Google Maps funktioniert nicht mehr auf meinem Smartphone, was tun?

Google Maps funktioniert nicht mehr auf meinem Smartphone, was tun?

Und zwar auf meinem neuen Caterpillar S61. Bei der ersten Benutzung funktionierte Alles: Könnte die Adresszeile antippen, um einen Straßennamen einzutippen und zu suchen und eine Route planen.

Aber jetzt kann ich die Adresszeile überhaupt nicht antippen. Alle Symbole sind da, ich kann ranzoomen, ich kann die Karte bewegen (= umherwischen), aber ich kann rein gar keine Symbole mehr antippen, wie die Adresszeile, Route planen-Button, usw.

Und wenn ich raus will (=App schließen), da es nicht funktioniert, geht das auch schlecht bzw. mit starker Verzögerung, als ob sich die App aufgehängt hätte.

Wieso? Ich weiß einfach nicht, was ich bei der zweiten Benutzung falsch gemacht, oder ev. unbeabsichtigt verändert habe, dass das überhaupt nicht mehr funktioniert.

Ich habe jetzt auch schon das Smartphone ein paar Mal runtergefahren, neu gestartet, alle Updates und Systemupdates durchgeführt, bei den Einstellungen die Berechtigungen erlaubt, und dann wieder versucht, aber nichts. Es funktioniert seit der zweiten Benutzung nicht mehr so, wie bei der ersten bzw. so wie man es normalerweise gewohnt ist.

Tja, die Touchscreens sind ein Segen und ein Fluch zugleich, in diesem Falle zumindest.

Ich hoffe, auf Experten, die sich damit auskennen, und ev. eine Lösung haben.

Das Einzigste was mir noch einfallen würde, wäre die App zu deinstallieren und neu zu installieren.

Oder eine andere Karten-App zu nutzen, aber ich bin schon so an Google-Maps gewöhnt. Würde aber trotzdem umsteigen, wenn es keine Lösung für mein Problem mit Google-Maps gibt. Denn, was bringt mir Google-Maps, wenn ich es einfach nicht nutzen kann?

App, Smartphone, nutzen, Einstellungen, Update, Google Maps, Problemlösung, Touchscreen, Funktioniert nicht
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Einstellungen

Einstellungen - Neue und gute Antworten