Top Nutzer

Thema Flirten
  1. 10 P.
  2. 10 P.
  3. 10 P.
  4. 5 P.
Er sucht meine Nähe jedoch?

Ein Junge aus meinem Kurs sucht oft meine Nähe im Unterricht aber laut meiner Freundin ist er zu jedem so gewesen auch zu ihr und ist er ist womöglich immer noch.
Sie meinte ich soll aufpassen und nicht die naive sein. Sie merkt selbst das er meine Nähe sucht, aber das hat sie mir nie gesagt erst als ich sie drauf ansprach. Keine Ahnung wieso sie erst so spät mir sagt ich soll aufpassen etc... naja
Er ist mega nett und so
Und auch die Blicke seiner seits, ich weis nicht aber soweit ich sagen kann aus Erfahrung, Wörter lügen aber Blicke nicht. Auch das seine freunde letztens Anzeichen gemacht haben in meine Richtung und auch als er sich mit seinem Freund „um“ mich gestritten hat, das ich in sein Team gehörte etc. bzw um eine relativ unnötig aber auch so witzige Sache (nicht so ein ernster Streit, lediglich eine humorvolle Auseinandersetzung)
Unteranderem ist bemerkbar, dass er extra lauter redet - agiert um meine Aufmerksamkeit zu kriegen. Er will mit mir zusammen arbeiten und solch kleinen aber wirklich süßen Sachen die er macht, nur damit ich mit ihm rede. Letztens fragte er nach meinem fus da er in verband war, was passiert sei und vor allen mit so einem bemitleidenden Blick.
Naja nach seiner ganzen Aktion, wie er um sich geschlagen hat das ich zu seinem Team gehöre, weis der ganze Kurs Bescheid das er mehr von mir will. Es gibt noch mehr solch kleinen Anzeichen aber was voll komisch ist, nach der Schule / Unterricht ist er garnicht zu mir so, vlt weil er einfach alleine ist und seine Freunde nicht da sind weis nicht
Denkt jetzt nicht ich bin mega naiv, ich weis wie ich Handeln muss wenn es wirklich kein wahres Interesse ist
Was soll ich jetzt machen ? Zurück flirten und Interesse zeigen ? denkt ihr es ist ernstes Interesse oder eher weiterhin Anzeichen eines Flirt-Typs (beide 18 Jahre, also keine Story von einer14/15 jährigen)

flirten Freundschaft Jungs Liebe und Beziehung
0 Antworten
Er sendet widersprüchliche Signale. Hat er Interesse oder eher nicht?

Hi, ist mein erster Eintrag hier, aber ich bin verwirrt und keiner meiner Freunde kann mir da helfen. Bin mir auch nur bedingt sicher, ob ich hier weiterkomme :D Es geht um das leidige Thema Männer.

Ich(w,23) arbeite seit 8 Wochen in einem größeren Unternehmen als Werkstudentin und habe dort einen anderen Werkstudenten (m,20) getroffen, den ich recht süß finde und einfach gerne kennenlernen möchte. Hatte zwar schon mal einen Versuch gestartet mit Nummer zustecken; dieser schlug aber fehl und ich steh nun wieder am Anfang da. Zwecks 'never f* the company': sowohl er, als auch ich haben im Laufe der nächsten Woche unsere letzten Arbeitstage, also wäre das kein großes Thema mehr.
Nun zu meiner eigentlichen Frage: hat er evtl. Interesse? Als wir beide begannen dort zu arbeiten, haben wir uns 1-2x unterhalten und es war auch echt nett und er war mir ggü sehr aufgeschlossen und süß. Jedes Mal, wenn er an mir vorbeilief, hat er mich auch immer süß angegrinst und gegrüßt.
Seit ein paar Wochen macht er das zwar nicht mehr so, grüßt aber dennoch, holt mich, wenn es in seiner Abteilung Arbeit gibt (die er eig auch alleine machen könnte) und holt mich auch immer zur Mittagspause ab und wir gabeln dann zusammen die anderen Ferienhilfen auf. Das eigentliche kommt aber dann immer in der Mittagspause in der Kantine: Scheinbar hat er nämlich Gefallen daran, mich immer etwas zu necken (vllt sogar zu verarschen?!), danach grinst er mich aber immer breit an und ich kann nicht anders, als zurück zu grinsen - egal wie genervt ich von seiner Art auch bin. Zudem bin scheinbar immer ich sein Objekt der Begierde, das ihn auf Witze-Hochtouren auflaufen lässt. Er ist dann immer frech und gleichzeitig süß, manchmal finde ich es aber auch verletzend. Als ich ihn mal dezent unter 4 Augen darauf hinwies, fragte er nur, was ich meine und meinte dann lächelnd, dass ich ihn eben so tolle Steilvorlagen bieten würde. aha... na toll. komischerweise ist er aber unter 4 Augen nie so. nur, wenn andere Leute dabei sind.
Zudem: Während er herumneckt, bringt er immer wieder das Thema 'Verliebt sein'/ Freund mit rein. Wenn ich am Handy was tippe, fragt er mich, ob ich denn verliebt bin.. nur weil ich am handy tippe, bin ich gleich verliebt?
Dann habe ich mich heute kurz mit einer Kollegin über lange Haare bei Männern unterhalten und sie meinte, dass sie das total 'hässlich' findet und ich hingegen sagte darauf, dass ich lange haare bei Männern meist schon sehr attraktiv finde. Daraufhin schritt er sofort ein (obwohl er fast am anderen Ende der Gruppe saß) und meinte, er habe auch lange Haare und demonstrierte dann die länge seines Haupthaares (ps: er hat keine langen Haare) :D dabei grinst er mich dann immer wieder schelmisch an und lächelt auch.

flirten Männer Freundschaft Liebe und Beziehung Interesse wecken
1 Antwort
Hilfe! Freund verheimlicht und lügt in Hinsicht auf Frauen ,verzeihen?

Guten Abend zusammen ,ich würde mir gerne ein paar Meinungen zu dieser Sache einholen . Mein Freund ist Samstag mit seinen Kumpels in der shishabar gewesen was er vorher schon mehrmals ansprach ob es ok für mich wäre und das sie natürlich nur unter Jungs sein würden.ich sagte ihm das er das gerne machen kann ,warum auch nicht ? Gesagt,getan war er dann dort ich war auf einer Hochzeit arbeiten.er rief mich abends an gegen 23 Uhr das er auf dem Weg zu seinen Freunden sei und redeten noch ein bisschen.dann wünschte ich viel Spaß und arbeitete weiter ..ich ging um 2 Uhr nachhause und versuchte ihn anzurufen(er bat darum ihn anzurufen wenn ich zuhause ankomme) er ging nicht ran ..dachte mir auch nichts dabei.dann rief ich nach 20 min noch mal an .wieder nichts .diesmal bekam ich ein komisches Gefühl was ich vorher nie hatte..er kam dann um 4 sturzbetrunken nachhause was ich nicht schlimm fand weil das sehr selten vorkommt und ich ihm das natürlich gönne wenn er dann Spaß hatte .habe ihn dann gefragt wie es so war und ob wirklich nur seine Jungs dabei waren (hatte wirklich ein komisches Gefühl,obwohl er sowas noch nie gemacht hatte)er sagte etwas säuerlich natürlich was denkst du ? Haben es dann abgehakt..am nächsten Abend haben wir was Zum liefern bestellt,hab also sein Handy gehabt während er kurz mit den Hunden rausging..(muss dazu ausdrücklich sagen das wir an die Handys des Partners gehen dürfen,haben wir nichts gegen ..ic las also ein paar WhatsApp Nachrichten und dachte mir nichts dabei ..dann sah ich das er mit einer Arbeitskollegin am Nachmittag geschrieben hatte .er schrieb sie an und fragte ob sie noch schlafen würde ,das der gestrige Abend toll war und sie es aufjedenfall wiederholen müssten und wie sie abging wäre so süß gewesen (er hat in der shishabar gesungen ,das wusste ich ) ich war außer mir vor Wut da er mir beteuert hatte er sei nur mit seinen Jungs.er sagte darauf er hatte sie verschwiegen weil er nicht wollte das ich sauer bin und sie wäre zufällig auch dort gewesen und seine Freunde kannten sie auch .das wäre für mich alles kein Problem gewesen wenn er 1.nicht gelogen hätte und 2. am nächsten Tag ihr nicht noch geshrieben hätte ..als ich fragte warum er ihr denn dann noch schreibt sagte er er hätte sich nichts dabei gedacht ,einfach so ..aber er würde nur mich lieben blablabla ..mir ist klar das es kein betrügen ist ,aber für mich ein heftiger vertrauensbruch..bin sehr verletzt und er meinte er bereut es und es würde nie wieder vorkommen ..habe naturlivh Angst das er es wieder macht und schlimme Sachen passieren wie tatsächliches Fremdgehen ..würdet ihr verzeihen ?sind 1 Jahr zusammmen und es kam noch nie soetwas vor ..

flirten Familie Freundschaft Beziehung Liebe und Beziehung heimlich
8 Antworten
Sollte ich in einer solchen Situation “nein” sagen?

Mir fällt es allgemein schwer, nein zu sagen. Ich bin sehr sensibel und will niemanden verletzen.
Wenn mich also beim Ausgehen jemand zum Tanzen auffordert (was aber allgemein nicht sehr oft vorkommt), kann ich einfach nicht nein sagen. Ich tanze ja auch gerne. Nur komme ich mir schlecht vor, wenn ich einen Mann nur zum Tanzen “benutze”. Auch wenn ich nach meiner Nummer gefragt werde, gebe ich sie immer heraus, egal ob mir der Typ mir vielleicht überhaupt nicht gefällt oder unsympathisch ist.

Gestern kam es also vor, dass ich zum Tanzen aufgefordert wurde und der Typ dann auch versucht hat, mich zu küssen. Ich habe mich aber weggedreht. Ich versuche generell schon, jedem eine Chance zu geben, aber er war vom Aussehen her so ziemlich das Gegenteil von dem, was ich suche. Außerdem war er mir auch etwas unsympathisch, er kannte nicht einmal meinen Namen, als er mich küssen wollte. Habe ich ihm durch das Tanzen falsche Hoffnungen gemacht und sollte ich das in Zukunft lassen?

Also allgemein.. Wenn es absolut keine Chance von eurer Seite aus gibt, dass mehr daraus wird, sollte man dann auch gar nicht mit jemandem tanzen? Oder ist das in Ordnung und ich mache ihm gar keine falschen Hoffnungen?

Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, dass das wirklich nicht oft bei mir vorkommt. Also wenn sich die Möglichkeit zum Tanzen ergibt, finde ich das schon toll. Auch habe ich allgemein nicht viel Selbstbewusstsein, und wenn so etwas passiert, ist das schon irgendwie ein gutes Gefühl.

Sollte ich mich deswegen schuldig fühlen?

flirten tanzen Männer Freundschaft Party Alkohol feiern Frauen Liebe und Beziehung
7 Antworten
Komplimente an fremde Männer trotz Beziehung?

Hey,

ich weiß nicht ob das hier die richtige Seite für meine Frage ist aber ich versuche es mal.

Im Grunde geht es darum, dass ich ein sehr eifersüchtiger Mensch bin.
Durch diverse schlechte Erfahrungen in der Vergangenheit bin ich da vorbelastet und denke vielleicht noch negativer, ohne zu sehen, dass ich im hier und jetzt lebe und meine Freundin anders ist als die Partnerinnen vorher.

Nun ist es so, dass uns dieses Thema schon etwas länger verfolgt und auch oft im Weg steht. Meine Freundin ist ein sehr kontaktfreudiger Mensch, betont aber immer wieder, dass sie weiß wo die Grenze ist und wo sie hin gehört. Das zweifel ich auch nicht an, finde aber manche Situationen blöd.

Und hier geht es jetzt um eine spezielle Sache wo mich mal eure Meinung zu interessieren würde: Wir hatten die Tage das Gespräch, dass sie immer versucht Leute mit ihrer offenen Art positiv entgegen zu wirken. Egal ob Mann oder Frau. Dazu würde allerdings zB auch gehören, dass sie in der Disco oder sonstwo einem Mann zB sagt, dass er ein schönes lächeln hat, gut aussieht usw. Ich persönlich stelle mir da die Frage, aus welchem Grund ich einer anderen Frau einfach sage das sie gut aussieht. Ihre Begründung: Sie will damit bezwecken, dass sich der angesprochene gut fühlt. Aber wieso?

Nebenbei: Wäre ich die angesprochene Person, würde ich sofort denken es öffnet sich eine Tür, dass mich jemand anmacht/kennenlernen will. Meine Partnerin sagt, ich würde das falsch sehen, es geht ihr rein darum positiv zu wirken. Trotzdem finde ich es grenzwertig anderen, fremden Männern einfach so Komplimente zu machen wenn man in einer Beziehung ist. Trotzdem will ich ihr das natürlich nicht verbieten oder sie einschränken wenn es sie glücklich macht, möchte nur nachvollziehen aus welchem Grund man sowas macht.

Daher meine Frage an euch: Wie seht ihr das? Ist das schon ein Schritt zu viel oder ist das tatsächlich normal? Ich persönlich bin noch nie von einer fremden Frau darauf angesprochen worden das ich schöne Augen etc. hab. Vielleicht denke ich deshalb das es nicht normal ist!?

Bitte nur diese Frage beantworten, dass ich generell Eifersüchtig bin ist mir bewusst. Es geht mir speziell um den genanten Punkt mit den Komplimenten!

flirten Liebe Männer Freundschaft Frauen Beziehung Psychologie Eifersucht Fremdgehen Liebe und Beziehung Männer und Frauen
9 Antworten
Steht Kassierer auf mich?

Hey:) sry schonmal für den echt langen Text, wem gerade langweilig ist, der kann sich den ja mal angucken und mir bissl weiterhelfen:) (an Hater:spart euch die Zeit;))

Also ich(17,w) war vor 3 Wochen beim Supermarkt, zu dem ich schon immer gehe, ergo: bemerke jeden Kassierer-Wechsel usw. Seit ca. 6 Monaten, arbeitet nun auch ein ca.19 jähriger(in meinen Augen gutaussehend und schüchtern) dort, den ich bis kürzlich im wesentlichen sympathisch fand. Kommen wir zum Punkt: als ich bezahlen wollte, spielte sich ca. das ab:

Er: das macht dann 4,26 Euro bitte

Ich: gebe ihm 10 euro

Er:hast du 6Ct?

Ich: Jap :)

Er: super, hast du 20 Ct? (Lächelnd)

Ich: *kram* Jap auch das

Er: Uund hast du nen 5er? :D

Ich: Nein?! Sonst hätte ich es ja auch gleich passend geben können *hahaha*

Er: *schmunzelnd*

Das war vor 3 wochen? vor ca 4 Tagen aber das hier: ich bin an die Kasse gekommen, 20 Minuten vor Ladenschluss (niemand weit und breit an der Kasse), er räumt Kartons um, sieht mich und fängt er plötzlich an, sich das Lachen zu unterdrücken und meint "hey :D"

Ich noch etwas verwirrt aber lächle und grüße ihn auch.

Leg meine Sachen aufs Band und er scannt sie, schaut auf den Preis (5,48), Ich geb ihm 10 Euro und er fragt lachend hast du 48 Ct? Ich: haha nein leider nicht :D

Ich brauch immer bissl um meine Sachen einzupacken und hab eigentlich schon gleich nach dem "nein" usw. tschüss gesagt, er net. Aber als ich die Sachen dann beinander hatte, und schon 2 Schritte gegangen bin, hat er sich nochmal umgedreht und " tschau!" gerufen

2 Tage danach dann:Ich stand an der Kasse, vor mir 2 Leute. Als ich dann dran war, hab ich plötzlich voll angefangen zu zittern, was mir noch nie passiert ist...Ich dachte mir davor schon, dass ich den echt nett find. Aber so dolle? Hab das aber glaub ich echt gut überspielt und überraschend locker "hey"*lächel* gesagt, worauf er auch Hey sagte und wieder lachten musste:) Dann hat er verschmitzt lächelnd gesagt: 2,18€ bitte. Ich geb ihm wieder nen 5er, und dann sagt er, mit Blick auf die Kasse und kurz zu mir und wieder auf die Kasse und lachend: hast du 18 Cent? XD.-interessant ist, dass er mich, wenn er was sagt nicht anschaut, sondern erst danach, heißt das, dass er schüchtern ist und unsicher, oder was schlechtes?-

Ich meinte "ja, bestimmt":). Hab dann aber, weil meine Finger so gezittert haben gefühlt ewig kruschen müssen. Dabei hat er auf die Kasse geguckt und irgendwas gekramt. Habs gegeben und er meinte" Na das dachte ich mir doch!"*grins*. Und dann halt tschau sagen.Vllt sollte ich dazu sagen, dass er bei den Leuten vor und ich mir nie besonderes sagt oder tut, noch lacht. Sowas fällt mir Frage: denkt ihr, dass er sich bisschen oder vllt dolle in mich verguckt hat, weil er diesen Insider mit mir macht und immer so verschmitzt lacht? Schließlich erkennt er mich immer wieder unter all den (ca. 600 am Tag?) Kunden und es geht ja schließlich alles von ihm aus... Danke schonmal im voraus :)Lg

flirten Dating Liebe Freundschaft Beziehung kennenlernen Supermarkt
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Flirten

Lovoo-Lächeln verschicken, wie geht das?

4 Antworten

Suche Gesprächsthemen über die ich mit einem mädchen schreiben kann...

13 Antworten

Gesprächsthemen für Chat mit Mädchen (Whatsapp,15 Jahre alt)

10 Antworten

Wie soll ich das Mädchen bei Lovoo am besten anschreiben?

12 Antworten

Was bedeutet zurückrufen bei Instagram direkt?

2 Antworten

Ist die Kennenlernplattform "Linduu" seriös?

9 Antworten

Jemanden bei Instagram "anschreiben"?

4 Antworten

Camgirl werden aber wie?

6 Antworten

Ohne Lächeln, Fixierender, intensiver Augenkontakt - was bedeutet das?

2 Antworten

Flirten - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen