Keiner merkt, dass er betrügt? Sind Menschen dumm oder manche clevere Betrüger?

Ein Bekannter (Mitte 20) ist ohne Geld und in armen Verhältnissen aufgewachsen. Dazu war er sehr unbeliebt und sah auch nicht besonders gut aus.
Irgendwann hat er gemerkt, dass Leute die aktiver auf Instagram sind Sachen kostenlos zugeschickt bekommen und dazu viel Aufmerksamkeit ernten. Also hat er von einer Freundin von sich (die selber sehr unsicher ist, und sich vielen Operationen unterzogen hat etc. sich dann darüber definiert hat) die Kamera ausgeliehen und angefangen Fotos zu machen. Die Fotos bearbeitet, Autos von Freunden geliehen damit Fotos gemacht etc. Schlussendlich hat er eine Möglichkeit gefunden Follower auf Instagram zu kaufen. Und das hat er getan (eine Menge follower) um die 200.000. Das ist echt schockierend, weil der Junge der in einem armen Viertel in unserer Stadt wohnt, kein Auto hat etc sich im Internet so aber darstellt und jeden Morgen sein Omelett und Haferflocken Fotografiert. Nachdem er diese Follower gekauft hat bekam er Sachen von verschiedenen Marken wie Adidas etc. Zugeschickt und postet dies immer und ist nun influencer. Er hat sogar eine Freundin gefunden die er aber betrügt. Fast alle Seiner tausenden Follower sind Fake und Keiner weiß es außer den engen Bekannten oder die Leute die auf die follower klicken (weil man merkt es).

warum machen Menschen sowas ? Warum lernen sie nichts oder versuchen sich weiter zu bilden im Bereich des Wissens ? Nun folgen ihm nach dem Kauf dieser falschen Follower mehr echte Leute weil sie denken er ist berühmt obwohl er alles ausleiht etc.?

Ich kann ihn echt nicht mehr ernst nehmen. Ist er wohl psychisch krank oder einfach unreif ? Ist das normal und bin ich einfach zu steif ?

Social Network, Betrug, Erziehung, Menschen, Aussehen, Markenrecht, Social Media, Psychologie, Entwicklung, Marke, Reichtum, Social, Soziales Netzwerk, Reichweite, Follower, soziale-medien, Instagram, Influencer, Influencer Marketing
Kann man mit einer hohen Anzahl an Followern auf Instagram viel verdienen?

Schaut euch mal als grobes Beispiel bitte kurz diesen Instagram Account an: Vanessa_mariposa

In diesem Beispiel ist unsere junge Dame anscheinend ein Model(was ja nicht schwer zu erkennen ist) und hat 500.000 Follower auf Instagram.

Ich kenne sie nicht, sie interessiert mich nicht, sie ist mir ehrlich gesagt total egal.

Aber mir ist aufgefallen, dass ich täglich von der artigen “Influencern“ (welche mich weder geistig noch sonst irgendwie beeinflussen oder bereichern) bombardiert werde.

Mir kommt es mittlerweile so vor als ob es die wie Sand am Meer gibt(wahrscheinlich weil es auch so ist) - Männer genauso wie Frauen.

Vor allem sieht man immer die selben Profil-Muster: gepflegtes Äußeres Erscheinungsbild, bearbeitete Bilder bis ins geht-nicht-mehr, viel nackter Körper, Po und Brüste betont, den Eindruck vermitteln ein Wohlhabendes und erfülltes Leben zu leben, pop-culture/Mainstream und jede Menge Werbung natürlich.

Mir ist es natürlich durchaus bewusst: Reichweite=Werbung=Geld

Aber dennoch frage ich mich erstens: warum folgt man diesen Personen? Man selbst hat überhaupt gar nichts davon.

Und zweitens: wie viel verdient so eine Persönlichkeit tatsächlich auf Instagram? Verdienen diese Personen z.B. mehr als ein Arzt? Ihr wisst schon, der Beruf wo man leben usw. rettet(!)

Ich möchte auch allgemein eure Meinung zu diesen Persönlichkeiten wissen.

Marketing, Internet, Geld, Social Media, Gesellschaft, Follower, Instagram

Meistgelesene Fragen zum Thema Follower