Top Nutzer

Thema HAK
schule durchziehen oder hak machen?

hey also ich bin in der 6 klasse eines gymnasiums und denke derzeit sehr über einen wechsel nach. das ganze zu einem großen teil wegen mobbing und weil ich mich in dieser schule wirklich nicht wohl fühle. was ich später genau machen will weiß ich noch nicht. ich weiss auf jeden fall das ich wechseln möchte. nun hab ich die möglichkeit auf ein anderes gymnasium zu wechseln und dort 1 jahr länger brauchen warscheinlich oder in die hak wechseln, in der ich mich vom sozialen umfeld ziemlich wohlfühlen würde da ich freunde in meiner klasse hätte die lehrer mag( kenn die schule weil mein freund dort in die 2 geht) , dafür allerdings 2 jahre länger zur matura brauche. ich weiss zwar nicht was ich später machen will aber ich könnte mir vorstellen iwas mit marketing zu studieren oder unternehmensberatung zb oder eben rechtsanwalt aber wie gesagt das alles ändert sich bei mir ziemloch oft. ich frag mich nun auf was ich hören soll? mein herz sagt: auf der hak wirst 5 schöne jahre mit netten menschen verbringen und kannst dann studieren und im gymnasium wird es dir wieder nicht gefallen und du quälst dich weitere 3/4 jahre hast wieder psychische probleme vielleicht.
mein kopf sagt: vielleicht ist das gymnasium schlauer weil du 2 jahre früher beginnen kannst zu studieren und du ein höheres allgemeinwissen hast. doch ich frage mich was bringt mir all das allgemeinwissen wenn ich wenn überhaupt nur eines dieser fächer studiere? vielen dank schonmal

Beruf, Studium, Mobbing, Schule, Zukunft, Mädchen, Freunde, Ausbildung, HAK, Jugend, Jungs, schulangst, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
2 Antworten
schulwechsel ahs auf hak eure meinung?

hey also kurzgesagt 
bin 15 weiblich in österreich und geh ab beginn des schuljahres in die 6 klasse eines gymnasiums. ich hasse die schule allerdings und finde alles was ich dort lerne nicht relevant für meine zukunft, da ich nicht vorhabe biologin oder sonst iwas zu werden. ich würde sehr gerne auf die hak gehen. mir gefällt einfach der unterricht dort mehr und ich denke, mit dem dortigen schulabschluss mehr möglichkeiten im berufsleben zu haben als mit dem beim gymnasium. es ist nicht so das mir das gymnasium zu schwer wäre, nein im gegenteil mir fällt es sogar leicht, icv finde den unterricht einfach njr nicht relevant. um in die hak einsteigen zu können müsste ich allerdings dort in die erste klasse natürlich und damit wäre ich sozusagen ein jahr unnötig in die schule gegangen. und zusätzlich dauert die hak im gegensatz zum vierjährigen gymnasium 5 jahre. das bedeutet ich wäre zwei jahre später mit der schule fertig. nun weiß ich wirklich nicht was ich tun soll da so ein schulumstieg natürlich eine umstellung ist und ich von der hak nicht mehr ins gymnasium könnte. achja:  im gymnasium habe ich derzeit die sprachen englisch latein und spanisch . nächstes jahr käme russisch dazu. allerdings hätte ich in der hak ebenso spanisch unterricht und die möglichkeit russisch zu lernen. latein hatte ich schon 3 jahre und somit eigentlich das wichtigste gelernt kann alles übersetzen beherrsche die komplette grammatik usw. hätte gerne ein paar meinungen dazu und tipps :) danke!

Schule, Bildung, Ausbildung, Gymnasium, HAK, Schulwechsel, ahs, Lebensweg, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
1 Antwort
schulwechsel hak/ahs bitte help?

hey also kurzgesagt 
bin 15 weiblich in österreich und geh ab beginn des schuljahres in die 6 klasse eines gymnasiums. ich hasse die schule allerdings und finde alles was ich dort lerne nicht relevant für meine zukunft, da ich nicht vorhabe biologin oder sonst iwas zu werden. ich würde sehr gerne auf die hak gehen. mir gefällt einfach der unterricht dort mehr und ich denke, mit dem dortigen schulabschluss mehr möglichkeiten im berufsleben zu haben als mit dem beim gymnasium. es ist nicht so das mir das gymnasium zu schwer wäre, nein im gegenteil mir fällt es sogar leicht, icv finde den unterricht einfach njr nicht relevant. um in die hak einsteigen zu können müsste ich allerdings dort in die erste klasse natürlich und damit wäre ich sozusagen ein jahr unnötig in die schule gegangen. und zusätzlich dauert die hak im gegensatz zum vierjährigen gymnasium 5 jahre. das bedeutet ich wäre zwei jahre später mit der schule fertig. nun weiß ich wirklich nicht was ich tun soll da so ein schulumstieg natürlich eine umstellung ist und ich von der hak nicht mehr ins gymnasium könnte. achja:  im gymnasium habe ich derzeit die sprachen englisch latein und spanisch . nächstes jahr käme russisch dazu. allerdings hätte ich in der hak ebenso spanisch unterricht und die möglichkeit russisch zu lernen. latein hatte ich schon 3 jahre und somit eigentlich das wichtigste gelernt kann alles übersetzen beherrsche die komplette grammatik usw. hätte gerne ein paar meinungen dazu und tipps :) danke!

Schule, Ausbildung, HAK, Schulwahl, Schulwechsel, ahs, has, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
1 Antwort
schulwechsel beratung help me?

hey also kurzgesagt
bin 15 weiblich in österreich und geh ab beginn des schuljahres in die 6 klasse eines gymnasiums. ich hasse die schule allerdings und finde alles was ich dort lerne nicht relevant für meine zukunft, da ich nicht vorhabe biologin oder sonst iwas zu werden. ich würde sehr gerne auf die hak gehen. mir gefällt einfach der unterricht dort mehr und ich denke, mit dem dortigen schulabschluss mehr möglichkeiten im berufsleben zu haben als mit dem beim gymnasium. es ist nicht so das mir das gymnasium zu schwer wäre, nein im gegenteil mir fällt es sogar leicht, icv finde den unterricht einfach njr nicht relevant. um in die hak einsteigen zu können müsste ich allerdings dort in die erste klasse natürlich und damit wäre ich sozusagen ein jahr unnötig in die schule gegangen. und zusätzlich dauert die hak im gegensatz zum vierjährigen gymnasium 5 jahre. das bedeutet ich wäre zwei jahre später mit der schule fertig. nun weiß ich wirklich nicht was ich tun soll da so ein schulumstieg natürlich eine umstellung ist und ich von der hak nicht mehr ins gymnasium könnte. achja:  im gymnasium habe ich derzeit die sprachen englisch latein und spanisch . nächstes jahr käme russisch dazu. allerdings hätte ich in der hak ebenso spanisch unterricht und die möglichkeit russisch zu lernen. latein hatte ich schon 3 jahre und somit eigentlich das wichtigste gelernt kann alles übersetzen beherrsche die komplette grammatik usw. hätte gerne ein paar meinungen dazu und tipps :) danke!

Schule, Ausbildung, HAK, ahs, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
1 Antwort
schule wechsel hak/ahs hilfe?

hey also kurzgesagt

bin 15 weiblich in österreich und geh ab beginn des schuljahres in die 6 klasse eines gymnasiums. ich hasse die schule allerdings und finde alles was ich dort lerne nicht relevant für meine zukunft, da ich nicht vorhabe biologin oder sonst iwas zu werden. ich würde sehr gerne auf die hak gehen. mir gefällt einfach der unterricht dort mehr und ich denke, mit dem dortigen schulabschluss mehr möglichkeiten im berufsleben zu haben als mit dem beim gymnasium. es ist nicht so das mir das gymnasium zu schwer wäre, nein im gegenteil mir fällt es sogar leicht, icv finde den unterricht einfach njr nicht relevant. um in die hak einsteigen zu können müsste ich allerdings dort in die erste klasse natürlich und damit wäre ich sozusagen ein jahr unnötig in die schule gegangen. und zusätzlich dauert die hak im gegensatz zum vierjährigen gymnasium 5 jahre. das bedeutet ich wäre zwei jahre später mit der schule fertig. nun weiß ich wirklich nicht was ich tun soll da so ein schulumstieg natürlich eine umstellung ist und ich von der hak nicht mehr ins gymnasium könnte. achja:  im gymnasium habe ich derzeit die sprachen englisch latein und spanisch . nächstes jahr käme russisch dazu. allerdings hätte ich in der hak ebenso spanisch unterricht und die möglichkeit russisch zu lernen. latein hatte ich schon 3 jahre und somit eigentlich das wichtigste gelernt kann alles übersetzen beherrsche die komplette grammatik usw. hätte gerne ein paar meinungen dazu und tipps :) danke!

Schule, Zukunft, Ausbildung, HAK, Schulwechsel, ahs, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
4 Antworten
Von HLW auf HAK wechseln?

Ich gehe nun seit 3 Jahren in eine HLW (Schwerpunkt Ernährung u Wirtschaft) und "leide" an diesem Zweig sprichwörtlich. Mir liegt der Schwerpunkt Kochen und Service garnicht, mich interessiert er auch nicht wirklich. Ich bin die schlechteste in meiner Klasse und wsl in meinem Jahrgang. Ich versuche wirklich, es hinzubekommen, aber ich schaffs nicht. Letztens sind mir wieder alle Gabeln vom Teller gerutscht und auf den Boden gefallen. Ich kann garnix und habe auch keine Lust/Energie mehr dafür.

Warum aber habe ich mich überhaupt an einer HLW angemeldet und nicht in einer HAK? Nun... ich wusste nicht dass es in der HAK kein Kochen gibt. Ich dachte noch bis vor 2 Tagen, dass man dort auch Kochen und Service hat. Nun aber habe ich mich näher erkundigt (ich könnte mich dafür schlagen, es nicht vor 3 Jahren gemacht zu haben) und denke mir, dass das das richtige für mich ist. Ich liebe Englisch und auch die Übungsfirma (die ich in der HLW auch habe).

Ich würde so gerne von der 3. HLW in die 3. HAK wechseln, also das Jahr dort nochmal machen. (Mit meinem derzeitigen Zeugnis schaff ich das Jahr nicht. Ich habe starke gesundheitliche Probleme gehabt in diesem Jahr... auch privat, was ich nicht näher erläutern möchte...). Nur... geht das denn überhaupt? Oder muss ich wieder in der 1. Klasse anfangen? Gibt ss jemanden, der auch so eine Situation erlebt hat, oder Bekannte hatte, die sowas vor hatten? Bitte nur Antworten von Personen, die ähnliche Pläne/Schwierigkeiten hatten :)

Schönen Tag noch!

Liebe Grüße :)

Schule, HLW, Schüler, depressiv, HAK, lustlos, Oberstufe, Österreich, Ausbildung und Studium
1 Antwort
unangekündigte tests?

ich habe eine frage zu unangekündigten tests: in unserer letzten geo stunde (hak) hat uns die lehrerin einen zettel in den letzten 20 minuten ausgeteilt und gesagt, dass es ein arbeitsblatt ist und wir 10 min zeit haben es auszufüllen. wir durften alles verwenden also bücher, handy und co. natürlich waren dabei ja auch fragen, die wir noch nie gehört haben bzw. die wir nicht besprochen oder als thema hatten. daraufhin haben wir natürlich alle zusammengearbeitet; da es ja nur ein arbeitsblatt war. als wir heute geo hatten, sagte die lehrerin plötzlich, dass wir einen test hatten und wir waren alle verwundert. dann sagte sie, dass dieses arbeitsblatt ein test war und viele in unserer klasse abeschrieben haben. wir waren zuerst alle geschockt und haben versucht der lehrerin zu erklären, dass sie nicht gesagt hat, dass es ein test war und wir alle zusammengearbeitet haben. doch unsere lehrerin wollte einfach nicht verstehen was der unterschied ist, wenn es nur ein ab blatt oder ein test ist. da heute zufällig auch elternsprechtag in unserer schule ist, wollen wir das natürlich auch klären (wir wissen auch von anderen höheren klassen, dass bei ihnen die tests immer angekündigt werden bon dieser lehrerin!!!) und uns beschweren, da wir die lehrerin erst seit ungefähr 3 wochen haben. meine frage ist, ob sie überhaupt den test zählen lassen darf und uns noten geben kann, weil der test ja weder vorher noch nachdem wir ihn geschrieben und abgegeben haben, angeküdigt wurde. ich habe außerdem noch die sorge, dass, wenn ich mich beschwere bei unserem klassenvorstand, mir die lehrerin absichtlich schlechtere noten geben und mich anders behandeln wird (aus erfahrung einer freundin mit dem deutsch lehrer) und was könnte ich dagegen machen, wenn es wirklich soweit kommen sollte? :(
danke im voraus

Test, Schule, Geografie, HAK, Lehrer, Gesetze in Österreich
2 Antworten
Wie Eltern erklären das man die Klasse WIEDERHOLEN möchte und nicht Quali machen will?

So hallo zuerst alle miteinander.

Zuerst mal zu mir. Ich bin 16 Jahre alt und wohne in Österreich. Mein Vater arbeitet bei der Post und hat Tischler gelernt und meine Mutter in einem Kindergarten. Mein Bruder besucht die Neue Mittelschule und hat NUR einser. Die SCHLECHTESTE NOTE die er je geschrieben hat ist eine fucking 2!

Meine Schullaufbahn: Noch nie sitzen geblieben, in der Hauptschule immer 3er in der ersten Leistungsgruppe. Ich lerne schlecht und brauche immer genaue Anweisungen WAS ich lernen soll. Z.b.: In Biologie Seite 1-15. (Schreibe jetzt in Geschichte auch immer gute Noten)

Nach der Hauptschule ging ich in die HTL für IT und war dort für 2-3 Monate. Danach wechselte ich mit einem Freund (welcher jetzt sitzen geblieben ist) in die 1. Klasse HAK.

Ich schaffte es danke meiner HTL Lehrerin in Mathematik einen 3er im Halbjahrszeugnis zu bekommen da wir die Themen in der HTL schon durchgemacht haben. (Ps.: Unser Mathe Lehrer hat Null Bock auf den Unterricht und erklärt fast garnichts bringt aber schwere Schularbeiten. 3er bei dem ist fast wie ein 1er! Es ging schon viel gegen Ihn schon vor mehreren Jahren. Brief an das Bildungsministerium Petitionen von Eltern, Beschwerden, usw.) In Italienisch (das Fach das ich am Meisten hasse!) habe ich gerade noch mit einem vierer Bestanden (Dank den Vokabeltests).

Jetzt in der Zweiten sind praktisch nur die Assozialien bis auf 2-3 Leute aufgestiegen (diese Art von Leuten die dich auslachen weil man ne schlechte Note hat beziehungsweise immer blöd fragen: "Na na was hast ha ha???") Mein Freund ist leider sitzengeblieben genauso wie 2-3 andere gute Freunde. Ich verbringe fast GAR KEINE Zeit mit meiner Klasse bin aber nicht unbeliebt. Meist bin ich immer bei meiner alten Klasse welche mir sehr gut gefällt. Habe dort noch dazu neue Freunde die erst angefangen haben gefunden. So. Jetzt habe ich in Mathe einen 5er wegen dem Lehrer und in Italtienisch auch weil ich es NULL kapiere.

PLAN FÜR DIE ZUKUNFT: Wiederholen. So hart es klingt aber ich möchte die Ferien damit verbringen den Italienisch Stoff der ersten aufzuholen um dann nochmal zu versuchen. Da meine Eltern aber davon ausgehen das ich den Quali mache (weil es ja eine "Schande" wäre wenn der älteste sitzen bleibt) muss ich mir was einfallen lassen. Mein Vater meint jedes mal wenn ich sage ich möchte wiederholen "Das sind nur verlorene Jahre mein Sohn" obwohl es mir dann auch besser gehen würde.

Ich hoffe Ihr könnt mir iergendwie helfen wie ich es erklären kann damit sie mich nicht gleich umbringen und im Garten verscherren.

Stimmt doch ab was ihr machen würdet ;)

Mit freundlichen Grüßen DarkBrony

Quali (und nervige Idioten aushalten) 0%
Sitzenbleiben (und mit Freunden zusammensein) 0%
Schule, HAK, klasse wiederholen, sitzenbleiben
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema HAK

Was bedeutet "hak" (türkisch oder was anderes?)

3 Antworten

SBX Code Teacher's Guide rechnungswesen HAK 4?

4 Antworten

Htl oda hak was ist schwerer?

5 Antworten

Akatsuki no yona Beziehungen

2 Antworten

Hak oder gymnasium schwerer?

5 Antworten

Was ist das Unterschied zwischen ( HAK & HAS- Schule )?

1 Antwort

Wie schwer ist so eine Handelsakademie (HAK)

1 Antwort

Beispiele für knappe Güter und für Güter!

3 Antworten

gibt es in deutschland die sogenannte hak oder htl auch?

2 Antworten

HAK - Neue und gute Antworten