Ein paar Tipps in Sachen Liebesleben und Kommunikation mit Frauen?

Hallo erstmal

Da gibt es diese Frau..wir haben uns vor 4 Jahren kennengelernt. Hatte die letzten Monate wieder intensiv Kontakt und alles lief auch ziemlich gut. Bis zu einem gewissen Punkt, an dem ich es dann leider verkackt habe..

Naja, Sie wollte darauf nicht mehr. Mich hat das ziemlich mitgenommen, war eine dumme Zeit in der ich mir immer Vorwürfe gemacht habe, Warum und Weshalb ich das gemacht habe.

Nach einigen Wochen, in denen sich alles angestaut hat...Frust, Trauer und vor allem Wut habe ich mich entschieden etwas zuändern. Ich habe versucht abzunehmen, was mir auch sehr gut gelungen ist :) Bin von 95 Kg auf 80 Kg, mache fast jeden Tag Sport und habe meine Ernährung von Chips und fettigem Essen auf Gesundes umgestellt. Trinke auch nur noch Wasser, der Rest schmeckt mir einfach nicht mehr. Im grossen und ganzen bin ich ziemlich Stolz auf mich selber, jedoch kann ich nicht sagen ob ich dass gemacht habe um Ihr eventuell doch noch zugefallen und eine Chance zu bekommen oder weil ich einfach so Sauer auf mich war.

Habe auch extrem an Selbstvertrauen zu gelegt, kann jetzt offen mit Fremden Leuten reden, wenn ich im Club oder in einer Bar bin und vonFrauen angesprochen werde, was jetzt viel öfters passiert oder ich halt eine ansprech, kann ich mit ihnen über alles reden ohne so wirklich Schüchtern zu sein wie ich es früher immer war. Ist an sich auch ziemlich gut, aber ich kann nie weiter gehn, bzw. ich will es gar nicht. Weil ich eigentlich wirklich nur dieser Frau gefallen will.

Ich weiss das klingt irgendwie ziemlich kompliziert und ich erwarte jetzt auch keine riesen Ratschläge, wie ich aufhöre an Sie zudenken etc. Weil ich das eigentlich auch nicht will und langsam schon genug oft gehört habe. Aber es tut manchmal einfach gut darüber zuschreiben.

Hoffe Ihr nehmt mir das nicht böse.

Freundschaft Story Frauen Kommunikation Psychologie Liebe und Beziehung
3 Antworten
Soll ich die alte Frau aus dem Kapitel lassen?

Hey!
Ich schreibe momentan Buch, in dem die Mutter eines Jungen entführt wird. Im zweiten Kapitel kommt der Junge dann zu einem Haus, wo eine alte Frau aufmacht, die zum einen aussieht, wie eine Hexe in Märchen beschrieben wird, und zum andern bayrisch spricht. Es kommt noch dazu, dass sie aufgrund ihres Alters ein wenig sabbert, usw.
Das alles lässt die alte Frau ziemlich lustig erscheinen und macht das Kapitel daher wegen der Mischung aus Humor und Spannung zu einem meiner Lieblingskapitel. Da der Junge aber ursprünglich auf der Suche nach seiner Mutter ist, findet eine Person, der ich es vorgelesen habe, dass man dadurch ein bisschen den roten Faden verliert und es den Grund, warum er bei dem Haus ist, leicht zerstört. Ich hoffe, man versteht, was ich ausdrücken will. Also dass die alte Frau die Situation zu sehr auflockert. Eine andere Person, die das Textstück kennt, findet die alte Frau super und muss jedes mal wieder aufs neue loslachen, steigt danach dennoch wieder voll in die Handlung ein.
Meine Frage ist nun, was ihr sagt: Sollte ich den Teil mit der alten Frau weglassen und eventuell wo anders einbauen? Oder sollte ich es einfach drinlassen, weil es perfekt in die Situation passt? Wenn ich es weglasse, ist das Kapitel leider wesentlich kürzer, da die Frau im Laufe des Kapitels noch ein paar mal kurz vorkommt.
Lg

lustig Haus Buch lesen Mutter Humor Geschichte Alter Story Frauen Text Personen Junge Spannung Märchen alt Bayerisch Favoriten Handlung Hexe lieblings Mama sabbern spannend Vorlesen zwei Entführung Situation alte frau aufregend kapitel roter Faden Textstück Kurz
5 Antworten
Ist das Belästigung Story ist unten👇🏻?

Hallo ich bin 12 Jahre altes Mädchen.

mir ist vor einem Monat etwas komisches passiert, war das Belästigung?

Ich bin mit einer Freundin von mir zur Ostsee gefahren und haben Freunde von denen besucht (natürlich mit ihren Eltern), aber nur für einen Tag.

Wir waren am Anfang am Strand, meine Freundin und ich gingen ins Wasser mit unserer Madratze, da waren 2 Jungs (ca. 1-2 Jahre älter) als wir die haben uns nass gespritzt. Dann haben sie gefragt ob sie eine von unseren Madratzen mal haben können, wir haben "ja" gesagt.Dann sind wir zusammen noch geschwommen. Meine Freundin hat einen Jungen ihren Snapchat Namen verraten. (Die Eltern von meiner Freundin waren in der Stadt). Sie wollten mit uns irgendwie Kanu fahren oder so aber das ging dann doch nicht (zum Glück), ihre Eltern haben angerufen und haben gefragt ob alles okay sei, wir haben "ja" gesagt. Ab dem Moment waren sie komisch. Wir sind alle zusammen herum gegangen, die zwei Jungs haben hinter uns geflüstert.

Der eine Junge hat mich mit Juckpulver abgeworfen und es hat meinen Hintern getroffen und hat zu den anderen Jungen gesagt:"da wird später meine Hand sein!" Dann haben sie uns komische Fragen gestellt zum Intimenbereich. Der eine hat meine Freundin auch umarmt, sie wollte es nicht. Die beiden sind mir auch sehr nahe gekommen und haben sich um mich herum gestellt.Wir wollte nach Hause aber wir wollten das nicht so ganz sagen. Später sind wir beide schneller gegangen und schneller. Die Jungs haben bemerkt das wir Angat hatten und sind uns hinterher gelaufen. Als wir dann Zuhause waren standen die beide auch noch vor unserer Tür.

Tur mir mir leid das es soviel Text war. Ich hatte da so dolle Angst das ist geweint habe.

Freundschaft Story Psychologie Belästigung Sexuelle Belästigung
8 Antworten
Kann ich diese Leute anzeigen/ machen sie sich strafbar?

Hallo community,

Ich lebe in einer kleinen Stadt, wo es viele Gerüchte über jeden gibt. Seit kurzem gibt es eine Snapchat "seite" ,auf der, der "gossip" der sich bei uns abspielt, verbreitet wird. Mal abgesehen davon, dass Vieles davon nicht stimmt und einfach nur erfundene Gerüchte sind, finde ich so eine Seite gehört sich nicht. Mein Name taucht leider auch manchmal da auf und ich möchte dagegen jetzt etwas unternehmen.. Zb. haben sie in ihrer Snapchat Story einen Post, indem steht, dass ich mit xx Geschlechtsverkehr hatte, obwohl das alles nicht stimmt. Und über meine Freundin wurde geschrieben, dass sie Alkoholiker Eltern hat. Also selbst, wenn das der Fall wäre, dürften diese Leute das nicht öffentlich bekannt geben, oder ? Das meiste müsste ja schon als Rufmord gelten. Als ich die auf Snapchat angeschrieben habe, meinten sie, dass sie sich nicht strafbar machen, weil sie ja "nur" meinen Vornamen nennen und keine Bilder von mir posten oder meinen Nachnamen dazuschreiben oder sowas. Stimmt das ? Ist das alles erlaubt was sie machen? Und ja, sowas sollte mich zwar nicht interessieren, was andere über mich denken oder glauben zu wissen, aber da die Stadt klein ist, würde das definitiv von Familie zu Familie rumerzählt werden und nicht mal meine Schwester glaubt mir im Moment..

danke im voraus

Mobbing Mädchen Polizei strafbar Story Stadt Anzeige Erfinder Gerüchte Gossip rufmord Snapchat
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Story

Wie kann man mehrere Fotos in die Instastory tun?

4 Antworten

Frage zu Instagram Story?

2 Antworten

Snapchat story verbergen?

1 Antwort

Kann man meine Instagram Story sehen, wenn man mir nicht folgt und mein Konto privat ist?

2 Antworten

Erklärung des Films Arrival?

5 Antworten

Instagram story unfrage geht nicht?

3 Antworten

Wieso geht Instagram Story nicht mehr?

2 Antworten

Wie drehe ich mein Bild aus Memories für meine Snapchatstory?

1 Antwort

Cinderella Story - Wenn der Schuh passt gucken?

3 Antworten

Story - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen