Sauberkeit//Unwissenheit//Hygiene?

Hallo liebe Community!

In letzter Zeit schlafe ich nicht wirklich angenehm und bei mir grübelt sich als Begründung ein Gefühl; dass es in meinem Zimmer nicht optimal sauber ist - obwohl ich es staubsauge. Auch sonderlich viel Staub treibt sich bei mir in meinem Zimmer herum (auf Schränken, auf meinem Klappbett mit Regal und noch auf einiges mehr). Ich besitze meine Matratze recht lang. Bei meinem Klappbett weiß ich nicht wie und mit welchen Reinigern/Mitteln ich das Gestell sauber machen kann, und so geht es mir auch bei meiner Matratze; an den Ecken seh ich sehr kleine Staub-Teile, die ich mit der bloßen Hand nicht entfernen kann. Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung wie man richtig putzt (Obwohl ich es ironischer Weise oft gemacht hab). Ich bin immer damit überfordert wie ich vorgehen muss bzw. was ich benutzen sollte um etwas sauber zu machen - zentral: Matratze, Küche, Möbel bzw. Holz worauf Staub vorhanden ist und auch das Klodeckel (Allg. Klo). Mir kommt es sovor, dass ich viel zu viel Klopapier verschwende um Staub-Berreiche mit Wasserspray zu bereinigen und von Staub zu entfernen. Ich weiß nicht wie das richtig funktioniert obwohl ich es öfters gemacht hab aber endlich will ich es ma richtig machen. Wie mache ich die genannten Einsatzbereiche sauber (Welche Reiniger/Mittel?), halte alles hygienisch und wo benutze ich bestens das Desinfektionsspray? Wie kann auxh auch in Zukunft besser bzw. genauso wie ursprünglich schlafen (Staub entfernen wie?)? Unabhängig davon hab ich in letzter Zeit ein komisches Gefühl beim Schlafen, denn mich juckt es teilweise an bestimmten Kötperteilen und es nervt und geht ziemlich auf die Psyche ein😐😪 Ich hab schon an den dann derzeit juckenden Stellen sofort nachgescgaut und fand keine Tiere und immer noch n jucken und wie wenige Haare sich ein bisschen bewegen. Einmal hatt ich Glück und fand ein kleines, sehr kleines scwarzes Tierchen (Kann an meinen Hund liegen? Er hatte welche davon aber nun wird ihm oft ein Mittel dagegen verabreicht); meine Vermutung könnte sein, dass ich vielleicht Schlafläuse oder sowas hab, sicher bin ich mir aber nicht. Wie sollte ich vorgehen um künftig besser schlafen zu können? Kleine Info: Vor kurzem hab ich Rauchbomben und alles mögliche gemacht um diese Tiere - wegen meinem Hund vlt zu vernichte. Ich weiss nicht was ich tun sollte? Damals klappte des alles iwie ganz gut. Auch wenn mein Vater viel sauber macht, braucht er dennoch selbstverständlich Unterstützung.

Ich bedanke mich für jede Hilfe und erhoffe mir hilfreiche Antworten zu allen meine Frage ;) Was sollte ich kaufen/machen? Wie oft sollte ich außerdem mein Zimmer bzw. die gesamte Wohnung staubsaugen? THX! :)

Tiere, Hygiene, staub, Staubsauger, Gesundheit und Medizin, Mittel, Sauberkeit, Zimmer
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Mittel

Kyäni Vertriebspartner werden Erfahrungen, Seriös? Geld verdiene?

30 Antworten

was passiert wenn man desinfektionsmittel trinkt?

16 Antworten

MITTEL WAS KATZEN VOM SOFA FERNHÄLT?

16 Antworten

Was kann ich gegen diese Pickel am Haaransatz machen?

6 Antworten

Was hatt es mit den Detoxic mittel auf sich, hatt jemand Erfahrungen damit?

6 Antworten

Welche Hustensäfte enthalten codein?

6 Antworten

Ausguß verstopft - welches Mittel wenn keine Saugglocke bzw Pümpel zur Verfügung steht?

15 Antworten

Womit eitrige Schürfwunde behandeln?

10 Antworten

Weisheitszähne gezogen, wie geht die Schwellung schneller weg?

11 Antworten

Mittel - Neue und gute Antworten