll (Keine Masturbation/Pornos) 0%
Versichere ihn das nicht passieren wird und du dich geändert hast 0%
Liebe, Freundschaft, Sex, Sexualität, Psychologie, Liebe und Beziehung, Verführen, Vertrauen, NoFap
Was tun, wenn man als Single Mann von Frauen angeflirtet/verführt wird, die in einer Beziehung sind?

Ist man der "schlechte", wenn man sich von solchen Frauen verführen lässt?. Man kann doch nicht allein der Schuldige sein, wenn, dann ist die Frau, die damit angefangen hat doch schuldig oder nicht?. Warum sagt man mir, dass ich die Finger davon lassen soll, wenn ich doch auch ein Wesen mit Bedürfnissen bin, außerdem geh ich meistens nicht davon aus, dass die Frau in einer Beziehung ist, weils für mich logisch kein sinn macht.. jedenfalls habe ich gelesen das Frauen (nicht alle) immer so etwas wie ein "Update" suchen, vorallem wenn sie jung sind. Wenn es einen besseren Jungen/Mann gibt, dann bemühen sie sich um den, weil sie dann glücklicher werden quasi. Aber die Theorie find ich auch kritisch iwie..

Mir wurde gesagt, geh zu Frauen die Single sind, aber ich habe noch keine Frau erlebt, die mit mir Flirtet etc und Single ist. Jedesmal wenn sich etwas bahnt, schaue ich auf Soziale netzwerke und sehe, dass Bilder mit einem Jungen sind, mit der Beschreibung, dass es der Freund ist.. Ich komme iwie nie klar darauf, weil ich dann ständig damit beschäftigt bin, das Wesen der Frau zu verstehen..

Eins muss ich selbst lernen, die Initiative zu ergreifen ohne auf Signale oder so zu warten, das ist mein Fehler leider

Liebe, Frauen, Beziehung, Sex, Psychologie, Flirt, Liebe und Beziehung, Verführen
Wie schaffe ich es, meine Stiefmutter zu verführen?

Hallo, ich bin 22 Jahre jung und halte mich nun wirklich schon seit mehreren Jahren zurück und versuche alles mögliche von mir abzuleiten. Ich wohnen nun schon seit 4 Jahren nicht mehr mit ihr zusammen und empfinde von Monat zu Monat ein immer stärkeres verlangen, sie zu fühlen oder, sie anzufassen. Zu unserer Person: Ich bin 22 Jahre und sie heute 49 Jahre geworden bzw. gestern. Vorhin kam es zu einer Situation, in der ich das Gefühl hatte, das sie mir Anspielungen gemacht hat. Kurze Info zu ihr, sie trinkt kein Alkohol. Wir standen vorhin nebeneinander und haben uns ganz normal unterhalten bis sich ein Freund neben mich gestellt hat und wir ins Gespräch kamen.

Meine Stiefmutter stand Arm an Arm, neben mir. Uns trennten nur wenige Zentimeter. Ich spürte eine leichte Bewegung zu meiner linken Arschbacke. Dort hielt sie ihren Arm während der ganzen Unterhaltung zwischen mir und einem Freund. Es fühlte sich so an, als würde sie mich anfassen wollen aber, würde sich nicht trauen. Wenn wir beide uns gegenüber stehen, gibt es allerdings ein normales Verhalten und, es geschieht kein Körperkontakt. Bilde ich mir das nur ein? Oder ist da tatsächlich etwas, das in die Richtung meiner Vorstellungen gehen könnte?

PS: Meinen Vater gibt es seitdem ich 15 war nicht mehr. Ich habe aber dennoch bis zu meinem 18. Geburtstag mit meiner Stiefmutter zusammen gewohnt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und, schreibt nicht als zu großen Blödsinn.

Mit freundlichen Grüßen!

Freundschaft, Sex, Liebe und Beziehung, Verführen

Meistgelesene Fragen zum Thema Verführen