Überwindung Bilder auf Instagram zu posten?

Früher war ich voll aktiv auf instagram, hab viele Bilder hochgeladen, viele Storys gemacht, wurde viel angeschrieben usw. Irgendwann haben mir meine Bilder nicht mehr gefallen, weil sie einfach irgendwie so langweilig waren und ich habe sie alle gelöscht. Inzwischen sind 3 Jahre vergangen und ich habe einfach sooooo krass Lust, wieder Bilder hochzuladen mit verschiedenen Outfits usw aber irgendwie habe ich einfach Angst. Ich kann es nicht genau erklären aber wahrscheinlich weil ich so viele Kontaktabbrüche hatte. Hört sich jetzt echt armselig an aber früher wusste ich halt, dass viele unter meinen Bilder schreiben aber jetzt nach 3 Jahren habe ich kaum noch Kontakt mit den meisten und habe irgendwie "Angst" dass dann nur noch voll wenig Kommentare drunter stehen und ich voll blöd rüberkomme weil die anderen viel mehr haben. Es gibt ja auch die Funktion, dass man die Kommentare ausstellt. Sieht man dann dass man sie ausgestellt hat oder denken dann alle, dass einfach niemand was drunter geschrieben hat? Ansonsten würde ich das gerne machen weil ich es ehrlich gesagt auch ziemlich cringe finde, wenn ich Kommentare bekomme weil das halt diese typischen Kommentare sind und keine Ahnung ich finde die meisten einfach eecht cringe. Ich hatte überlegt, einfach nur Highlights zu posten weil dann eh niemand Kommentare schreiben kann aber irgendwie ist das auch komisch. Ich will einfach, dass mein account nicht so leer ist und ich wieder mehr angeschrieben werde und halt einfach weil ich Bock habe, Bilder zu posten.

Bitte kein Hate ich weiß es ist ein bisschen traurig und ja ich habe auch andere und größere Probleme aber das ist nunmal auch eins..

Also bitte nur hilfreiche Kommentare.

Freundschaft, Angst, Social Media, Kommentare, Liebe und Beziehung, Instagram
4 Antworten
Freund kommentiert bei anderer mit 🔥?

Mein Freund und ich sind genau heute 4 Monate zusammen.

Wir hatten schon öfter Streitigkeiten, weil er bei anderen Mädchen mit Herzen kommentiert hat (das war noch in der Kennenlernphase) und weil er vor kurzem heimlich mit einer anderen gesnapt hat, obwohl er meinte, dass sowas nicht mehr passieren wird.

Letztens meinte er auch, dass er weiß, dass er schon öfter Scheiße gebaut hat und, dass wenn wir uns nicht vertrauen, es öfter zu Streit kommt, vorallem wenn man zu viel nachdenkt und sich schon Sachen ausdenkt, die nicht mal stimmen, so wie ich es manchmal tue.

Nun, heute sehe ich, dass er bei einem Mädchen nur mit der Flamme 🔥 kommentiert hat, während wir geschrieben haben.
Wahrscheinlich hat er, jetzt zum 3. Mal, schon vergessen, dass heute unser Tag ist. (Später ist es ihm dann immer eingefallen, noch am selben Tag, nur nicht gleich in der Früh).
Das macht mich echt ein wenig traurig, dass er sowas macht, denn er kann sich ja denken, dass sie heiß ist, aber muss er das kommentieren?! Ich habe es auf meiner Vorschläge-Seite gesehen.

Auch wenn dieses Mädchen aus einem anderen Land kommt und berühmter durch einer anderen App ist, finde ich, dass sowas nicht geht.
Man denkt sich doch etwas, bevor man das macht, oder?!

Ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr mir Tipps geben könntet, was ich jetzt tun könnte.
Ich liebe ihn wirklich sehr und er mich auch aber naja..

Liebe, Internet, Freundschaft, Facebook, Beziehung, Beziehungsprobleme, Kommentare, Liebe und Beziehung, Streit, Instagram
10 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Kommentare