Noch ne Chance?

Habe ich noch eine Chance in der Kennenlernphase?

Abend ihr lieben,

seit drei Wochen habe ich Kontakt mit einem super attraktiven Mann (kenne ihn von früher). Anfangs totaler Gentleman, haben stundenlang geschrieben und er hasst schreiben/telefonieren. Spontan hatten wir 3 treffen!

1 treffen war perfekt, er war sehr aufmerksam und es ist nix passiert

2/3 treffen kam es zum Kuss oder küssen, es war perfekt ! Es hat sich angefühlt wie ein Märchen ! Er schrieb auch immer direkt nach den Treffen !!

Vor ein paar Tagen dann wurde es komisch, er schrieb nicht mehr von alleine! Ich gab ihm dann zwei Tage (in denen ich halt die Initiative ergriff) jedoch antwortete er immer sofort und sehr süß.. auch mit Kosenamen wie mein Leben, mein Mädchen etc.

mich belastete das aber das er auf einmal so distanziert war im Bezug auf selber Anschreiben, ich fragte ihn daraufhin was den los sei und er meinte das er momentan keine Beziehung möchte weil er Probleme hat die ihn belasten und er sich nicht konzentrieren kann auf eine Frau.

daraufhin beruhigte ich ihn und meinte das es vollkommen inordnung ist und ich ihn als Menschen sehr schätze und die Abende toll fand

er meinte: du bist auch eine tolle Frau ich kann dir alles nur zurück geben und ich danke dir so sehr für dein Verständnis

dann komm noch hinter her: ich hab nichts dagegen das wir uns weiterhin treffen wenn rede bedarf herrscht ich fand die Treffen immer wunderschön mit dir !

besteht da noch Hoffnung ? Wir schreiben seit zwei Tagen nicht mehr aber hab das Gefühl das es nie einseitig war mit den Gefühlen ich hab es in seinen Augen gesehen.. und gespürt aber kann mich auch täuschen

Freundschaft, Beziehungsstress, kennenlernen, Liebe und Beziehung
4 Antworten
Hab ich was falsch gemacht?

Hallo

Ich hatte vor einer woche mich mit einem jungen aus nem chat getroffen

Wir haben uns auch gut verstanden

Ich bin eher etwas schüchtern, aber wir haben uns gut unterhalten

Er hat gesagt er will wieder sehen, dann kann er mich auch mal abholen und in seine stadt fahren oder vlt mal in urlaub

Er hat mich immer irgendwie am arm oder so berührt

Irgendwann später wollte er meine Hand nehmen, aber ich wollte das nicht und hab sie weggezogen

Dann hat er gesagt wenn er jemand gut findet, zeigt er das auch ziemlich schnell

Er hat das öfters probiert meine hand zu nehmen, aber ich hab sie immer weggezogen

Dann hat er auch seine hand auf meinen Oberschenkel gelegt, und ich wusste garnicht was ich machen soll

Hab dann meine Tasche genommen und seine hand weggemacht, er hat das öfters probiert

Irgendwann hab ich gesagt, fahren wir woanders hin, und als er das gemacht hat. Sagte ich ich geh nachhause und wollte aussteigen

Dann hat er gesagt ich fahr dich weiter runter dann musst nicht so weit laufen

Hat er gemacht, und ich hab dann noch gesagt komm gut nach Hause und wollte aussteigen, dann hat er gesagt bekomm ich wenigstens noch ne Umarmung, hab ich dann gemacht und dann schnell nachhause

Was mir noch auf viel bei dem treffen, das er immer wieder so Andeutungen gemacht hat, ob ich mit ihm in seine gegend fahren will und auch schon vor dem treffen hat er das im chat gesagt

Seit dem treffen hat er sich nicht mehr gemeldet, ich denke hab ich was falsch gemacht

Chat, Freundschaft, kennenlernen, Liebe und Beziehung
2 Antworten
Mit einer Lüge das Kennenlernen begonnen. Was nun?

Hi,

ich habe ein Problem. Über Facebook habe ich eine Frau kennen gelernt ( 23, fast 24 ). Wir sind über unser gemeinsames Interesse Fahrradfahren aufeinander aufmerksam geworden. Das sie nicht allzuweit weg wohnt, habe wir beschlossen mal zusammen Fahrrad zu fahren. Gesagt getan.

So. Das gemeinsame fahren war wundervoll. Wir haben viel erzählt und haben gemerkt das wir absolut gleich sind. Von der Einstellung her, den Interessen, usw. Also es harmonierte von Anfang an sehr zwischen uns. Wir blieben in Kontakt um öfters zu fahren. Dies machten wir noch weitere 2 mal. Beide Fahrten waren wieder super und wir kamen uns immer näher. Nun fragte sie mich nach meinem Alter. Ich bin 42, bald 43 und somit 20 Jahre älter. Das tut echt weh weil sie mir auch sehr ans Herz gewachsen ist und natürlich absolut super gefällt. Also sagte ich spontan : Bin 35, also viel älter als du. Darauf sie : Och, nur 12 Jahre. Das ist doch lächerlich. Ich mag ältere Männer sowieso lieber.

Das war der Punkt wo ich entscheiden musste und ich entschied mich dafür es laufen zu lassen ( sagte ihr also nicht mein wahres Alter )

Das ist nun ca. 2 Wochen her und die Gefühle von ihr für mich sind SEHR stark geworden. Sie hat es noch nicht zugegeben, aber ich denke sie ist total verliebt in mich ( merkt man an ihren Nachrichten ). Ich mag sie auch..sehr…wahrscheinlich liebe ich sie sogar, aber die 20 Jahre Altersunterschied sind halt schon extrem. Das macht mir Sorgen. Außerdem muss ich es ihr ja sagen wenn sie wirklich eine Beziehung mit mir möchte. Aber davor habe ich auch Angst. Das sie vielleicht geschockt ist, oder mich hasst weil ich sie die ganze Zeit angelogen habe :(

 

Was soll ich nur tun ? Bin echt ratlos. Ich mag sie irgendwie nicht verlieren, aber auch nicht weiter anlügen.

Gruss

Freundschaft, kennenlernen, Liebe und Beziehung, lügen
15 Antworten
Kein Interesse mehr?

Hallo Leute brauch wiedermal euren Rat,

Ich hab einen Mann im Tinder kennen gelernt.Wir haben Ende März angefangen zu schreiben und uns dann aber ,durch die Coronazeit, erst Ende Mai zum ersten Mal getroffen.

Es war ein tolles erstes Date (am Freitag) wir haben uns super verstanden bei der Verabschiedung war er begeistert und meinte das war ein toller Abend und muss man umbedingt wiederholen. Danach hat er sich auch gleich gemeldet ,als er Zuhause war und mir nochmal für den tollen Abend gedankt.

Wir haben uns dann 3 Tage später wieder getroffen und hatten super viel Spass. Am 3ten Date haben wir uns das erste mal geküsst er hat meine Hand gehalten als wären wir ein Paar und den Arm um mich gelegt.

4 tes Date war wieder wunderschön haben was gegessen und getrunken wieder viel Nähe und verliebte Augenblicke.

5 tes Date war es dann plötzlich anders er war irgendwie nicht ganz da am Anfang kein Hände halten keine Nähe nichts. Mit der Zeit haben wir uns dann über wirklich persönliche Dinge unterhalten und er hat mixh angeschaut und geküsst. aber auch auf dem Nachhauseweg keinerlei Nähe nix.Nach dem Date kam.wieder eine Nachricht wie toll der Nachmittag war.

Gut das ist jetzt eine Woche her am Wochenende war er nicht in der Stadt sondern in seinem Heimatdorf. Er hat sich auch da weiterhin ab und zu gemeldet.

Bis jetzt war es immer so das er und dann ich einmal nach einem Treffen gefragt haben aber irgendwie hab ich seit dem letzten Treffen ein mulmiges Gefühl da hab ich gefragt.

Vielleicht nicht wichtig erwähns trotzdem er hat wegen Corona seinen Job verlore und ist ziemlich unzufrieden mit der derzeitigen Situation ich versuch ihn so gut ich kann zu unterstützen.

Ich hab einfach das Gefühl das da ein wenig wenig kommt. Wieso frägt er nicht gleich nach einem neuen Treffen? Es ghet meistens mehrere Tage und ich hab wie das Gefühl das es ihm nicht wirklich wichtig ist ob er mich sehen kann oder nicht.

Ich höre immer wenn ein Mann wirklich interessiert ist dann will er dich auch treffen und deshalb bin ich jetzt schon einwenig am zweifeln...

Dating, Freundschaft, kennenlernen, Liebe und Beziehung
3 Antworten
Wie kann ich sie besser kennenlernen?

Guten Abend,

ich habe vorgestern ein Mädchen aus meiner Schule auf Snapchat angeschrieben, weil ich interessiert an ihr bin und sie gerne kennenlernen würde. Sie ist 16 (ich seit gestern 19) und ist eine Klassenstufe unter mir.

Wir hatten bisher nur kleinere Smalltalks, aber haben uns relativ gut verstanden. Sie wirkt auch nicht desinteressiert oder so ähnlich, es läuft also für den Anfang gar nicht so schlecht. Ich habe ihr auch schon gesagt, dass ich sie ziemlich süß finde, sie deshalb angeschrieben habe und sie war geschmeichelt und hat sich bedankt.

Ich würde gerne allerdings mehr als nur Smalltalks mit ihr führen, damit wir uns näher kommen und uns besser kennenlernen. Ich weiß jedoch nicht, wie genau ich dafür vorgehen soll oder ob das dafür etwas zu früh ist (ich habe sie erst vorgestern angeschrieben!). Ich weiß ja nicht einmal, ob sie überhaupt Lust darauf hat, mich kennenzulernen. Ich kann ihr Verhalten nicht so richtig einschätzen: Sie ist zwar sehr nett und lieb, aber vielleicht tut sie das ja nur aus Höflichkeit?

Ich muss dazu sagen: Wir hatten, bevor ich sie angeschrieben hatte, noch nie irgendwie geredet oder sind auf irgendeine Weise in Kontakt gekommen. Das heißt, ich kannte sie bisher nur vom Sehen und vom Namen her, mehr nicht. Ich weiß nicht einmal, ob sie mich davor kannte (vom Sehen her bestimmt, aber ansonsten nicht). Was sie bisher von mir hält, kann ich leider auch nicht sagen.

Ich wäre über hilfreiche Tipps und Vorschläge, wie ich sie besser kennenlernen kann und ihr Interesse wecken kann, sehr dankbar. Ich will dieses Mädchen wirklich kennenlernen.

Freundschaft, kennenlernen, Liebe und Beziehung, Mädchen kennenlernen
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Kennenlernen