Getriebe macht Ratternde Geräusche im Leerlauf?

Hallo zusammen.

Ich habe einen Corsa C von 2006 mit dem Z12XEP Motor folgendes Problem.

Ich habe den Wagen bei 130 Tausend gekauft und bin jetzt bei 150 Tausend.

Sobald der Motor Warm ist tritt im Leerlauf ein Ratterndes Geräusch auf je nachdem wie viel die Lima arbeiten muss oder ob die Klima an ist ist mal lauter mal leiser wenn ich die Kupplung trete ist es weg.

Das Geräusch ist aber Konstant geblieben und nicht lauter geworden seit 20 Tausend Kilometer.

Die Kupplung kam vor 20 Tausend neu seit dem ist das Geräusch da.

Zudem habe ich im 5 Gang Vibrationen zwischen 70 und 90 Km/h liegt nicht an den Reifen oder Felgen.

Die ganze Karosse Vibriert und manchmal der Schaltkanuf

Die Vibrationen sind aber unterschiedlich nicht immer gleich stark.

Getriebe Ölwechsel habe ich schon gemacht vorher war ATF drin und es hatten 0,6 Liter gefehlt die Werkstatt hat beim Kupplungswechsel zu wenig Öl aufgefüllt.

Ich bin ratlos muss ich mir sorgen machen eine andere Werkstatt sagt ich bräuchte mir keine Sorgen zu machen das wäre normaler Verschleiß allerdings hatte mein Letzter Corsa bei 230000 Km gar keine Geräusche Motor Getriebe Kupplung noch die erste.

Es war keine Späne im Öl und die Zahnräder sahen noch gut aus der Deckel war ja ab wegen Ölwechsel.

Wenn es ein Getriebeschaden wäre lohnt es sich noch überhaupt zu tauschen weil es ist ein Austauschmotor verbaut der erst 60 Tausend gelaufen hat ohne Ketten rasseln sowas findet man nie wieder.

Getriebe ist ein 5 Gang F13

 

Ich danke für eure Antworten

Auto, Technik, Getriebe, Kfz-Mechatroniker, Schaltgetriebe, Technologie, zahnräder, Opel Corsa, Lagerschaden, Auto und Motorrad
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Schaltgetriebe