Könntet ihr Frauen eine Beziehung mit diesem Perversen führen?

Frage an die Frauen:

Stellt euch vor ihr seid gerade 19 und macht Abitur. Ihr geht auf eine Mädchenschule und neben eurer Mädchenschule gibt es eine Schule, wo nur Jungs drauf sind.

Jetzt macht ihr eine Klassenfahrt und geht für 10 Tage nach Spanien mit einer Klasse aus der Jungs Schule zusammen.

Da gibt es einen Jungen in den du dich total verguckt hast. Du findest ihn sehr hübsch, Interessant und magst irgendwie seine Art und Weise ganz besonders. Jedes mal, wenn ihr euch begegnet, schaut er dich ganz schüchtern und verliebt an und dreht sich aus Schüchternheit schnell wieder weg. Du merkst einfach wie er sich total in dich verguckt hat und das er was von dir will. Er ist sehr schüchtern in deiner Gegenwart. Er hat dir mal geholfen als du deine Tasche verloren hattest und mit dir kurz Worte ausgetauscht. Du bist sehr an ihm Interessiert und würdest gerne mit ihm zusammen sein und spürst, dass es ihm genau so geht.

Er ist sehr schüchtern bei Frauen. Er ist nur unter Männern aufgewachsen und hat gefühlt noch nie eine Frau in seinem Leben gesehen.

Du erfährst von deinen Freundinnen, dass er zu seinen Freunden gesagt hat, dass er gerne mit dir zusammen wäre und dich nur zu gerne vögeln würde und es sowas von genießen würde. Du findest diesen Gedanken sehr Interessant und willst auch mit ihm zusammen sein und mit ihm vögeln.

Er versucht ständig Kontakt mit dir aufzubauen aber ist jedes mal dabei sehr schüchtern und du kicherst jedes mal dabei und lächelst ihn süß an dabei.

An einem Abend bist du mit deiner Freundin an einem abgelegenen einsamen Strand Strand, der von einem Wald umgeben ist und ihr redet entspannt. Dein Schwarm ist auch in der Nähe. Er ist hinter ein Gebüsch und beobachtet dich heimlich und du weißt davon nichts. Deine Freundin geht weg vom Strand und du bist ganz alleine willst zurück zum Hotel gehen. Du läufst am Gebüsch vorbei und siehst ihn, wie er sich gerade einen Runterholt und dich dabei beobachtet. Er ist schockiert, dass du ihn erwischt hast und hätte nicht damit gerechnet. Er zieht seine Hose schnell wieder hoch steht vor dir und schaut dich total beschämt an. Er ist sowas von schüchtern und verliebt in dich und weiß nicht was er machen soll.

Was wirst du in dieser Situation machen ?

Wie wirst du reagieren und wie wird es weiter gehen ?

Wirst du mit ihm am Ende doch eine Beziehung starten ?

Nein 75%
Ja 25%
Männer, Freundschaft, Mädchen, Spanien, Selbstbefriedigung, Single, Frauen, Beziehung, Mut, Psychologie, Penis, Abitur, ansprechen, Attraktivität, Belästigung, Große Liebe, Introvertiert, Jungs, kennenlernen, Klasse, Klassenfahrt, Liebe und Beziehung, Meinung, Notgeil, Partnerschaft, Pervers, schüchtern, sexuell, Sexuelle Belästigung, verliebt, Traummann, Reisen und Urlaub, Runterholen, Umfrage
Kissen küssen?

Ich bin schon mein Leben lang eine totale Tagträumerin - schon als 10 jährige habe ich tagträume davon gehabt, mit meinem Crush zu reden usw.

Ich bin seit einigen Jahren Single - nicht weil kein Junge an mir interessiert ist, sondern weil ich seit Jahren unerwidert verliebt war. Ich hab mich deshalb dann oft in eine Traumwelt geflüchtet, in der ich mit meinem Schwarm zusammen bin (Tagträumerei eben).

Ich hab mal gehört dass einige Leute ihr Kissen umarmen, weil sie sich dann geborgen fühlen. Ich weiß auch dass das irgendwo normal ist.

Jedoch habe ich bis vor paar Wochen noch extreme Tagträume gehabt und mir immer abends vorgestellt, dass mein Schwarm neben mir liegt und hab mir dann vorgestellt dass mein Kissen mein Schwarm ist. Das heißt, ich habe es umarmt und geküsst. Und ich dachte mir jedes mal "omg das ist voll armselig und wenn das jemand sehen würde wäre mir das voll unangenehm". Aber ich bin einfach ein sehr kreativer Mensch, kann mir Dinge visuell verdammt gut vorstellen und demnach haben mir diese Tagträume immer gut getan.

Ich hab mal eine Freundin darauf angesprochen und sie meinte dass sie sowas früher auch gemacht hat - also das Kissen geküsst und so Tagträume gehabt. Als Kind zum Beispiel ist das ja völlig normal, dass man sich vorstellt beispielsweise imaginäre Freunde zu haben.

Ich weiß auch, dass ich mich seit Jahren nach einer Beziehung sehne und mich sehr einsam fühle.

Trotzdem ist es mir so unangenehm weil ich das dann gegoogelt hab, ob das normal ist und voll viele Leute meinten, dass das total krank ist. Jetzt fühle ich mich wie der größte Creep....

Ich bin jetzt 18 Jahre alt (Mädchen) und habe das wie gesagt bis vor paar Wochen noch gemacht.

Ist das sehr schlimm? Kennt ihr Menschen, die das mal gemacht haben?

Ich kenne den Begriff "maladaptive daydreaming" - das sind Menschen, die extreme Tagträume haben und dann teilweise auch ihr Kissen umarmen und so.

Ich will mich einfach nur vergewissern, dass ich nicht total krank im Kopf bin und das schon mehrere Leute mal gemacht haben :(

Freundschaft, Einsamkeit, Single, Kissen, Kuss, Psychologie, Liebe und Beziehung, Tagträume
Würdet ihr Frauen mit so einem Mann eine Beziehung starten?

Frage an die FRAUEN:

Bitte keine Männerantworten, weil ich die Meinung der Frauen wissen will.

Angenommen du bist Single und lernst so einen Mann kennen:

Er spricht dich optisch sehr an, ist groß, kräftig gebaut, sieht hübsch aus, ist sympathisch, ist treu, Aufrichtig, Selbstbewusst und hat Charakterstärke. Ihr kennt euch schon seit paar Wochen und habt euch total verliebt. Du bewunderst ihn sehr und er gefällt dir ganz besonders.

Du willst mit ihm eine Beziehung eingehen, weil du gehört hast, dass er eine Partnerin fürs leben sucht. Du meinst es sehr ernst mit ihm, weil er dich am meisten von allen Männern anspricht und er genau dich.

Da du ihm auch gefallen hast und er auch an dir interessiert ist vertraut er dir eine Intime Sache an.

Er sagt, dass er sehr viel Druck hat und dringend Sex braucht und erklärt dir, dass er dich nicht ausnutzen will, dich wirklich liebt aber er als Mann in einer Beziehung seine Sexualität ausleben will. Er will am liebsten Täglich mit dir Sex haben aber würde sich auch mit 4-5mal in der Woche zufrieden geben, wenn es anders nicht geht. Er will eine Frau haben, die seine große Liebe ist aber wenn er kein Sex hätte, wäre er trotzdem sehr unglücklich und würde darunter stark leiden und hätte zu viel Druck. Du erklärst ihn, dass es auch mal vorkommen könnte, dass du für paar Wochen mal keine Lust auf Sex hättest und er sagt, dass es für ihn dann sehr anstrengend wäre und er dir dankbar wäre, wenn du es ihm trotzdem geben würdest. Er sagt auch, dass er Einverstanden wäre, wenn du ihn Oral oder per Handarbeit befriedigen würdest in solchen Situationen und ihm das auch sehr gut helfen würde. Er sagt, dass er für seine Sexualität nichts kann und es als große Qual empfinden würde, wenn er es nicht hätte.

Jetzt hat er dir seine geheimen Sorgen verraten.

Würdest du mit ihm die Beziehung starten wollen ?

Nein 60%
Ja 40%
Liebe, Männer, Freundschaft, Date, Single, Frauen, Beziehung, Sex, geil, Sexualität, Psychologie, Penis, Attraktivität, Befriedigung, Druck, Feminismus, Geilheit, Liebe und Beziehung, Notgeil, Partnerschaft, Partnersuche, Moral und Ethik, Philosophie und Gesellschaft, Umfrage
Du bist ein 21 Jähriger Mann, Single und 3 Frauen wollen was von dir, für welchen wirst du dich entscheiden?

Frage an euch:

Angenommen du bist ein 21 Jähriger Mann, bist groß, gut gebaut, hübsch, ehrlich, aufrichtig, treu, sympathisch und sehnst dich unbedingt nach deiner großen Liebe.

Du hast wahnsinnig viel Druck. Du brauchst dringend regelmäßigen Sex und leidest als Single darunter keinen Sex zu haben. Aber es geht dir trotzdem bei der Partnersuche nicht NUR um Sex. Du willst dich unbedingt verlieben, eine Frau haben bei der du weibliche Geborgenheit und Zärtlichkeit finden kannst. Sie immer auf deiner Seite hast und die immer zu dir steht.

Du lernst diese Frauen kennen und erklärst ihnen, dass du auf der Suche nach einer Lebenspartnerin bist und sie ehrlich und treu sein soll aber du gleichzeitig viel Sex brauchen wirst, weil du als Mann ohne nicht kannst und das nichts mit ausnutzen zutun hat.

Jetzt stehen dir drei Frauen zur Wahl

1.Frau: Sie ist sehr sehr aufrichtig, hat viel durchgemacht, hat ein sehr weiches und gutes Herz. Du merkst das und hast großen Respekt vor ihr. Sie will auch einen Mann, der treu ist und Gutherzig ist. Du hast dich unsterblich in ihren Charakter verliebt aber sie sieht optisch leider fast gar nicht ansprechend aus für dich. Du findest sie unattraktiv vom Aussehen her aber bist trotzdem in sie verliebt. Du hast sie immer unterstützt, wenn sie traurig war, warst in ihren schwersten Tagen bei ihr und hast ihr immer ein lächeln gezaubert. Sie hört auf dich, wenn du von ihr was forderst und du auch auf sie. Zusammenhalt ist euch sehr wichtig. Regelmäßigen Sex gibt sie dir auch, weil du erklärt hast, dass du es dringend brauchst aber sie trotzdem liebst. Sie hat Verständnis dafür, weil du ja schließlich ein Mann bist

2.Frau: Sie Optisch Bombe aus. Du kriegst schon bei ihrem Anblick eine Erektion auch sie gibt dir Regelmäßigen Sex außer sie hat Kopfschmerzen über Wochen hinweg, was für dich viel ist oder hat einfach kein Bock. Aber der Sex ist unfassbar schön und sehr erfüllend. Charakterlich scheint sie auch ganz in Ordnung zu sein aber wenn dir was nicht passt, tut sie es trotzdem, schließlich kann sie machen was sie will. Bei ihr hast du schon ganz leichte Zweifel, ob sie wirklich dauerhaft treu bleiben würde.

3.Frau: Ist ganz normal vom Aussehen her. Sie sieht auch heiß aus aber entspricht eher dem durchschnitt. Du kennst sie zwar kaum aber sie scheint auch toll zu sein. Sie ist sehr sehr selbstbestimmt und für sie sind die meisten Männer Alöcher. Sie ist sehr feministisch eingestellt aber findet dich trotzdem ganz nett.

Welche würdest du nehmen ?

1 71%
3 24%
2 5%
Liebe, Männer, Freundschaft, Single, Frauen, Beziehung, Sex, geil, Sexualität, Psychologie, Attraktivität, Druck, Ehe, Ehrlichkeit, Feminismus, Geilheit, Gesundheit und Medizin, Große Liebe, kennenlernen, Liebe und Beziehung, Notgeil, Partnersuche, Treue, verliebt, Feministin, sympathisch, Moral und Ethik, Philosophie und Gesellschaft, Umfrage
Werde immer Älter - Dauersingle?

Hallo,

Kennt jemand das Gefühl ohne Liebesbeziehung durchs Leben zu gehen? Ich werde bald 33 Jahre alt und hatte bisher keine Beziehung. Mein erstes mal hatte ich zwar mit 18, aber dann lief Jahrelang gar nichts und dann hatte ich mal Dates und letztes Jahr dann wieder mal sex, also alles in allem sehr unerfahren auf diesem Gebiet.

Die Gründe dafür sind schnell erklärt. Ich habe mich weite Teile meines Lebens selbst isoliert und gezockt vorm PC. Wo andere dann Party gemacht haben, hab ich mich in World of Warcraft feiern lassen etc.

Auch muss ich dazu sagen das ich für mein Alter doch jünger aussehe wie ich bin und ich früher auch nie diese wirkliche Männlichkeit hatte. Starkes Untergewicht etc.

Seit 6 Jahren habe ich eine beste Freundin die genau das entgegen gesetzte Leben lebt wie ich. Sie ist Verheiratet und hat 2 Kinder, aber wir haben eine sehr gute Freundschaft und sie versucht mich zu unterstützen bei meiner Suche die irgendwo im Sande verläuft.

Zu mir sei gesagt das ich im Prinzip seitdem ich meine Beste Freundin habe versuche mein Leben zu ändern. Angefangen hat es das ich aufgehört habe zu spielen und bin mittlerweile mehr draussen aktiv unterwegs am Radfahren oder am Laufen. Ich gehe 3x die Woche ins Gym und habe mittlerweile eine normale bis Athletische Statur. Am Herd mache ich auch eine Passable Figur :)

Letztes Jahr im Januar hab ich mich einem Reisestammtisch angeschlossen und eine Frau kennengelernt habe die ich intensiv gedatet habe, aber bei mir kamen nicht wirklich Gefühle auf, da auch nicht wirklich klar war wo das ganze hingeht. Ich habe es beendet, weil sie mehr für mich empfand und da ich es nicht mit meinem gewissen vereinbaren konnte sie zu benutzen damit ich mein Single Dasein beende bin ich diesen Weg gegangen. Sie hat es schlichtweg nicht verdient.

Danach hab ich mir ernsthaft Gedanken gemacht, ob ich überhaupt Bindungsfähig bin und hab mich deshalb entschlossen vor kurzem eine Therapie zu beginnen die aktuell noch läuft.

Online Dating habe ich versucht, aber hier habe ich das gefühl das ich in der Masse untergehe. Real mache ich dann doch den besseren Eindruck, aber das Schamgefühl Wächst und Wächst

Ich weiss nicht recht wie das alles weitergehen soll. Ich fühle mich manchmal Einsam und manchmal geht es. Ich habe einen sehr guten Job und ca 3600euro im Monat was mir bei meinem Reise Hobby zu gute kommt. Das ist auch so mit der Dosenöffner bei Dates, da ich 3-4 mal im Jahr fliege. Geld bringt mir zwar keine Partnerin, aber was ich damit sagen will, dass mein Leben auch alleine jetzt nicht so scheisse ist.

Jedenfalls frage ich mich momentan, ob ich es mal mit Sauna Clubs oder dem Puff versuchen soll? Irgendwo schwanke ich zwischen Hoffnung und Verzweiflung.

Ich hoffe jemand hat Interesse diesen langen Text zu Lesen und hat einen Ratschlag. Vielen Dank :)

Liebe, Single, Beziehung
Frage an die Frauen: Wenn Ehemänner zu kaufen wären, welchen würdet ihr euch kaufen?

Völlig ungeachtet davon wie unrealistisch sowas ist.

Sagen wir mal wir leben in einer Welt, die Mehrheitlich aus Frauen besteht ( 60% ) und in der Frauen die Welt kontrollieren. Männer stehen unter der Kontrolle der Frauen und müssen sich auf ihre Wünsche einstellen. Sie werden als Eigentum gesehen, die man besitzen kann und einer Frau gehorchen müssen. Wenn eine Frau einen Partner haben möchte, dann muss sie Geld sparen und sich vom Markt einen Mann kaufen.

Jetzt hast du dir Geld zusammengespart und gehst in ein ,,Männermarkt,, wo Männer hinter Schaufenstern mit Preisschildern stehen. Unten sind Schilder, wo ihre besonderen Eigenschaften genannt werden. Wenn du Interesse an einem Mann hast, dann wirst du von den Mitarbeiterinnen betreut.

Du darfst auch einen Mann für eine Woche zur Probe mitnehmen und dich dann Entscheiden, ob du ihn kaufen willst oder nicht. Jedoch ist der Sex mit ihnen verboten, da sie ausschließlich als Jungfrauen verkauft werden.

Jetzt stehen da 5 Männer zum Angebot.

  1. Ist ein sehr lieber, wirkt unschuldig und harmlos, sieht sehr nett aus und mit ihm kann man viel über seine Gefühle kriegen und bei ihm Trost finden. Er wurde dazu trainiert Frauen Trost und Freude zu schenken. Kosten 20.000 Euro
  2. Sieht kräftig aus und ist sehr gebildet, kann Frauen bei Haushaltsarbeiten oder bei Handwerklichen Arbeiten sehr gut helfen. Er wurde dazu trainiert, Frauen das Gefühl von Sicherheit, Schutz und Geborgenheit zu geben. Kosten 30.000 Euro
  3. Sieht extrem Hübsch aus, hat einen schönen trainierten Körper, ein sehr hübsches Gesicht mit langen Haaren und leichten Bart. Er wurde dazu trainiert Frauen im Bett sehr Glücklich machen zu können und ihnen Liebe und Zärtlichkeit zu geben. Kosten 60.000 Euro
  4. Sieht sehr trainiert und stark aus. Er ist sehr dominant, wenn man es von ihm verlangt. Er wurde dazu trainiert devote Frauen glücklich zu machen und sie zu schützen. Kosten 35.000 Euro
  5. Er sieht hübsch aus und ist sehr Sympathisch. Er kann Frauen viel zum Lachen bringen und wurde dazu trainiert sie zu Unterhalten. Kosten 35.000 Euro

Welchen Mann wirst du dir kaufen ?

2 44%
5 27%
1 13%
3 11%
4 6%
Männer, Geld, Menschen, Aussehen, Politik, Single, Frauen, Beziehung, Markt, Sex, kaufen, Sexualität, Psychologie, Welt, Attraktivität, Ehe, Feminismus, Liebe und Beziehung, macht, phantasie, Sklaven, Sklaverei, Sport und Fitness, ehemann, Devot, Traummann, Abstimmung, Umfrage
Frage an die Männer: Welche Sorte von Ehefrau wäre euch lieber?

Umfrage an die Männer:

Wenn du dir eine Lebenspartnerin aussuchen müsstest unter diesen beiden Kategorien, für welche würdest du dich Entscheiden ?

  1. Sieht verdammt hübsch aus, macht einen süßen und unschuldigen Eindruck. Ihr habt euch total in einander verliebt und du kriegst jedes mal in ihrer Gegenwart ein richtiges Herzrasen. Du verbringst viel Zeit mit ihr, versorgst sie, kaufst ihr so gut wie alles was sie sich wünscht und sie sieht das alles als etwas Selbstverständliches an. Anfangs war sie im Bett sehr Lustvoll mit dir und du konntest dich mit ihr vollkommen austoben aber nach einem halben Jahr hat sie fast nie Lust nach Sex. Sie will es höchstens einmal du Woche haben, während du es lieber 5-6mal die Woche hättest. Wenn ihr ins Bett geht, dann zieht sie sich komplett nackig aus um einzuschlafen und du kriegst wahnsinnig Lust nach Sex mit ihr aber sie hat meistens Kopfschmerzen oder einfach nur kein Bock. An manchen Tag will sie komplett alleine sein.
  2. Sie sieht durchschnittlich hübsch und Attraktiv aus. Macht einen süßen Eindruck bei dir. Ihr habt euch total verliebt. Aber sie liebt dich wahnsinnig stark und hat sich total in dich verguckt. Wenn du ihr einen Gefallen tust freut sie sich mega und dankt es dir vom ganzen Herzen. Sie ist sehr wild und will von dir täglich im Bett verführt werden. Sie will vielseitigen und abwechslungsreichen Sex haben. Sie fast dich regelmäßig am Schritt an und fragt dich, ob du druck ablassen muss, um dir dabei behilflich zu sein. Sie genießt den Sex mit voller Leidenschaft und sie sieht es als deine eheliche Pflicht sie jederzeit sexuell zu befriedigen, wenn sie den Wunsch danach hat. Wenn sie oral befriedigt werden will, musst du darauf eingehen sonst wird sie schnell wütend auf dich und ignoriert dich für einen Tag. Der Sex mit ihr ist immer extrem Schön aber selbst, wenn du extrem Müde von der Arbeit kommst, musst du mit ihr mindestens einmal Sex haben oder sie befriedigen. Selbstbefriedigung hat sie dir strengstens verboten. Sie ist kontrollsüchtig und will dich immer unter ihrer Macht behalten. Den sie ist süchtig nach dir.

Für welche Frau wirst du dich entscheiden, wenn du eine von den beiden als Lebenspartnerin nehmen MUSST ?

2 71%
1 29%
Männer, Freundschaft, heiraten, Aussehen, Selbstbefriedigung, Single, Frauen, Sex, Drucker, Sexualität, Psychologie, Attraktivität, Beziehungsprobleme, Dominanz, Druck, Ehe, Ehefrau, Eifersucht, Feminismus, Freundin, Gesundheit und Medizin, handjob, Liebe und Beziehung, Neid, Partnerschaft, Sexleben, verliebtheit, ehemann, Pflicht, Devot, zickig, Wichsenn, NoFap, Meinungen und Diskussionen , Philosophie und Gesellschaft, Umfrage
Würdet ihr Frauen einen Mann Ablehnen nur weil er Bedürftig ist?

Angenommen du lernst einen Typen kennen.

Er macht einen sympathischen und netten Eindruck. Er scheint sehr von dir beeindruckt zu sein und sagt ständig, dass du die beste Frau wärst, die man nur haben könnte und tut alles um dich zu beeindrucken. Er kauft dir dein Lieblingsessen, unternimmt mit dir alles was du willst, schenkt dir Zuneigung und ist meistens deiner Meinung. Wenn du ihm schreibst, dann geht er, wenn er kann, sofort ans Handy um zu antworten. Er ist total in die Verliebt und wirkt total abhängig von dir. Er sagt, dass er noch nie eine Freundin hatte und keine Ahnung von Frauen hätte und er vor dir noch keine abbekommen hätte. Er fragt dich immer, ob er dich küssen darf oder ob du Lust auf Sex hättest. Wenn du keine Lust auf Sex hast, er aber wahnsinnig geil ist und einen Dauerständer hat, dann geht er in die kalte Dusche, damit sein Verlangen verschwindet und unterdrückt sich für dich. Er will an erster Stelle immer dich glücklich machen und deine Wünsche erfüllen. Den Sex mit dir Genießt er unfassbar stark und die Liebe von dir bedeutet ihm absolut alles. Obwohl du bisschen Assi zu ihm bist ignoriert er das und liebt dich trotzdem weiter.

Würdest du mit so für eine Beziehung ablehnen ?

Ehrliche Meinung bitte

Ja mit dem würde ich Schluss machen 50%
Nein ich würde ihn wertschätzen 50%
Liebe, Männer, Freundschaft, Einsamkeit, Selbstbefriedigung, Single, Frauen, Sex, geil, Psychologie, Geilheit, Liebe und Beziehung, pimp, verliebt, Abhängig, Bedürftigkeit, Devot, Verlangen, Meinungen und Diskussionen , Philosophie und Gesellschaft
Frauen sind mit Anfang 20 am Attraktivsten und Männer mit Anfang 30. Was haltet ihr von dieser Aussage?

Gerne können auch Männer mit Erfahrung darauf antworten :)

Also ich hab gehört, dass Frauen mit Anfang 20 in ihrem ganzen Leben am Attraktivsten sind und Männer erst mit Anfang 30, weil Frauen in dem Alter am hübschesten Aussehen und Männer mit Anfang 20 auch Attraktiv aussehen aber noch nichts im Leben geleistet haben. Sie sind mit Anfang 20 meistens gerade erst bei der Ausbildung oder im Studium und sie müssen sich ihren sozialen Status im Leben noch erst erarbeiten. Bis Männer einen Beruf haben wo sie wirklich gut sind und gutes Geld verdienen sind sie Anfang 30 und erst in dem Alter sind sie wirklich Lebenserfahren und sind damit in dem Alter am Attraktivsten.

Männer, die Anfang 20 sind bleiben meistens Single oder müssen sich mit deutlich weniger Attraktiven Frauen zufrieden geben, weil Frauen kein Interesse an ihnen haben, da sie sich noch kein Status im Leben einerarbeitet haben. Deshalb sind in vielen Beziehungen Männer deutlich Älter als Frauen.

Ist das irgendwie nicht schade, dass man als Mann bis zum seinem 30 Lebensjahr an sich arbeiten muss, um Endlich Attraktiv genug sein zu können für eine Beziehung mit einer wirklich Attraktiven Frau ?

Bitte antwortet nur, wenn ihr auch wirklich Ahnung von sowas habt, danke.

Muskeln, Leben, Männer, Alter, Aussehen, Single, Frauen, Beziehung, Psychologie, Attraktivität, Liebe und Beziehung, Erfahrungen, Meinungen und Diskussionen , Philosophie und Gesellschaft
Als Frau 140 fach mehr Aufmerksamkeit als Mann kriegen auf Datingplattformen?

Ein 20 jähriger Mann, der als sehr Hübsch gilt, führt ein Experiment durch bei dem er ein Bild von sich aussucht. Durch eine App kann er auf dem Bild sein Geschlecht ändern. Er ändert sich es um zu einer Frau. Das Bild sieht echt aus. Er sieht genauso aus wie er ist, nur als Frau, also wie seine Zwillingsschwester, die er nie hatte.

Er erstellt in zwei unterschiedlichen Städten zwar Profile auf einer Datingplattform, wo er einmal das originale Bild von sich benutzt und einmal dasselbe Bild als Frau von sich. Auf beiden Bildern sieht er sehr Hübsch aus, sowohl als Frau und auch als Mann.

Nach zwei Tagen kriegt er auf seinem männlichen Profil etwa 10 Ansichten von neugierigen Frauen.

Auf seinem weiblichen Profil kriegt er in derselben Zeit 1400 Ansichten und 1300 Likes von Männern. Er kriegt ständig Nachrichten wie ,, Du bist ja Hübsch ,, oder ,, bei deinem Bild werde ich sowas von Schwach ,,. Er kriegt Nachrichten von allem Möglichen Männern ( Akademiker, Bodybuilder, Kampfsportler, reichen Kerlen, usw... ).

Jetzt hat dieser Mann festgestellt, dass es auf einer Datingplattform als Mann fast unmöglich ist eine Freundin zu finden und als Frau man Ziel Nummer eins ist.

Er ist jetzt verzweifelt und weiß nicht mehr weiter. Er will unbedingt eine Freundin finden aber weiß nicht wie. Er sieht zwar hübsch aus und alle seine Freunde und so sagen ihm das ständig und würden teilweise schon gerne das Aussehen mit ihm tauschen wollen. Aber trotzdem findet er keine Freundin. Obwohl er versucht hat draußen eine zu finden und einige schon auf Datingplattformen angeschrieben hat.

Was kann er machen ?

Als Frau 140 fach mehr Aufmerksamkeit als Mann kriegen auf Datingplattformen?
Männer, App, Apps, Einsamkeit, Aussehen, Diskussion, Politik, Single, Frauen, Sex, Sexualität, Psychologie, Attraktivität, Geschlecht, Liebe und Beziehung, ungerecht, Ungerechtigkeit, Datingportal, doppelmoral, Frauenlogik, Lovoo, dating app, Tinder, Datingapp, Incel

Meistgelesene Fragen zum Thema Single